HUAWEI Watch GT 2 Test

Watch GT 2 Firmware bringt neue Funktionen

Gut zwei Wochen nachdem die HUAWEI Watch GT und die Watch GT 2e ihr Mai Update erhalten haben, trudelte heute beim gemütlichen Frühstück auf der Terrasse bei mir die aktuelle HUAWEI Watch GT 2 Firmware für Mai 2020 ein.

LTN-B19 1.0.7.16

Nachdem es schon beim letzten Update mit der Sp02-Messung eine neue Funktion gab, wird auch diesmal der Funktionsumfang wieder erweitert. Mit knapp 40 MB fällt das Firmwareupdate wirklich sehr üppig aus. Folglich dauerte die Übertragung nach dem Download und die Installation auch etwas länger. Also hier nicht ungeduldig werden.

Changelog

Watch GT2 Fimrware Changelog Mai

Hinweis
1) Der Aktualisierungsfortschritt in der App bezieht sich nur auf die Übertragung des Aktualisierungspakets. Das Paket muss noch auf der Uhr installiert werden, um die Aktualisierung abzuschließen.
2) Der Akkustand der Uhr muss für die Aktualisierung mindestens 20 % betragen.

Aktualisierungen
1) Stellt eine Funktion für das Hinzufügen von Trainingsarten auf der Uhr bereit. Aktualisieren Sie die Huawei Health-App auf die Version 10.0.5.310 oder höher, um die Funktion zu testen.
2) Fügt eine Fernauslöser-Funktion hinzu (erfordert Huawei-Smartphones mit EMUI 10.1 oder höher).

Optimierungen
1) Behebt einige bekannte Probleme.
2) Verbessert die Systemkompatibilität

Zu den Änderungen

Ich habe den Eindruck, dass sich die HUAWEI GT-Smartwatches großer Beliebtheit erfreuen. Und die Tatsache, dass man seitens HUAWEI hier den Funktionsumfang stetig vergrößert, dürfte auch weiterhin dazu beitragen. Man sieht vor allem, dass durch das eigene Betriebssystem – LiteOS – hier viele Möglichkeiten bestehen.
Und ich sehe hier noch gaaaaaanz viel Potential, wie das in Zukunft gerne so weitergehen darf.

Aber was sind konkret die neuen Funktionen?
Unter der Option Training auf der Watch GT 2 könnt ihr nun reichlich weitere Traininsarten hinzufügen. Ihr kennt das vielleicht schon von der Watch GT2e. Hier hat der Rainer euch das schon vorgestellt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ebenfalls neu auf der Watch GT 2 ist der Fernauslöser für die Kamera. Allerdings mit der kleinen Einschränkung, dass diese Funktion EMUI 10.1 auf dem verbundenen Smartphone voraussetzt. Andernfalls wird euch diese Option offensichtlich gar nicht angezeigt – so wie bei mir. Denn meine Watch GT 2 ist aktuell mit dem HUAWEI Mate Xs (Ich liebe das Teil!) verbunden. Und das Mate Xs läuft „nur“ mit EMUI 10.0.1

Bei den Optimierungen und Stabilitätsverbesserungen erhoffe ich mir, dass Nachrichten etwas besser synchronisiert werden. Ich habe manchmal auf der Watch GT2 noch Benachrichtigungen, obwohl ich diese auf dem verbundenen Smartphone schon gelesen oder weggewischt habe. Den Punkt werde ich auf alle Fälle im Blick behalten (hat das eigentlich noch jemand außer mir?).

Watchfaces

Zu guter letzt brachte das Update auch eine Reihe neuer Watchfaces mit sich. Diese waren zuletzt auch immer wieder ganz ohne Firmwareupdate verfügbar.

atch GT2 Firmware Watchface

Das hat mich persönlich besonders gefreut. Denn hier war ein neues Watchface dabei, welches ich von Rainer’s GT 2e kenne und was mir außerordentlich gut gefällt (Fragmented).

42 Kommentare

  1. Frank Stefan 31. Mai 2020
  2. Thomas 31. Mai 2020
    • Heiko 31. Mai 2020
      • Rick99 31. Mai 2020
    • Marco 1. Juni 2020
  3. Hagen 31. Mai 2020
    • Marco 1. Juni 2020
  4. Chr0405 31. Mai 2020
  5. hagen 31. Mai 2020
  6. Markus 31. Mai 2020
    • Oktay 1. Juni 2020
  7. AppUser 1. Juni 2020
  8. Stefan 1. Juni 2020
  9. Appius 1. Juni 2020
  10. Ralf 1. Juni 2020
  11. Ralf 1. Juni 2020
  12. SMOmusik 1. Juni 2020
    • Rainer (Mühle) 1. Juni 2020
  13. Uli Reiners 1. Juni 2020
    • Rainer 1. Juni 2020
    • Udo 1. Juni 2020
    • Marco 1. Juni 2020
      • Peter 1. Juni 2020
    • Marc 1. Juni 2020
    • Ian 1. Juni 2020
    • Hojcia 1. Juni 2020
  14. Elke 1. Juni 2020
    • Udo 1. Juni 2020
    • Marco 1. Juni 2020
  15. Pejäh 1. Juni 2020
  16. Zipser 1. Juni 2020
  17. Michael 1. Juni 2020
  18. Udo 1. Juni 2020
  19. Peter 2. Juni 2020
  20. Peter 2. Juni 2020
  21. Peter 2. Juni 2020
    • Thomas 3. Juni 2020
  22. Burgman 2. Juni 2020
    • Rick99 3. Juni 2020
    • Wishmaster 4. Juni 2020
  23. Peter 4. Juni 2020

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.