Bis zur Vorstellung des neuen P40 (Pro) müssen wir uns noch etwas gedulden, die neuen Flaggschiffe sollen am 26. März in Paris vorgestellt werden und ab April verfügbar sein. Das Huawei P40 Lite hingegen, wie die meisten Modelle, etwas früher erscheinen. Die erste Meldung erreicht uns hierzu aus Spanien hier wurde das P40 Lite nun erstmals öffentlich präsentiert. Wir erwarten, dass es auch bald für weitere Länder, inklusive Deutschland, verfügbar wird.

In China wurde das Modell bereits Ende letzten Jahres veröffentlicht. Hier unter der Bezeichnung Nova 6 SE, was aber nicht weiter verwunderlich ist. Die meisten Einsteiger- und Mittelklassemodelle von Huawei erscheinen in China unter einem anderen Namen als bei uns.

YouTube

Wenn Du mobil zugreifst, können wir die Videos aktuell nicht unterstützen.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In Spanien startet der Vorverkauf den Huawei P40 Lite im eigenen Shop für 299 € und einer Aktion, bei der ihr die Freebuds 3 dazubekommen könnt. Für Deutschland wird es dann bestimmt eine ähnliche Aktion geben. Bis es soweit ist müssen wir uns bestimmt nur noch kurz gedulden. Aber auch die spanische Aktionsseite ist aktuell noch nicht aufrufbar.

P40 lite

P40 Lite: Technische Daten

Abmessungen159.2 x 76.3 x 8.7 mm
Gewicht183 Gramm
Displaydiagonale6,4 Zoll
Farben Midnight Black, Crush Green und Sakura Pink
BildschirmtypLCD, 16 Millionen Farben
Auflösung1.080 x 2.310 Pixel, 398 ppi
ZentralprozessorHiSilicon Kirin 810
GPUMali-G52 MP6
BetriebssystemEMUI 10 (basierend auf Android 10.0)
Speicher8 GB RAM + 128 GB ROM

Erweiterter Speicher:
Nano Memory Speicherkarte bis maximal 256 GB (über zweiten SIM-Steckplatz)
KameraRückkamera:
48 MP, f/1.8 Weitwinkel
8 MP, f/2.4 Ultraweitwinkel
2 MP, f/2.4 Makro
2 MP, f/2.4 DoF

Frontkamera:
16 MP, f/2.0 Weitwinkel
Akku4.200 mAh,
AufladungSchnellladen mit 40 Watt
KonnektivitätNetzwerke: 4G / 3G / 2G

WLAN: 802.11 a/b/g/n/ac, Wi-Fi Direct, Hotspot

Bluetooth 5.0

USB 2.0 Typ-C, USB OTG
SIMHybrid Dual SIM (Nano-SIM, dual stand-by)
SensorenFingerabdrucksensor (an der Seite), Beschleunigungsmesser, Gyroskop, Kompass, Näherungssensor
Preis299 Euro

Aufgrund des andauernden Handelsstreit der USA mit China dürfen die Google-App auch auf dem P40 Lite nicht vorinstalliert sein. Ihr könnt sie aber inzwischen noch einfacher selbst installieren. Trotz aller großartigen Warnungen dagegen, scheint dies keine Gefahren zu bergen. Weder wir noch irgendwo anders auf der Welt konnte bisher auch nur eine geringfügige Unregelmäßigkeit durch die Nachinstallation festgestellt werden. Leider wurde die Nachinstallation inzwischen von Google serverseitig unterbunden. Ihr könnt zwar die Installation machen, erhaltet aber von Google Play Protect eine Fehlermeldung und könnt somit weder Apps noch Dienste ausführen. Näheres könnt ihr hier nachlesen.

Fraglich ist ebenfalls, ob die Provider das P40 Lite zur Vertragsverlängerung bzw. Neuabschluss anbieten werden. Sollte es euch zu teuer sein, dass Smartphone, im Huawei Shop oder vielleicht auch bei Amazon, direkt zu kaufen so könnt ihr es mal bei MediaMarkt probieren. Dieser unterstützt oft auch Aktionen von Huawei und bietet zudem auch Ratenzahlung an.

—————————————

Quelle: Huawei Spanien, Twitter

Share and Enjoy !

0Shares
0 0 0
Teilen:

Über den Autor

Avatar

Vielseitig interessierte Bloggerin, die auch gern mal über den Tellerrand schaut und Katzen in jeder Größe liebt.

3 Kommentare

  1. Avatar
    SH1970 veröffentlicht am

    Schönes Gerät und eine tolle Aktion, nur ein Kritikpunkt ist folgendes! Die Farben sind schrecklich hässlich! Was hat Huawei denn da verbrochen?

    • Avatar
      Berit Engmann veröffentlicht am

      Farben sind natürlich immer Geschmackssache aber ich finde die Auswahl auch etwas merkwürdig. Ich hätte mir eher ein kräftiges Blau oder Burgunder-Rot gewünscht aber mal abwarten wäre nicht das erste Mal, dass später noch weitere Farben kommen.

Hinterlasse einen Kommentar