HUAWEI P40 Lite Farben

HUAWEI P40 Lite: Allrounder für die Mittelklasse

In diesem Jahr eröffnet das Lite-Modell den Reigen der neuen Serie – das HUAWEI P40 Lite.

Bevor also in der kommenden Woche die große Präsentation der P40 Serie – aufgrund der Corona-Situation ausschließlich als Online-Event – stattfindet, schickt HUAWEI mit dem P40 Lite sein neues Mittelklasse-Smartphone ins Rennen.
Und diese Mittelklasse konnte (mich) in den letzten Jahren immer wieder überraschen und überzeugen. Sei es mit dem P30 Lite oder auch dem Mate 20 Lite.

Und auch diesmal bietet man – rein datenmäßig – mit dem P40 Lite wieder einiges an Technik.

Punch-Hole-Design und ordentlich Power

HUAWEI stattet das P40 Lite mit einem 6,4″ Punch-FullView-Display aus. Ränder fallen damit weg. Denn die Frontkamera sitzt hier im Display im sogenannten Punch-Hole eingelassen. Damit kommt das P40 Lite dann auf eine stattliche Screen-to-Body-Ratio von 90,6 Prozent. Das LCD-Panel löst dabei mit 2.310 * 1.080 Pixeln auf.

HUAWEI P40 Lite

Im Inneren arbeitet der Kirin 810, dem ordentliche 6 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Dazu kommen 128 GB interner Speicher, der via Nano Memory Card um weitere 256 GB erweitert werden kann. Dazu kommt ein mit 4.200 mAh ebenfalls gut dimensionierter Akku. Zumal beim P40 Lite die Max. 40W SuperCharge Technologie zum Einsatz kommt. Damit ist der Akku in gerade mal 30 Minuten wieder von 0 auf 70 Prozent aufgeladen.

Quad-Kamera

Nachdem wir mit dem P30 Lite im letzten Jahr die erste Triple-Kamera in der Mittelklasse gesehen haben, gibt es dieses Jahr noch eine obendrauf.

Auf der Rückseite ist die 4-fach KI-Kamera mit einer 48 MP Hauptkamera (f/1,8). Dazu kommen eine 2 MP Bokeh-Kamera (f/2,4), eine 2 MP Makro-Kamera (f/2,4) und eine 8 MP Ultra-Weitwinkel-Kamera (f/2,4), womit der Nutzer für alle alltäglichen Aufgaben gerüstet ist. Die 48 MP Linse arbeitet mit der Hyper-Sampling-Lossless-Zoom-Technologie, womit sich klare und scharfe Bilder aufnehmen lassen. Zudem verfügt die Hauptkamera über eine neue KI-basierte HDR+-Funktion, die bei jedem Foto die optimalen Lichteinstellungen konfiguriert. Der beliebte Nacht-Modus hält auch bei extrem schlechten Lichtverhältnissen unglaublich detaillierte Aufnahmen fest.
Die Frontkamera im Punch-Hole bietet 16 MP.

HUAWEI P40 Lite

HUAWEI P40 Lite – Alle Technischen Daten

Huawei Mobile Services statt Google Dienste

Das HUAWEI P40 Lite kommt mit Android 10 (AOS und EMUI 10. Zusätzlich setzt man jetzt bei HUAWEI voll auf die eigenen Huawei Mobile Services (HMS). Diese sollen auf Dauer die fehlenden Google Dienste ersetzen. Dabei legt man aktuell ein ordentliches Tempo vor und bringt einen Dienst nach dem anderen, wie z. B. im Bereich Video oder Musik.

Auch die Anzahl der Apps im eigenen App Store – der Huawei AppGallery – wachsen ständig an. Mit dem Versprechen auf „Top-Apps“ in der AppGallery möchte man natürlich den Nutzern Vertrauen geben. Vertrauen darin, dass auch ein Leben ohne Google Dienste möglich ist und es eben Alternativen gibt. Oder eben, dass man gerade mit Nachdruck an diesen Alternativen arbeitet.

Huawei P40 Lite AppGallery

Preis und Verfügbarkeit, Vorverkauf und Bundle-Angebot

Das HUAWEI P40 lite ist ab dem 26. März 2020 zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 299 Euro in den Farben Midnight Black, Crush Green und Sakura Pink im Handel erhältlich.
Bereits ab dem 17. März startet der Vorverkauf des HUAWEI P40 lite im Online-Shop von HUAWEI und bei teilnehmenden Partnern. Bis einschließlich 6. April 2020 dürfen sich Kunden über ein besonderes Bundle freuen:
Beim Kauf des Neuzugangs gibt es die HUAWEI FreeBuds 3 (UVP: 179 Euro) als Geschenk dazu.

Mehr dazu hier auf der Promotion Seite, auf der man sich ab 26.03.2020 registrieren kann für die Aktion.

HUAWEI P40 Lite im Test

Da technische Daten ja immer das eine, aber echte Erfahrungen das andere maßgebliche sind, haben wir das HUAWEI P40 Lite bereits im Test. Noch während des Zeitraumes der Vorbesteller-Aktion informieren wir euch umfassend in einem Test und vor allem Erfahrungsbericht über das Gerät.

Wenn ihr bereits jetzt Fragen dazu habt, dann stellt die in den Kommentaren oder natürlich gerne auf unseren Social Media Kanälen und unserer HUAWEI Community.

7 Kommentare

  1. SH1970 17. März 2020
    • Mayfair 18. März 2020
      • Mayfair 18. März 2020
        • Anissa 14. Mai 2020
        • viola 14. Mai 2020
  2. AppUser 17. März 2020

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.