Ihr habt es sicher auch gemerkt in den letzten Wochen konnten, aufgrund der vom SARS-CoV2-Virus verursachten Probleme, in China viele Menschen nicht arbeiten. Dadurch gab es auch bei uns kaum Update für die aktuellen Sicherheitspatches. Nachdem nun aber dort das Schlimmste wohl erstmal überstanden ist, legt man sich bei Huawei ordentlich ins Zeug, um diese jetzt schnellstmöglich nachzuliefern. So trudelten letzte Woche bereits einige Update-Meldungen bei uns ein, darunter auch ein Sicherheitspatch für das P30 Lite und wo das P30 Lite ist, kann das P30 Lite New Edition ja nicht fern sein, immerhin handelt es sich hierbei um fast identische Geräte.

Im Vergleich zum P30 Lite kann das P30 Lite New Edition aber mit mehr Speicher, 6 GB RAM statt nur 4 GB und 256 GB internem Speicher im Gegensatz zu 128 GB aufwarten. Zudem wurde aus den 24 MP bei der Frontkamera des P30 lite, 32 MP beim P30 lite New Edition.

Bei dem uns vorliegenden Sicherheitspatch zieht es nun mit dem älteren Modell gleich. So bekommt das P30 lite New Edition aktuell ebenfalls das Februarpatch 2020, welches aber noch auf Android 9 basiert. Das Update auf Android 10 sollte in den nächsten ein bis zwei Monaten folgen, auch hier haben die Ausgehverbote und Quarantänemaßnahmen für Verzögerung gesorgt. Dies betrifft aber nicht nur die Mittelklasse, auch die Flaggschiffe sind hiervon betroffen.

Aber erstmal ist es erfreulich (für China, wie für uns), dass die Covid-19-Erkrankungen rückläufig sind und wieder Update ausgeliefert werden können. Das Februarpatch für das P30 lite New Edition kommt wie gewohnt über die normale Softwareaktualisierung und ist 817 MB groß. Das ist schon eine ordentliche Größe, bei der ihr euch überlegen solltet, ob ihr sie eurem Datenvolumen zumuten wollt. Ich würde bei kleineren Volumen, soweit möglich, schon zu einem WLAN raten. Wer natürlich ein entsprechend großes Kontingent hat, kann sich das Februarpatch 2020 für das P30 lite New Edition auch darüber downloaden.

Die Firmwarebezeichnung für das P30 lite New Edition Februarpatch 2020 lautet:

MAR-L21 9.1.0.372(C431E2R4P1)

Wie immer empfehlen wir euch sicherheitshalber vor dem Update ein Backup zu machen. Wahlweise könnt ihr dies via Cloud oder als manuelle Datensicherung tun. Es sind uns aber bisher keinerlei Probleme mit dem Update gemeldet.

P30 lite New Edition Februarpatch 2020

CHANGELOG für das P30 lite New Edition Februarpatch 2020

Liste der Änderungen

Diese Aktualisierung behebt ein Problem, bei dem das System in manchen Situationen nicht stabil ist.

[System]

Behebt ein Problem, bei dem das System in manchen Situationen nicht stabil ist.

[Sicherheit]
Integriert im Februar 2020 veröffentlichte Android-Sicherheitspatches für eine verbesserte Systemsicherheit. Weitere Informationen zur Sicherheit der EMUI-System-Aktualisierungen von HUAWEI finden Sie auf der offiziellen HUAWEI-Website: https://consumer.huawei.com/de/support/bulletin/2020/2

Hinweise zur Aktualisierung:

  1. Mit diesem Update werden Ihre personenbezogenen Daten nicht gelöscht, aber wir empfehlen Ihnen, vor der Aktualisierung alle wichtigen Daten zu sichern.
  2. Weitere Funktionen finden Sie unter Tipps.
  3. Bei Problemen können Sie sich an HiCare oder den Huawei Service wenden.

Allgemeine Hinweise

Sobald ein Update ausgerollt ist, werden in den ersten 24 bis 48 Stunden nur ein Prozent der aktivierten Geräte versorgt. Dies dient dazu, dass zunächst die Geräte Check-ins beobachtet und auf Fehler geprüft werden können. Planmäßig werden Updates innerhalb eines Zeitraumes von ein bis zwei Wochen vorgenommen.
Eine Komplettversorgung aller infrage kommenden Geräte wird in Schritten von 25 % über 50 % bis hin zu 100 % durchgeführt. Das kann dann halt auch mal bis zu acht Wochen dauern.

Habt ihr das Update schon bekommen, habt ihr zu einem anderen Gerät ein Update bekommen? Ja!? Dann schickt uns doch bitte Screenshots, entweder per E-Mail, oder in unsere Facebook Community. Achtet dabei bitte darauf, dass alle Details zu sehen sind. Dafür einfach mit dem kleinen Pfeil am rechten Rand den gesamten Text einblenden. Vielen lieben Dank! <3

Wir bedanken uns für den Hinweis und den Screenshot bei unserem Leser Swen.

Teilen:

Über den Autor

Avatar

Vielseitig interessierte Bloggerin, die auch gern mal über den Tellerrand schaut und Katzen in jeder Größe liebt.

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar