HUAWEI Ascend P2 Preis vorbestellen

Soeben erreicht uns von Huawei eine Pressemitteilung, die das heiss erwartete Ascend P2 ankündigt. Es soll ab sofort verfügbar sein. Gestern war dazu auch schon ein kleiner Testbericht vom Techfreak in der Bild am Sonntag zu lesen. Er hat das P2 mit iPhone 5, HTC One und SGS4 verglichen und kürte es zum alleinigen Preis/Leistungssieger.

Die High-Speed-Surfsaison ist eröffnet: HUAWEI Ascend P2 ab sofort verfügbar

Düsseldorf, 13. Mai 2013 – Mobiles Surfen geht jetzt noch schneller. Das HUAWEI Ascend P2, als neues Flaggschiff von HUAWEI, einem der weltweit führenden Anbieter von Informations- und Kommunikations-technologie (ICT), auf dem MWC 2013 vorgestellt, ist ab sofort verfügbar. Ein 122 Gramm leichtes High-End-Smartphone mit superdünnem IPS-Display im 4,7-Zoll-Format, das edles Design mit funktionalen Highlights zum attraktiven Gesamtpaket kombiniert: schnelle Datenraten via LTE Cat-4, leistungsstarker Quad-Core-Prozessor,
13 Megapixel Kamera, integrierter NFC-Chip sowie Videoaufnahme in Full HD (HDR) – all das bei schlanken 8,4 Millimetern Tiefe.

Für Superhelden

Für High-Speed beim Surfen und Video-Schauen sorgt ein leistungsstarker K3V2 Quad-Core Prozessor mit 1,5-GHz-Taktung plus
1 GB RAM Arbeitsspeicher. Die 13-Megapixel Kamera mit BSI-Technologie schießt atemberaubende Fotos und Videos mit HDR-Bildoptimierung. Der integrierte Speicher bietet mit 16 GB ROM Platz für Bilder, Videos oder Spiele. Multimedia-Inhalte können dank LTE-Cat-4 ultraschnell mit einer Upload-Geschwindigkeit von bis zu
50 Mbit/s (Download 150 Mbit/s) auf die favorisierte Social Media Plattform hochgeladen werden. Das 11,9 cm (4,7 Zoll) große, reflexionsarme IPS-Display (1280 x 720 Pixel) sorgt stets für optimale Darstellung und ist zudem mit kratzfestem, ultra-dünnem Corning® Gorilla® Glass und präziser Touch-Steuerung ausgestattet, komfortable Handhabung inklusive.

Das HUAWEI Ascend P2 nutzt das Google-Betriebssystem Android™ 4.1 (Jelly Bean) und die HUAWEI-eigene Benutzeroberfläche Emotion UI bietet dem Nutzer individuelle Anpassungsmöglichkeiten sowie vereinfachte Bedienung. Für eine lange Laufzeit ist dank des 2.420 mAh Akku ebenfalls gesorgt. Weitere Features wie Bluetooth® 4.0, DLNA, WiFi direct, GPS/AGPS, DC-HSDPA und NFC-Technologie für kontaktloses Bezahlen, Buchen und Datentransfer runden das Profil des HUAWEI Ascend P2 ab.

Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 449,- Euro für das schwarze P2. Das weiße P2 wird später erscheinen.

Wir wollen euch hier eine Übersicht über die von uns empfohlenen Shops geben, die das P2 schon gelistet und auch schon eine Preisangabe hinterlegt haben. Alle Angaben natürlich ohne Gewähr.

 

Anbieter Preis Verfügbarkeit Versandkosten
notebooksbilliger.de 449,- Euro ab Lager / sofort lieferbar keine
www.004.de
427,90 Euro 2 – 3 Wochen 4,99 Euro
amazon.de 449,- Euro nur Vorbestellen keine
Phone House
409,99 Euro nur Vorbestellen 4,99 Euro
getgoods.de 399,- Euro Lieferzeit 3 – 6 Wochen 6,99 Euro
o2 / Telekom / Vodafone ??? nicht im Programm ???

Die Preise schwanken beim P2 zwischen 399,- Euro bis zu 449,- Euro. Da getgoods.de schon vorgelegt hat, werden es sich die anderen Shops nicht nehmen lassen und wohl auch zeitnah die Preise anpassen. Momentan ist das P2 nur bei notebooksbilliger.de sofort lieferbar. Da auch hier gilt: Nachfrage regelt das Angebot, werden die Preise bei notebooksbilliger stabil bleiben, bis auch die anderen Händler das Gerät auf Lager haben.

Sollte das P2 der Renner werden, wovon man ja grundsätzlich mal ausgehen kann, dann werden sich die Preise wohl bei 400 – 430 Euro einpendeln. Wir von HuaweiNews halten euch natürlich auf dem Laufenden. Eine Frage hätten wir aber noch. Habt ihr das Huawei Ascend P2 eventuell schon irgendwo bestellt? Wenn ja, bei welchem Shop?

Teilen:

Über den Autor

Avatar for Rainer Fürst

Inhaber. Gründer. Blogger. technikaffin. fair. offen. kritisch. Vater von zwei wunderbaren Mädels. Leidender 60er Fan. Unambitionierter Rennradfahrer. Fitness Boxer.

5 Kommentar(e)

Neueste zuerst
nach Bewertung Neueste zuerst Älteste zuerst
Avatar for Rainer Fürst
Timmi

Ich finde um es von der Hardware auf einem Niveau von dem Geräten zu sehen, mit dem das P2 vergleicht wurde, hätte man 2GB Arbeitsspeicher verbauen sollen.

Wenn man, wie ich z.B., sowieso kein LTE nutzt, kann man sich doch eigentlich das deutlich Preis günstigere G615 was jetzt bald ja das Jelly Bean Update bekommen soll holen, oder nicht?

Lg

Avatar for Rainer Fürst
erter

sehe ich genauso

Avatar for Rainer Fürst
Some0ne

Cyberport für 399€ 😉

http://www.cyberport.de/huawei-ascend-p2-black-A412-015_1435.html

Ich erkundige mich morgen wann wir mit dem P2 rechnen können 🙂

Avatar for Rainer Fürst
Some0ne

Also wir bekommen das P2 vorraussichtlich anfang Juni.

Allerdings können wir uns die Verfügbarkeit bei NBB nicht erklären da wir mit dem Hauptdistributor in Verbindung stehen, der selber noch nicht mal Ware auf Lager hat. Ich würde von daher vorsicht bei der Bestellung auf NBB walten lassen. 🙂

Avatar for Rainer Fürst
Rainer

Schwer zu sagen. NBB war bis jetzt immer sehr schnell bei Huawei Geräten. Da es in UK und Holland auch schon ausgeliefert wird, kann ich mir aber durchaus vorstellen, dass die das schon haben.

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.