Egal ob Google, Apple, der nationale und internationale Fußball oder eben auch HUAWEI – der Corona-Virus beeinflusst derzeit unseren Alltag an vielen Stellen.

Und so erwischt es nun als nächstes das für den 26. März 2020 geplante HUAWEI Event in Paris. Dort sollte die neue HUAWEI P40 Serie vorgestellt werden. Bereits bevor die französische Regierung gestern alle Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern offiziell untersagt hat, hat man bei HUAWEI schon bereits in der vergangenen Woche vorausschauend agiert und stellt die Präsentation nun entsprechend um.

Das sieht dann so aus, dass zwar weiter am Termin festgehalten wird, jedoch kein Publikum vor Ort sein wird. Also im Grunde so, wie man es bereits bei der Keynote zum (ursprünglichen) Mobile World Congress 2020 gemacht hat, der ja ebenfalls den Auswirkungen des Coronavirus zum Opfer fiel.

Was bedeutet das konkret?

Konkret bedeutet das für den normalen Nutzer….GAR NICHTS. Denn ob da jetzt viele gelandene Medienvertreter und sonstige Leute sitzen oder nicht, ist für den Nutzer, der den Livestream verfolgt wohl eh eher zweitrangig.

Und auch die ersten Eindrücke von den Geräten werden wir euch nach derzeitigem Stand trotzdem liefern können. Denn ebenso wie bei der Keynote zu Mate Xs, Matebook X Pro und Matebook D14/15, wird wohl lokal die Möglichkeit geschaffen, diese für einen ersten Eindruck unter die Lupe zu nehmen.

Sofern sich dies bestätigt, werden wir natürlich auch schauen, dass wir euch in gewohnter Marnier mit den ersten Eindrücken versorgen und euch die vorgestellten Geräte – allen voran die neue P40 Serie – näher bringen können.
Wir rechnen hier in Kürze noch mit einer offiziellen Bestätigung seitens HUAWEI, so dass wir euch dann mit weiteren Infos versorgen können.

Quelle: Huawei Central via Smartdroid
Titelbild: Evan Blass

Share and Enjoy !

0Shares
0 0 0
Teilen:

Über den Autor

Marco

Blogger - Freelancer - Lebemann - Spaßkanone verheiratet, Familienvater, Sport-Fan, “Technik-Nööörd”, Social Media begeistert. (Fast) Immer gut drauf, witzig, nachdenklich, konstruktiv, neugierig, ironisch – gerne auch mal sarkastisch oder gar zynisch….!

Hinterlasse einen Kommentar