Rollback Mate 7

In unserer Facebook Gruppe  und auch hier im Blog wird des öfteren nach einem Rollback von  Android 6 (Marshmallow)  auf  Android 5 (Lollipop) für das Huawei Ascend Mate 7 gefragt. Daher haben wir für euch eine Anleitung erstellt, damit ihr wieder problemlos zurück auf Lollipop kommt. Wie ihr sicherlich schon durch andere Rollback Beiträge wisst, gibt es seit Android 6 (Marshmallow) keinen Punkt mehr für ein lokales Update, aber wir haben auch dafür eine Lösung für euch.

Für das Rollback geht ihr wie folgt vor:

  • Ladet euch die Rollback Firmware und die MT7-L09C900B331 Firmware herunter (Links am Ende vom Thread)
  • Jetzt müssen beide Pakete entpackt werden und ihr müsst zuerst den enthaltenen “dload” Ordner der Rollback Firmware auf euer Mate 7 kopieren, dabei ist es egal ob dieser im Stammverzeichnis des internen Speichers oder MicroSD Karte gespeichert wird. (ggfs. den Ordner erstellen und dort die update.app rein kopieren)

Downgrade starten:

  • Dafür haben wir jetzt zwei Möglichkeiten für euch :
    • Möglichkeit 1: Ascend Mate 7 per Force Update downgraden
      • Euer Gerät ausschalten , warten bis es richtig aus ist und vom USB Kabel abziehen
      • jetzt Gleichzeitig Power + Lautstärke leiser + Lautstärke Lauter drücken, bis das Update startet
    • Möglichkeit 2: Über das versteckte Servicemenü
      • Im Dialer *#*#2846579#*#* eingeben
      • Im Menü den Eintrag 4 – Software Upgrade und anschließend SDCard Upgrade auswählen
  • Geduld haben und warten bis der Downgrade / Rollback vollständig durchgeführt wurde. Bei 99% kommt ein Fehler, das ist aber normal. Das Mate 7 startet danach neu und die Rollback Firmware B513 sollte jetzt auf eurem Mate 7 installiert sein
  • Jetzt  den enthaltenen “dload” Ordner der MT7-L09C900B331 Firmware auf euer Mate 7 kopieren und auch hier ist es egal ob dieser im Stammverzeichnis des internen Speichers oder MicroSD Karte gespeichert wird.
  • jetzt das Update über “Einstellungen -> Updateprogramm -> Menü -> lokales Update” installieren und warten bis alles durchgelaufen ist

Sollte das mit dem lokalen Update nicht funktionieren weil immer noch die Funktion fehlt, nutzt wieder einen dieser Wege :

    • Möglichkeit 1: Ascend Mate 7 per Force Update downgraden
      • Euer Gerät ausschalten , warten bis es richtig aus ist und vom USB Kabel abziehen
      • jetzt Gleichzeitig Power + Lautstärke leiser + Lautstärke Lauter drücken, bis das Update startet
    • Möglichkeit 2: Über das versteckte Servicemenü
      • Im Dialer *#*#2846579#*#* eingeben
      • Im Menü den Eintrag 4 – Software Upgrade und anschließend SDCard Upgrade auswählen

Wenn alles geklappt hat, seid ihr nun auf Android 5.1.1 mit der Build MT7-L09C900B331.

Downloads: 

Rollback Ascend Mate 7 Mirror (Download Mega)

Android 5.1.1 Lollipop | EMUI 3.1 OTA Update B331  Mirror (Download Mega)

Teilen:

Über den Autor

Avatar

Android Geek, Modder, Huawei Fan und Kinogänger aus Neuss (NRW).

18 Kommentare

  1. Avatar
    Melli veröffentlicht am

    Hallo ,

    habs jetzt gefühlte 100 mal probiert und es funktioniert einfach nicht . Ich bleib auf 6.0 hängen.
    Die rollback Firmware instaliert er wohl einwandfrei aber beim 2. bricht er bei 5% ab und das jedes mal 🙁

    • Avatar
      Boris veröffentlicht am

      Ich empfehle es nur “Full Firmwares” zu benutzen. Also die jenigen, die meist über 1 GB groß sind.
      bei den kleinen Updatefirmwares weis man nie so genau, welche Version erst drauf sein muß.
      BSP: B300 auf b330 geht nicht mit einer “kleinen Updatefirmware, die auf “320 zu 330” ausgelegt ist.
      Mit einerner “Full” macht man nix verkehrt.

  2. Avatar
    Hardy veröffentlicht am

    Das “Update“ auf die Rollback Version funktioniert wie beschrieben. Nur der eigentliche Downgrade (Schritt 2) geht nicht. Bricht bei 5% mit einer Fehlermeldung ab.

  3. Avatar
    Stefi veröffentlicht am

    Habe auch dieses rollback gemacht, allerdings bin ich jetzt auf der C900B300 gelandet.. Wie geht es jetzt weiter? Lg

    • Avatar
      Daniel Behrendt veröffentlicht am

      Wenn es mit dieser OTA Version aus dem Beitrag nicht klappt MEGA , nimm die Full Version von diesem Link hier MEGA .Dies ist dann zwar nur die B324, aber einem (manuellem) Update auf die B331 sollte dann nichts mehr im Wege stehen.

  4. Avatar
    Peter veröffentlicht am

    Hi. Ich habe auf meinem Huawei Acses Mate 7 so wie es aussieht eine falsche Version Android 6.0 drauf gespielt. Bei Modellnummer steht jetzt Jazz, bei Build-Nummer MT7-C900B560, bei EMUI 4.0. Kann ich hier auch ein Rollback machen, oder kann mir evtl. einer einen Tipp geben? Wäre echt nett. Gruss Peter

Hinterlasse einen Kommentar

Ich akzeptiere