HUAWEI MatePad Pro 12.6 Header

Huawei MatePad Pro 12.6 Firmware Update Sammelbeitrag

Das hier ist der HUAWEI MatePad Pro 12.6 Firmware Update Sammelbeitrag. Wir haben uns ja schon seit einiger Zeit dazu entschieden, nicht für jedes neue Firmware bzw. jeden neuen Patch einen eigenen Beitrag zu schreiben und zu veröffentlichen, sondern die Updates gesammelt in einem Beitrag zu veröffentlichen. So habt ihr eine einfache Übersicht, welche Verbesserungen bzw. Bugfixes denn mit der Zeit so mit den Firmwareupdates geliefert wurden.


Allgemeine Hinweise zur Aktualisierung

Automatische „Über-Nacht-Aktualisierung“

Grundsätzlich werden euch alle verfügbaren Updates automatisch angezeigt. Wenn ihr die „Über-Nacht-Aktualisierung“ aktiviert habt, werden verfügbare MatePad 11 Firmware Updates automatisch nachts zwischen 02:00-04:00 Uhr installiert und das Gerät anschließend neu gestartet.

Alternativ könnt ihr über die App „Softwareaktualisierung“ manuell nach verfügbaren Updates suchen und den Download und die Installation sofort veranlassen.

Hier könnte Ihre Werbung stehen! :)

Für alle Updates gilt (offizielle Angaben HUAWEI):

  1. Ihre persönlichen Daten werden durch die Aktualisierung nicht gelöscht. Wir empfehlen Ihnen dennoch, wichtige Daten vor dem Aktualisieren zu sichern.
  2. Sollten während der Aktualisierung Probleme auftreten, rufen Sie die Kundenhotline von Huawei an oder besuchen Sie ein Kundenservice-Center von Huawei.
  3. Das Aktualisierungspaket wird nach Abschluss der Aktualisierung automatisch gelöscht.

Update-Verteilung

Sobald ein Update ausgerollt ist, werden in den ersten 24 bis 48 Stunden nur ein Prozent der aktivierten Geräte versorgt. Dies dient dazu, dass Google zunächst die Geräte Check-ins beobachtet und auf Fehler prüfen kann. Planmäßig werden Updates innerhalb eines Zeitraumes von ein bis zwei Wochen vorgenommen.Eine Komplettversorgung aller in Frage kommenden Geräte wird in Schritten von 25 % über 50 % bis hin zu 100 % durchgeführt.


[07.09.2021] Firmware 2.0.0.171

Gestern began HUAWEI mit der Verteilung der aktuellen MatePad Pro 12.6 Firmware. Wenn ich so manches Detail mit bisherigen HarmonyOS Firmwares bei anderen Geräten vergleiche, dann scheint mir dies tatsächlich die erste richtige finale Firmware zu sein. Das ist natürlich nur eine persönliche Einschätzung, aber an manchen Stellen – allen voran der grafischen Animation bei der Prüfung auf eine neue MatePad Pro 12.6 Firmware – sah das eher noch so aus, wie bei den ersten beta Versionen, die ich direkt Anfang Juni bereits installieren konnte.

WGR-Wx9 2.0.0.171(C432E7P4R1)

Die Aktualisierung hat eine Downloadgröße von 0,92 GB. Softwarebasis ist HarmonyOS 2.0, welches bekanntlich auf Android 10 (AOS) basiert. Inwiefern das MatePad Pro 12.6 auch mit dem HarmonyOS Kernel oder mit dem „normalen“ Android-Kernel läuft. Ich bin da etwas näher im EMUI12 vs. HarmonyOS Artikel eingegangen, falls ihr da mehr Infos – sofern es diese denn gibt – haben möchtet.

HUAWEI MatePad Pro 12.6 Firmware Update 171

Changelog

Liste der Änderungen
Diese Aktualisierung verbessert die horizontale Anzeige in bestimmten Drittanbieter-Apps.

[Apps]
Verbessert die horizontale Anzeige in bestimmten Drittanbieter-Apps.
Fügt eine Verknüpfung zum schnellen Herunterladen für Celia-Keyboard zum Startbildschirm hinzu. Die App kann durch Antippen der verknüpfung heruntergeladen werden. (Hinweis: Wenn die Einstellung für Auto-Aktualisierung von Apps in AppGallery auf Ein oder Nur WLAN gesetzt ist, werden App-Aktualisierungen bei guter Netzwerkverbindung automatisch heruntergeladen und installiert.)

[Zubehör]
Verbessert das Benutzererlebnis mit dem Stylus.

[Sicherheit]
Integriert im August 2021 veröffentlichte Sicherheitspatches für eine verbesserte Systemsicherheit.

Zu den Änderungen

Die Verbesserung der horizontalen Anzeige bei einigen Drittanbieter-Apps kam vor gut 3 Wochen auch beim MatePad 11, welches ich mir gekauft und im täglichen Einsatz habe. Und schon da musste ich folgendes feststellen:

Welche Apps konkret vorher Probleme mit der horizontalen Anzeige hatten, die jetzt behoben wurden, kann ich leider nicht sagen. Was mich aber stört ist, dass es immer noch Apps gibt, die ausschließlich den Portrait Modus (also hochkant) unterstützen. Das nervt gewaltig, wenn man das MatePad 11 mit Tastatur kontinuierlich im Landscape Modus (horizontal) nutzt. Hier würde ich mir eine Funktion wünschen, bei der man für solche Apps die horizontale Ansicht erzwingen kann. Gab es alles schonmal in früheren Zeiten bei diversen Custom Roms.

MatePad 11 Firmwareupdate 2.0.0.138

An dieser Erkenntnis hat sich bis heute nichts geändert.

Die Celia-Tastatur, die man sich über die Verknüpfung herunterladen kann, wird für einige vielleicht interessant sein. Denn in unserer HUAWEI Community gab es dazu einige positive Rückmeldungen, da man mit dieser Tastatur die Spracheingabe wieder sehr gut nutzen kann. Hier gab es – bei Geräten ohne Google Mobildienste – Probleme, bzw. es war einfach nicht möglich.

Wie man den Stylus mit dem MatePad Pro 12.6 Update noch mehr verbessern will, kann ich nicht sagen. Denn hier bin ich doch echt begeistert. Egal ob es um das Schreiben von Notizen geht, was darüber (fast) so gut wie auf Papier funktioniert, als auch was das Zeichnen betrifft.

Huawei MatePad Pro 12.6 Firmware Update Sammelbeitrag 1

Als gutes Beispiel dienen da die neuen Designs, die HUAWEI für verschiedene Geräte über die Designs-App anbietet. Diese wurden komplett auf den neuen MatePads mit dem Stylus erstellt.

Und die Tatasache, dass das auch wirklich so funktioniert konnte ich vor 5 Wochen dann selber live erleben. Bei einem kleinen Workshop, bei dem HUAWEI die MatePads und auch die neuen MateView Monitore in den Fokus stellte, entstand diese Manga-Zeichnung durch die Künstlerin Inga Steinmetz.

Und auch ich durfte mich nach gerade mal 30 Minuten mit dem MatePad Pro 12.6 über ein durchaus ansehnliches Ergebnis freuen. Erst recht als künstlerisch völlig unbegabter Mensch! 🙂

Hier könnte Ihre Werbung stehen! :)

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.