Das ging unerwartet schnell! Erst am Freitag startete die Registrierungsphase zum Beta Test für das Mate 10 Lite, P10 Lite und P8 Lite 2017. Und während in der Vergangenheit meist rund 2 Wochen zwischen Start der Registrierung und Auslieferung der Firmware an die Beta Tester lag, geht es bei diesem Beta Test deutlich schneller.

Wie uns die ersten Tester unserer Huawei Community meldeten (Danke an Philipp & Juri), werden die Beta Firmwares seit gestern als OTA Update verteilt. Und auch auf unseren Testgeräten kamen die Firmwares bereits an. Das Upgrade wird als vollständige Firmware und nicht als Teilupdate verteilt. Folglich fällt der Download mit fast 2,5GB auch etwas größer aus.

RNE-L21 8.0.0.304(C432log)
WAS-LX1A 8.0.0.321(C432log)
PRA-LX1 8.0.0.321(C432log)

Für alle Neulinge mit Huawei Oreo Firmwares nochmal die Erläuterung zur neuen Firmwarebezeichnung. Nach der Gerätebezeichnung (z.B. RNE-L21) folgt nun die Android Version – die EMUI Version wird hier zukünftig identisch mit der Android Version bezeichnet – also hier 8.0.0, dann die konkrete Firmware (z.B. 304) und abschließend die CUST, also Regionalversion, hier C432 für Mittel- und Westeuropa.

Probleme bei Registrierung

Bei der Registrierung kam es bei einigen Nutzern zu Problemen. Insbesondere die Angabe der erforderlichen installierten Firmwares verwirrte, da bereits aktuellere auf Geräten vorhanden sind. Hier dürfte die genaue Gerätebezeichnung eine Rolle spielen. Wir haben die Problematik an Huawei weitergegeben, können allerdings selber hier nichts tun.
Ebenso ist es für unsere Leser in Österreich, SChweiz & Co. leider nicht möglich, an diesem Beta Test teilzunehmen, da diese grundsätzlich länderspezifisch sind.

Android 8 & EMUI 8

Alles was ihr hier seit einem halben Jahr über Android 8 und EMUI 8, sowie die damit einhergehenden neuen Funktionen lesen könnt, steht euch als Testern mit dieser Beta nun auch zur Verfügung. Da es bei den Oreo Firmwares durchaus auch einige Bugs gab – und immer noch gibt – ist das Testen im Alltag umso wichtiger. Solltet ihr einen Fehler oder ein Problem finden, dann könnt ihr dies unmittelbar über die Beta App melden. Damit tragt ihr entscheident dazu bei, wie die finale Firmware dann aussieht.

Erfahrungsgemäß werden die ersten gemeldeten Fehler bereits in einem Update während der Beta Test Phase behoben. Im Anschluss gibt es dann “Oreo für alle”.

Der Umstand, dass die Zeitabläufe bei den Beta Tests immer schneller werden, könnte durchaus auch dafür sprechen, dass dies so fortgesetzt wird. Demnach halt ich es für durchaus möglich, dass bereits Ende Juni die Auslieferung der finalen Firmware offiziell geplant ist. Damit würde Huawei auch das 2. Quartal als prognostizierten Release Zeitpunkt halten können.

Allen Beta Testern viel Spaß. Über Rückmeldungen und intensiven Austausch freuen wir uns natürlich sowohl hier in den Kommentaren, als auch in unserer Huawei Community.

Teilen:

Über den Autor

Marco

Blogger - Freelancer - Lebemann - Spaßkanone verheiratet, Familienvater, Sport-Fan, “Technik-Nööörd”, Social Media begeistert. (Fast) Immer gut drauf, witzig, nachdenklich, konstruktiv, neugierig, ironisch – gerne auch mal sarkastisch oder gar zynisch….!

7 Kommentare

  1. Daniel veröffentlicht am

    Ich nehme auch am Betatest teil und hab auch gleich einen Bug gefunden. Nur kann ich ihn nicht melden da mir die beta app mir sagt das ich kein i-net habe, egal ob WLAN oder mobil. Da sollte Huawei noch dran arbeiten. Aber sonst verlief das Update problemlos

  2. Heiko veröffentlicht am

    Mal etwas gutes zum Update EMUI 8 für P10 lite,nur werde ich mich auf die endgültige Version gedulten müssen.Da ich mich nicht für die Beta Version angemeldet habe und daher mein P10lite noch kein Update finden konnte

    • Gast veröffentlicht am

      Ich habe das selbe Problem…
      Es kann wohl nur WAS-********206 mitmachen
      *=Kann mir die Buchstaben und Zahlen nicht merken

  3. Gast veröffentlicht am

    Ich wollte mich registrieren, aber mir wurde das nicht angezeigt. Dann habe ich im Internet geguckt und da stand, das nur Version WAS******206 mitmachen kann, aber die aktuelle Version ist 208, bzw. Seit heute 210. Wird das noch geändert, das ich z.b. da auch mitmachen könnte? Weil mit Weil mit WAS-********210 und 208 scheint es ja bisher nicht zu klappen

  4. Gregor veröffentlicht am

    Ich wollte mich für die Beta anmelden ging aber nicht, da die Beta schon voll war. Können nur 300 Personen an der Beta teilnehmen. Was mich interessiert, ob mit Oreo für das P10 Lite auch Project Treble aktiviert wird!

  5. Peter veröffentlicht am

    Da Lob ich mit doch Microsoft mit den Lumias damals. Dort war ich immer Betatester und alles lief dort ohne Probleme ab mit derAnmeldung und Nutzung. Bei Huawei konnte man sich erst überhaupt nicht anmelden, dann hat man es endlich irgendwann geschaft und als Dankeschön bekommt man nichts! Mein P10 Lite wartet seit Wochen auf eine Beta und nichts passiert.

Hinterlasse einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Cookie Einstellungen

Bitte wähle eine Option. Du findest mehr Informationen über deine Wahl und die Folgen auf der Hilfe-Seite.

Wähle eine Option zum fortfahren

Deine Einstellung erfolgreich gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fort zu fahren musst du eine Wahl treffen. Unterhalb hast du eine Erklärung der unterschiedlichen Optionen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies, wie z.B. Tracking oder Analytics.
  • Akzeptiere nur unsere Cookies:
    Nur die Cookies, welche wir von unserer Seite aus senden.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies, außer denen, die technisch für den Betrieb der Seite notwendig sind.

Du kannst deine Cookie Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück