HUAWEI Watch GT 2 Pro Mate 40 Pro Header

Watch GT2 Pro Firmwareupdate bringt (zum dritten Mal) kontinuierliche SpO2-Überwachung

Hier findet ihr heute und zukünftig alle Huawei Watch GT2 Pro Firmwareupdates bei uns im Blog. Wir verwenden hier die neue Sammelartikelform für alle Aktualisierungen, sodass ihr alle Update-Artikel zu dem Gerät jederzeit bequem nachvollziehen könnt.

Ihr erhaltet die Firmwareupdates über die zugehörige HUAWEI Health App, über die ihr eure Watch auch gekoppelt habt.

Watch GT2 Pro Firmwareupdates – Inhalt:

  • [16.11.2020] Firmware 10.1.2.52
  • [04.11.2020] Firmware 10.1.2.36
  • [23.10.2020] Firmware 10.1.2.12
Watch GT 2 Pro

—————————————–

Aller guten Dinge sind 3 hat man sich wohl bei HUAWEI im Hinblick auf das GT 2 Pro Firmwareupdate gedacht, welches die kontinuierliche SpO2-Messung auf die Smartwatch bringt.

Denn auch nach dem letzten Artikel vom 04.11.2020 erhielten wir diverse Rückmeldungen, dass zwar die benötigte Health-App Version jetzt offiziell verfügbar ist, aber die Firmware 10.1.2.36 erhielt irgendwie niemand. Obwohl ich diese auf ganz normalem, offiziellem Weg erhalten hatte.

Jetzt erhielten wir aber die Rückmeldung am Wochenende, dass eine neue GT 2 Pro Firmware verteilt wird.

10.1.2.52

Diesmal gilt es 46,21 MB herunterzuladen. Zudem kann man das Update nun scheinbar nicht mehr nur über die Health-Update anstoßen – so wie oben beschrieben. Offenbar ist es jetzt auch möglich, dies unmittelbar über die Watch GT 2 Pro zu machen. Dafür müsst ihr in Einstellungen -> System -> Aktualisierungen.

Changelog

[Hinweis]

  1. Warten Sie einige Minuten, nachdem die Aktualisierung vollständig auf die Uhr übertragen wurde, um sicherzustellen, dass sie vollständig installiert ist.
  2. Der Akku der Uhr muss für die Aktualisierung mindestens 20 % aufgeladen sein.
  3. Stellen Sie sicher, dass die Bluetooth-Verbindung während der Aktualisierung stabil ist. Versuchen Sie es erneut, wenn die Aktualisierung fehlschlägt

[Aktualisierungen]

  1. Fügt eine neue Funktion hinzu, die es der Uhr ermöglicht, Ihre SpO2 kontinuierlich zu überwachen. Verbinden Sie die Smartwatch mit einem Android-Telefon und aktualisieren Sie Huawei Health auf die neueste Version, um sie auszuprobieren.
  2. Fügt Unterstützung für Koreanisch, Burmesisch, Bengalisch und Persisch hinzu.

[Optimierungen]

  1. Optimiert die Wetteranzeige.
  2. Fügt eine Funktion zum Anpassen der Länge des Beckens hinzu.

Zu den Änderungen

Zum dritten Mal in Folge liefert HUAWEI jetzt den identischen Changelog. Dafür lieferte man nicht jede der 3 bisherigen Firmwareupdates an alle GT 2 Pro.

Warum? Wir wissen es auch nicht!
Aber alle hier aufgeführten Updates wurden auf offiziellem Weg verteilt. Nur eben nie an alle wie uns scheint. Letztlich bleibt aber dann jetzt zu hoffen, dass diese aktuelle Firmware nun endlich auch für die letzten Nutzer die neuen Funktionen bringt.


[04.11.2020] Watch GT2 Pro Firmwareupdate bringt (schon wieder) kontinuierliche SpO2-Überwachung

Mittwochmorgen kurz nach 6 gibt es zum Kaffee direkt noch ein neues HUAWEI Watch GT 2 Pro Firmwareupdate.
Wobei „neu“ da nicht so ganz zutreffend erscheint. Aber zunächst mal die Fakten.

10.1.2.36

Das Firmwareupdate ist 202 MB groß. Demzufolge dauert das Update auch etwas, da diese ja auch via Bluetooth erstmal auf die Watch übertragen und installiert werden müssen.

Changelog

HUAWEI Watch GT 2 Pro Firmwareupdate Changelog

[Hinweis]

  1. Warten Sie einige Minuten, nachdem die Aktualisierung vollständig auf die Uhr übertragen wurde, um sicherzustellen, dass sie vollständig installiert ist.
  2. Der Akku der Uhr muss für die Aktualisierung mindestens 20 % aufgeladen sein.
  3. Stellen Sie sicher, dass die Bluetooth-Verbindung während der Aktualisierung stabil ist. Versuchen Sie es erneut, wenn die Aktualisierung fehlschlägt

[Aktualisierungen]

  1. Fügt eine neue Funktion hinzu, die es der Uhr ermöglicht, Ihre SpO2 kontinuierlich zu überwachen. Verbinden Sie die Smartwatch mit einem Android-Telefon und aktualisieren Sie Huawei Health auf die neueste Version, um sie auszuprobieren.
  2. Fügt Unterstützung für Koreanisch, Burmesisch, Bengalisch und Persisch hinzu.

[Optimierungen]

  1. Optimiert die Wetteranzeige.
  2. Fügt eine Funktion zum Anpassen der Länge des Beckens hinzu.

Zu den Änderungen

Euch kommt das Ganze bekannt vor? Dann liegt ihr richtig!

Denn es ist exakt derselbe Changelog wie beim letzten Update vom 23.10.2020 (siehe unten). Nur diesmal direkt in deutscher Sprache und nicht in Englisch.

Und diesmal mit dem Unterschied, dass die für die kontinuierliche SpO2-Messung benötigte Version der Health-App seit vorgestern auch offiziell verfügbar ist.
Das war bekanntlich vor 2 Wochen noch nicht der Fall und führte dann zur Ergänzung unseres Artikels (siehe unten) und auch zu einem #MarcoMotzt Artikel gestern.

Ich kann jetzt selber nur spekulieren. Möglich, dass das Watch GT 2 Pro Firmwareupdate vor 2 Wochen noch gar nicht freigegeben werden sollte. Oder man hat doch selber gemerkt, dass noch was nicht passt – z.B. auch die fehelnde Version der Health App – und hat das Update erstmal gestoppt. Denn ich erhielt auch einige Rückmeldungen, dass das Update noch lange nicht überall bei den GT 2 Pro Besitzern angekommen war.
Oder es war auch was ganz anderes. Am Ende weiß das wohl nur HUAWEI – oder auch nicht….;)
Wichtig ist aber letztlich auch nur, dass es jetzt vollständig funktioniert!

Nicht vorenthalten möchte ich euch die schicke neue Wetteranzeige, die man über die Favoriten – also beim nach links oder rechts Wischen – aufrufen kann.

Huawei Watch GT 2 Pro Firmwareupdate Wetter

Und für die Schwimmer gibt es jetzt die Möglichkeit die Bahnlänge anzupassen. Wenn ihr hier unter Workouts zu Schwimmen geht, findet ihr rechts daneben ein kleines Zahnrad als Zeichen für weitere Einstellungen. Dort könnt ihr als Bahnlänge 25m und 50m auswählen oder eine benutzerdefinierte Länge eingeben.


[23.10.2020] Watch GT2 Pro — Update bringt kontinuierliche SpO2-Überwachung

Nachdem wir euch im ausführlichen HUAWEI Watch Gt2 Pro Testbericht die neue Smartwatch schon ausführlich vorgestellt haben, bringt nun ein Update neue Features auf eure Smartwatch.

Das Watch Gt 2 Pro Firmwareupdate vom September 2020 ist mit 202 MB schon etwas größer. Die Installation kann also etwas dauern und verläuft in zwei Schritten. Zuerst wird das Update über Bluetooth und die Health-App auf euere Smartwatch übertragen. Erst dann beginnt die eigentliche Installation, während der ihr die Smartwatch weder nutzen, noch neu starten solltet.

Die wichtigste Neuerung ist, dass ihr nun euere Blutsauerstoffsättigung kontinuierlich überwachen könnt. Dazu gibt es noch ein paar neue Sprachen und die Optimierung der Wetteranzeige. Außerdem wird eine Funktion eingefügt, mit der ihr die Poollänge beim Schwimmen anpassen könnt.

Über die im Changelog genannten Neuerungen hinaus gibt es keine weiteren Änderungen.

Firmwarebezeichnung für das Watch GT2 Pro Firmwareupdate vom September 2020 lautet:

10.1.2.12

Watch GT 2 Pro

Changelog:

[Hinweis]

  1. Warten Sie einige Minuten, nachdem das Update vollständig auf die Uhr übertragen wurde, um sicherzustellen, dass es vollständig installiert ist.
  2. Die Uhr muss mindestens 20 % Batterie haben, um aktualisiert zu werden.
  3. Stellen Sie sicher, dass die Bluetooth-Verbindung während des Updates stabil ist. Versuchen Sie es erneut, wenn das Update fehlschlägt.

[Updates]

  1. Fügt eine neue Funktion hinzu, mit der die Uhr Ihren SpO2 kontinuierlich überwachen kann. Schließen Sie die Uhr an ein Android-Telefon an und aktualisieren Sie Huawei Health auf die neueste Version, um sie auszuprobieren.
  2. Fügt Unterstützung für Koreanisch, Burmesisch, Bengali und Persisch hinzu.

[Optimierungen]

  1. Optimiert die Wetteranzeige.
  2. Fügt eine Funktion hinzu, mit der Sie die Poollänge anpassen können.

Ergänzung: 02.11.2020:

Zu den Änderungen

Tatsächlich gab es so manchen, der sich so eine kontinuierliche SpO2 Messung gewünscht hat. Gerade in der aktuellen Zeit hat das vielleicht auch nochmal eine ganz andere Aufmerksamkeit rund um die Corona Pandemie. Und bislang war die Messung nur möglich, wenn sie manuell angestoßen wurde und man für eine Minute den Arm nicht bewegte.

Insoweit eine gute und sinnvolle Verbesserung!

Allerdings benötigt ihr für die Funktion die Health App in Version 11.0.0.510. Und diese gibt es erst für Geräte mit EMUI 11. Und EMUI 11 gibt es bislang nur als Beta oder auf dem – noch nicht verfügbaren – Mate 40 Pro. Da hat wohl einer das Update nicht zu Ende gedacht.
Auch ich habe nach viel hin und her letztlich erst durch Zufall im Rahmen des Mate 40 Pro Tests die Lösung gefunden. Das Gute ist, dass man die benötigte App Version auch auf Geräten mit EMUI 10 laufen lassen kann. Da man sie allerdings nicht auf offiziellem Weg bekopmmt, bieten wir euch die App hier als APK Download.

Download HUAWEI Health v11.0.0.510

Wenn ihr immer auf dem Laufenden bleiben wollt, was es neues rund um Huawei und die Geräte gibt, empfehle ich euch unsere Huawei.Blog-App.

41 Kommentare

  1. nasa 23. Oktober 2020
    • Ann Onym 24. Oktober 2020
  2. Peter_R 24. Oktober 2020
  3. Peter Mullet 24. Oktober 2020
  4. Thbratwurst 24. Oktober 2020
  5. chaoslolli 24. Oktober 2020
  6. Husr56 25. Oktober 2020
  7. XE3rik 30. Oktober 2020
  8. chaoslolli 1. November 2020
  9. Lars 4. November 2020
    • Oskar 4. November 2020
      • Lars Behnke 5. November 2020
  10. chaoslolli 4. November 2020
  11. AppUser 5. November 2020
  12. XE3rik 5. November 2020
  13. Oskar 6. November 2020
  14. AppUser 7. November 2020
  15. Marcus Hoffmann 8. November 2020
    • Oskar 9. November 2020
  16. AppUser Andreas 9. November 2020
  17. chaoslolli 11. November 2020
  18. Lars Behnke 14. November 2020
  19. AppUser Andreas 15. November 2020
  20. Oskar 16. November 2020
  21. chaoslolli 16. November 2020
    • Dieter Fritsch 16. November 2020
  22. Rob von Rotz 16. November 2020
  23. Anonymer Nutzer 16. November 2020
    • Marco 16. November 2020
  24. AppUser 16. November 2020
    • XE3rik 16. November 2020
      • Waidmann 26. November 2020
        • Marco 27. November 2020
    • Marco 17. November 2020
    • Waidmann 26. November 2020
  25. XE3rik 16. November 2020
    • XE3rik 16. November 2020
    • Marco 17. November 2020
      • XE3rik 17. November 2020
  26. AppUser 18. November 2020

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.