HUAWEI P30 Lite Test Header

HUAWEI P30 lite – EMUI 9.1 Update mit Juli Patch gestartet

Es ist August, der Monat wird heiß, im wahrsten Sinne des Wortes. Zum einen hat HUAWEI für diesen Monat für viele Geräte das heiß ersehnte EMUI 9.1 Update angekündigt, zum anderen läuft am 19. August eine Frist ab: Stichwort USA. Es bleibt hier weiterhin spannend und wir werden natürlich in gewohnter HUAWEI.blog Manier darüber berichten: objektiv, unaufgeregt, authentisch. Aber halt auch erst, wenn es soweit ist, denn bis dato weiß niemand, auch nicht HUAWEI oder Google wie es weiter geht. Das aber nur am Rande. Kommen wir zum zum Kern dieses Artikels. Das P30 lite, dass der Marco ausführlich getestet hat (ja, nur zu, schaut euch den Test an!), bekommt das 3,51 GB große Update auf EMUI 9.1. Es bleibt bei Android 9.0!

Dank an die Info geht an Christian und Martin!

MAR-L21 9.1.0.215(C431E6R2P3)

Changelog

Liste der Änderungen

Weniger ist mehr – EMUI 9.1 bietet ein natürlicheres und fesselndes Benutzererlebnis. Mit der verbesserten Frontkamera und dem integrierten Nachtmodus lassen sich klare und helle Nachtfotos aufnehmen.

[Kamera]
Fügt den Nachtmodus zur Kamera hinzu und sorgt für klarere und lebendigere Nachtfotos.

[GPU Turbo 3.0]
Die GPU Turbo 3.0-Beschleunigungstechnologie von Huawei unterstützt noch mehr Spiele und sorgt so für ein verbessertes Gaming-Erlebnis.

[Vereinfachte Einstellungen]
Vereinfacht die Einstellungen und Optionen für eine einfachere Bedienung.

[Soundeffekte]
Verbessert die Soundeffekte in bestimmten Szenarien.

[Sicherheit]
Integriert im Juli 2019 veröffentlichte Android-Sicherheitspatches für eine verbesserte Systemsicherheit. Weitere Informationen zur Sicherheit der EMUI-System-Aktualisierungen von Huawei finden Sie auf der offiziellen Huawei-Website: https://consumer.huawei.com/de/support/bulletin/2019/7/.

Hinweise zur Aktualisierung:
1. Ihre persönlichen Daten werden durch die Aktualisierung nicht gelöscht. Wir empfehlen Ihnen dennoch, wichtige Daten vor dem Aktualisieren zu sichern.
2. Sollten während der Aktualisierung Probleme auftreten, rufen Sie die Kundenhotline von Huawei an oder besuchen Sie ein Kundenservice-Center von Huawei.

Nicht dabei ist beim P30 lite die Drittanbieter-Unterstützung für Always-on-Display Benachrichtigungen. Das liegt einfach daran, dass das P30 lite kein OLED hat und somit auch kein Always-on-Display. Ob HUAWEI Vlog, Share OneHop und Kontakt Videos in diesem Update integriert sind, können wir euch aktuell mangels eines Testgerätes nicht sagen, wir gehen aber davon aus. Wer von euch ein P30 lite hat und dieses Update schon hat, der kann uns gerne in die Kommentare was dazu schreiben. Danke!

10 Kommentare

  1. SH1970 11. August 2019
    • Rainer 11. August 2019
  2. SH1970 11. August 2019
    • Rainer 11. August 2019
      • Nadine 31. August 2019
  3. SH1970 11. August 2019
  4. SH1970 11. August 2019
  5. Matthias 14. August 2019
    • Rainer 15. August 2019
  6. Nadine 31. August 2019

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.