In diesem Artikel findet ihr alle HUAWEI Mate Xs Firmwareupdates an einer Stelle. Im Inhaltverzeichnis seht ihr, welche Firmware-Versionen bereits erschienen sind. Ebenso könnt ihr sehen, wann die Firmwares erschienen sind, bzw. wann wir darüber berichtet haben; diese Zeiträume liegen aber regelmäßig sehr eng zusammen. In den jeweiligen Artikeln hierzu gibt es dann, wie gewohnt, alle Informationen und natürlich den Changlog der jeweiligen Mate Xs Firmware.

Mate Xs Firmwareupdate – Inhalt:

[23.03.2020] 10.0.1.123(C432E2R2P1)


Wie einige bereits über unsere Social Media Accounts mitbekommen haben, fand am Wochenende das HUAWEI Mate Xs den Weg zu mir. Einen Tag nach offiziellem Verkaufsstart über den HUAWEI Online Shop startet bei uns also der Alltagstest.
Und kaum das ich mit dem Mate Xs Unboxing fertig war und voller Freude das Smartphone einschaltete, gab es auch schon das erste Firmwareupdate.

TAH-N29m 10.0.1.123(C432E2R2P1)

HUAWEI Mate Xs Firmwareupdate Maerz 2020

An der Basis der Mate Xs Firmware ändert sich dabei – wenig überraschend – natürlich nichts. Diese basiert weiter auf Android 10 (AOS) und EMUI 10.0.1. Das Update selber hat eine Größe von 396 MB.

Changelog

HUAWEI Mate Xs Firmwareupdate Maerz 2020 Changelog

Liste der Änderungen
Diese Aktualisierung verbessert die Qualität von mit der Frontkamera aufgenommenen Fotos sowie die Systemkompatibilität mit bestimmten Drittanbieter-Apps.

[Kamera]
Verbessert die Qualität von mit der Frontkamera aufgenommenen Fotos .

[Apps]
Verbessert die Systemkompatibilität mit bestimmten Drittanbieter-Apps.

[System]
Verbessert das Benutzererlebnis beim Anzeigen des Multi-Window-Dock.

[Netzwerk]
Verbessert die Kommunikationsqualität in bestimmten Situationen.

[Anzeige]
Verbessert die Bildschirmhelligkeit in bestimmten Szenarien.

[Sicherheit]
Integriert im Februar 2020 veröffentlichte Android-Sicherheitspatches für eine verbesserte Systemsicherheit. Weitere Informationen zur Sicherheit der EMUI-System-Aktualisierungen von HUAWEI finden Sie auf der offiziellen Huawei-Website:
https://consumer.huawei.com/de/support/bulletin/2020/2/.

Hinweise zur Aktualisierung:
1. Ihre persönlichen Daten werden durch die Aktualisierung nicht gelöscht. Wir empfehlen Ihnen dennoch, wichtige Daten vor dem Aktualisieren zu sichern.
2. Sollten während der Aktualisierung Probleme auftreten, rufen Sie die Kundenhotline von Huawei an oder besuchen Sie ein Kundenservice-Center von Huawei.

Zu den Änderungen

Es ist schon “traditionell”, dass recht bald nach einem Produkt-Launch ein erstes umfangreicheres Firmwareupdate veröffentlicht wird. Mit den ersten gewonnenen Erfahrungen des marktreifen Produktes treten dann immer wieder Kleinigkeiten auf, die dann möglichst schnell behoben und optimiert werden.

Besonders interessant bei diesem Mate Xs Firmwareupdate ist die bessere Systemkompatibilität mit Drittanbieter-Apps. Denn einige Apps scheinen doch so auf Google mitsamt seinen Diensten optimiert zu sein, dass es hier Probleme gibt. Apps, bei denen man auch nicht unbedingt erkennt, dass sie diese Google Dienste überhaupt benötigen.

So habe ich aktuell z.B. Probleme mit der MeinVodafone App (hängt im Startbildschirm), der Gigaset Elements App (hängt im Startbildschirm) und der MyCloud Home App (startet nicht). Alles Apps, die ich gerne nutze, die auch per se keine Google Mobildienste voraussetzen, aber bei denen es derzeit leider noch – im wahrsten Sinne des Wortes – hängt.

Aber ich hoffe, dass hier in der kommenden Zeit dann auch Abhilfe geschaffen wird.

Share and Enjoy !

0Shares
0 0 0
Teilen:

Über den Autor

Marco

Blogger - Freelancer - Lebemann - Spaßkanone verheiratet, Familienvater, Sport-Fan, “Technik-Nööörd”, Social Media begeistert. (Fast) Immer gut drauf, witzig, nachdenklich, konstruktiv, neugierig, ironisch – gerne auch mal sarkastisch oder gar zynisch….!

Hinterlasse einen Kommentar