HUAWEI P50 Pro und P50 Pocket Euro-Preise Header

Euro-Preise des HUAWEI P50 Pro und P50 Pocket geleakt

Ende Juli des letzten Jahres wurde endlich das neue Huawei P50 Pro in China vorgestellt, was tatsächlich relativ spät war, denn in den Jahren zuvor erblickten die Smartphones der P-Serie bereits im März die Welt. Lange Zeit war unklar, ob das P50 Pro überhaupt noch außerhalb Chinas auf den Markt kommen wird, aber bereits kurz nach dem nova 9 Launch im Oktober gab es Hoffnungen. HUAWEI hat nämlich angekündigt, das Smartphone Anfang 2022 nach Europa zu bringen, was daraufhin auch einige Leaker auf Twitter bestätigten. Hierbei ist es allerdings wichtig zu erwähnen, dass das reguläre P50 mit flachem Display, nur 90 Hertz und noch weiteren Abstrichen im Vergleich zum Pro-Modell wohl leider nicht zu uns kommen wird, dafür allerdings das faltbare P50 Pocket.

P50 Pro soll teurer als das P40 Pro werden

Heute tauchten zum ersten Mal mögliche Euro-Preise der kommenden Smartphones auf. So legte der bekannte und meist seriöse Leaker Snoopy die vermeintlichen Preise in einem Tweet offen. Demnach sollen Käufer stolze 1.199 Euro für das HUAWEI P50 Pro auf den Tisch legen, was für ein Smartphone hier in Europa ohne Google-Dienste und 5G extrem viel ist, auch wenn das P50 Pro Hardware-technisch einiges zu bieten hat und mich auf ganzer Linie drüben bei TechnikNews überzeugen konnte.

Wenn man auch noch bedenkt, dass der größte Smartphone-Hersteller Samsung sehr bald die S22 Serie, OnePlus das kommende 10 Pro und OPPO das Find X5 Pro auf den Markt bringen wird, dann stehen die Chancen für das P50 Pro hierzulande vermutlich sehr schlecht.

Hier könnte Ihre Werbung stehen! :)

Neben dem hohen Preis wurden auch die verfügbaren Farben sowie die einzig erhältliche Speicherversion geleakt. So soll das P50 Pro lediglich in den Farben Schwarz und Gold angeboten werden, was sehr schade ist, denn in China haben Käufer mit Weiß, Pink und Blau noch drei weitere Farben zur Auswahl. Auch beim Speicher sollen die Chinesen laut aktuellen Gerüchten mehr Auswahl haben, denn während es in Europa lediglich eine Variante mit 8 GB RAM und 256 GB an internem Speicher geben soll, gibt es in China auch noch eine Version mit doppelt so viel Speicher und 4 GB mehr RAM.

Das P50 Pocket wird wohl sehr teuer

Das neuste Falt-Smartphone des chinesischen Herstellers, welches den Namen HUAWEI P50 Pocket trägt, soll es bei uns nur in weiß für eine stolze UVP von 1.622 Euro geben. Auch das ist sehr viel, vor allem im Vergleich zum Galaxy Z Flip3 aus dem Hause Samsung, dass UVP-mässig 500 EUR unter dem P50 Pocket rangiert. Diese Information scheint allerdings mit Vorsicht zu genießen sein, denn 1.622 Euro ist ein sehr ungewöhnlicher Preis. Ich vermute, dass HUAWEI entweder 1.599, 1649 oder 1.699 Euro verlangen wird.

Quelle: Snoopy

Hier könnte Ihre Werbung stehen! :)

16 Kommentare

  1. Bruno 6. Januar 2022
    • Livestream 8. Januar 2022
  2. Green Blood 6. Januar 2022
    • Miroslaw Sklorz 7. Januar 2022
  3. Sluganovic 6. Januar 2022
    • Dennis Pohl 6. Januar 2022
    • Reinhard 6. Januar 2022
    • Miroslaw Sklorz 7. Januar 2022
    • NoName 8. Januar 2022
  4. David 6. Januar 2022
  5. Matthias 7. Januar 2022
    • Mirko 7. Januar 2022
  6. Mica Ohmes 7. Januar 2022
  7. Primo Klabauter 7. Januar 2022
  8. Floyd 8. Januar 2022
  9. Ibrahim 22. Januar 2022

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.