Das Mate 20 Pro (bestätigt) und wohl auch das Mate 20 bekommt seit Ende Juli den Juli Sicherheitspatch spendiert. Ansonsten ändert sich nix. Da euch aber die Updates (offenbar egal was, Hauptsache Update :p) verdammt wichtig sind, ist das doch ne erfreuliche Sache. Also freut euch und frohlockt! 😉

Bezeichnet wird das Update folgendermaßen:

LYA-L29 10.1.0.278(C432E7R1P5)
HMA-L29 10.1.0.278(C432E8R1P5) (noch nicht bestätigt)

Das Update hat eine Größe von 304 MB, basiert natürlich weiter auf Android 10 und EMUI 10.1.

Changelog

Danke an Andreas aus unserer Facebook Community für den Screenshot

Diese Aktualisierung verbessert die Systemsicherheit mithilfe von Android-Sicherheitspatches.

[Sicherheit]
Integriert im Juli 2020 veröffentlichte Android-Sicherheitspatches für eine verbesserte Systemsicherheit. Weitere Informationen zur Sicherheit der EMUI-System-Aktualisierungen von HUAWEI finden Sie auf der offiziellen Huawei-Website:
https://consumer.huawei.com/de/support/bulletin/2020/7/.

Hinweise zur Aktualisierung:
1. Ihre persönlichen Daten werden durch die Aktualisierung nicht gelöscht. Wir empfehlen Ihnen dennoch, wichtige Daten vor dem Aktualisieren zu sichern.
2. Sollten während der Aktualisierung Probleme auftreten, rufen Sie die Kundenhotline von Huawei an oder besuchen Sie ein Kundenservice-Center von Huawei.

Habt ihr den Patch auch schon bekommen, evtl. auch für das Mate 20? Dann immer her mit der Information in die Kommentare. Danke schön!

« « %| % » »
Teilen:

Über den Autor

Rainer

Inhaber. Gründer. technikaffin. fair. offen. kritisch. Vater. Ex-Mann. Blogger. Bayer. Biertrinker. Prokrastinator. Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert. πάντα ῥεῖ - alles fließt

7 Kommentare

  1. Avatar
    Thomas veröffentlicht am

    Hallo, das Update wurde mir am Freitag über die Support App angezeigt. Nachdem ich auf installieren gedrückt habe, wurde nach ein paar Sekunden der Vorgang abgebrochen.
    Bin jetzt immer noch bei der .270 anstatt .278 und laut 20 Pro auf dem aktuellen Stand.
    Keine Ahnung was da passiert ist.

  2. Avatar
    Melvin veröffentlicht am

    Hatte gestern Abend auf meinem Mate 20 pro, war aber kein Sicherheitsupdate, sondern eine Änderung der Systemparameter. Das Update war 8,71KB groß und hat nichts an der Versionsnummer geändert. War anscheinend nur für die Systemstabilität.

    • Avatar
      Konstantin veröffentlicht am

      Hallo zusammen,

      Ich habe auch das Update mit 8,71KB bekommen, das wurde ohne Neustart aktualisiert.
      Ich denke mal die Tage bekomme ich den Juli Patch.

      VG

      Konstantin

  3. Pingback: Huawei Mate 20 Pro receiving July 2020 security update in Europe - Huawei Update

  4. Avatar
    Primo Klabauter veröffentlicht am

    Gestern abend war das Update (völlig überraschend) da, brauchte nur noch zu installieren. Hat alles bestens geklappt. Es ist total ungewohnt, einen so aktuellen Patch (Juli) bekommen zu haben, meistens ist Huawei ja später dran. Aber ich will nicht meckern, alles gut.

  5. Pingback: Huawei Mate 20 a Mate 20 Pro dostávají novou bezpečnostní záplatu — SvětHuawei

  6. Avatar
    Caro veröffentlicht am

    Seit dem Update erkennt das Handy meine sim nicht mehr und ich habe kein Netz… Hat jemand eine Idee, was ich machen kann?

    • Avatar
      Berit Engmann veröffentlicht am

      Als Erstes würde ich mal versuchen den Zwischenspeicher zu löschen, das reicht oft schon. Wie man das macht, kannst du hier nachlesen: https://www.huaweiblog.de/software/tweaks/wipe-cache-was-ist-das-und-wie-macht-man-das/
      Wenn das nicht hilft musst du dein Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzten. Vergiss vorher aber nicht, deine Daten zu sichern. Nur den Teil “Systemeinstellungen” solltest du nicht mitsichern, da sonst beim Wiederaufspielen deiner Daten die Gefahr groß ist auch den Fehler wiederherzustellen.

      • Avatar
        caro veröffentlicht am

        danke.hab ich alles versucht. sogar ohne die Wiederherstellung im werkszustand wird die sim nicht erkannt. Allerdings erkennt es die sim meines Mannes von einem anderen Povider… das ist alles sehr seltsam

Hinterlasse einen Kommentar