Wer kennt es nicht, man hat ein tolles Handy, eine Magnethalterung und man muss immer dieses Metallplättchen zwischen Handy und Case klemmen. Das kann üble Kratzer geben, also wickelt man das ganze in Sticker ein und dennoch ist es nicht das Wahre. So habe ich es bisher jedenfalls gemacht. Beim Case-Wechsel, das passiert bei mir öfter mal, musste ich dann halt immer wieder das Metallplättchen ausrichten und gerade bei transparenten Cases ist es optisch nicht mehr schön und kein Kompromiss.

Im Huawei Center in Berlin gab es ein Car Kit. Allerdings nur fürs Mate10 pro. Das ganze kostete auch noch 40€. Das fand ich etwas zu teuer. Also suchte ich im Netz nach Alternativen und wurde bei Amazon fündig. Hier gibt es das Car Case fürs Huawei P20 Pro für 9,11 EUR. *LINK*

Da ich eine Magnethalterung habe, mit der ich auch sehr zufrieden bin, brauchte ich nicht das komplette Car Kit (bestehend aus Case und Magnethalterung). Meine Halterung hat zwar kein Kugelgelenk, aber das ist kein Kriterium für mich. Der Preis für das Case war der Hammer. Keine 10€…plus Versand und nach ein paar Tagen des Wartens, ich bin bei Bestellungen übrigens richtig ungeduldig, kam das Case bei mir an.

Natürlich packte ich es direkt aus. Eins mal vorweg: Es ist wirklich Slim.

Huawei P20 Pro Car Case

Huawei P20 Pro Car Case only

Huawei P20 Pro Car Case Innenseite

Make it possible.

Die Kanten sind geschützt, der Rücken auch. Mein Panzerglas ist höher und die Linsen sind auf der gleichen Höhe mit dem Case. Also das ist definitiv kein Case für einen Sturz. Aber es ist Slim und im Ernst, das P20Pro ist vom Design so schön, dass ein Slim Case nahezu perfekt dran aussieht.

Huawei P20 Pro Car Case

Slimcase, was sich sehen lassen kann.

Huawei P20 Pro Car Case Unterseite

Mein Panzerglas trägt mehr auf und steht über dem Case.

Optisch ist das Case auch ne feine Sache. Der Rücken hat Kunstleder, die Seite ist dunkel transparent. Jedoch empfinde ich die Qualität des Kunstleders nicht so prall bzw. die Anpassung ans Case ist nicht fehlerfrei. Hier und da erkennt man unsaubere Klebekanten. Aber damit kann man leben, vor allem für den Preis. Auf dem ersten Blick fällt das zum Glück nicht auf.

Bei genauerem Hinsehen erkennt man das Metallplättchen, was unter dem Rücken versteckt ist, aber das sollte ja kein Geheimnis sein. Es stört optisch jedenfalls nicht.

Mein Fazit:
Ideal für Leute, die eine Magnethalterung benutzen und ein schlankes Case für das P20 pro suchen. Der Preis ist angemessen. Ich für meinen Teil, bereue den Kauf nicht.

*Enthält REF-Links

Teilen:

Über den Autor

FernwehMensch, Technikaffin , Smartphonography lover

Hinterlasse einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere