Nachdem wir vor knapp zwei Wochen bereits über das Update beim MediaPad M5 10.8 in der WiFi-Version berichten konnten, ist heute das MediaPad M5 8.4 – Android 9 Update an der Reihe. Auch hier scheint es ersten Sichtungen zufolge mit der WiFi-Version loszugehen.

Auch beim “kleinen” M5 kommt das Update OTA als Full-Datei und ist somit ganze 3,5 GB groß. Somit empfehlen wir auch hier wieder dringend es über WLAN zu laden, da bei einer so großen Datei die Gefahr von Abbrüchen bei OTA-Downloads recht hoch ist.

Wichtig: Bevor ihr das Update ladet, achtet unbedingt darauf, dass euer Akku genügend geladen ist. 30% sollten es zur Sicherheit schon sein.

Zudem empfehlen wir euch aktuell die Einstellung “Automatisches Herunterladen per WLAN” zu deaktivieren. Bei einigen Smartphones gibt es derzeit den Fehler, dass Updates trotz zu niedrigem Akku starten, die Installation aufgrund des Strommangels dann aber abbricht. In diesem Falle landet man in der eRecovery. Ihr habt dann also kein nutzbares Betriebssystem mehr. Welche Modelle dieses Problem genau betrifft und ob auch Tablets dabei sind versuchen wir gerade zu klären. Bis wir genaueres wissen, solltet ihr sicherheitshalber auf den automatischen Download verzichten, denn wenn nichts heruntergeladen wurde kann auch nichts automatisch installiert werden.

Das heißt, nicht dass ihr auf das MediaPad M5 8.4 – Android 9 Update verzichten müsst, keinesfalls. Ihr solltet, nur wenn die Update-Meldung kommt, es manuell starten, damit ihr vorher die Möglichkeit habt euren Akku zu prüfen und notfalls vorher noch zu laden.

Das Update selbst lässt sich problemlos installieren und läuft sehr stabil. Da Probleme aber, wie man sieht, nie auszuschließen sind, solltet ihr vorher unbedingt ein Backup machen, nach Belieben via Cloud oder eine manuelle Datensicherung mit der HUAWEI eigenen Datensicherungsapp auf die SD-Karte oder einen USB-Stick.

Probleme mit diversen Streaming Diensten wie Netflix oder Amazon Prime können durch das Update nicht behoben werden, da die Ursachen hier nicht beim Tablet zu suchen sind. Vielmehr ist es die schlechte bis nicht vorhandenen Anpassung der Apps an Tablets die hier Probleme machen.

SHT-W09 9.0.1.160(C432E2R1P2)

Das MediaPad M5 8.4 – Android 9 Update beeinhaltet laut Changelog die gleichen Funktionen und Änderungen wie das “große” MediaPad M5 10.8.

Changelog für das MediaPad M5 8.4 – Android 9 Update:

EMUI 9.0 ist da. Basierend auf Android Pie bewahrt EMUI 9.0 den ursprünglichen Android-Charakter und besticht durch einzigartige Merkmale und Einfachheit. Neben neuen Technologien und optimierten Prozessen zeichnet sich die aktuelle Version zudem durch ein benutzerfreundliches und attraktives Design aus. Die verbesserte, intuitive Interface vereinfacht die Arbeit und die Nutzung im Alltag, schützt Ihre Daten, gibt einen besseren Überblick über Ihre digitalen Gewohnheiten und vieles mehr.
Wir sind stolz darauf, Ihnen EMUI 9.0 zu präsentieren, und wünschen Ihnen viel Spaß bei der Nutzung.

Hinweis: Die zum Installieren dieser Aktualisierung erforderliche Zeit kann abhängig von Gerät und Netzwerk variieren.

● Einfach natürlich
Intuitives Design
Wir haben die UI in EMUI 9.0 verbessert, um die Bedienung einfacher und benutzerfreundlicher zu machen.
Naturgeräusche
Wecker- und Klingeltöne sind von der Natur inspiriert – und bringen Ihnen so jeden Tag ein bisschen Natur zurück.
Illustrierte Funktionalität
Die grafisch fesselnden Anweisungen und Beschreibungen erleichtern Ihnen den Einstieg.
Einfache Einstellungen
EMUI 9.0 vereinigt ursprünglich getrennte Funktionen zu einem einzigen, optimierten Erlebnis. Der Zugriff auf Ihre am häufigsten genutzten Einstellungen ist somit einfacher.

● Optimierte Effizienz”
Digital Balance
Verschaffen Sie sich einen Überblick über Ihre Gewohnheiten, organisieren Sie Ihre Zeit und schlafen Sie ausreichend. Digital Balance sorgt für eine ausgewogene Gerätenutzung, damit Sie und Ihre Familie in perfektem Einklang mit der Technologie leben können.
Schnellere Startzeiten
Wir haben die Startgeschwindigkeit der beliebtesten Apps auf dem Markt verbessert. Funktionalität
Früher schwerfällige Prozesse laufen jetzt blitzschnell. Das Bezahlen, Öffnen großer Bilder und Teilen von Fotos mit WeChat geht jetzt viel schneller.

● Sichern, Speichern und Teilen
System
Aktualisiert bereits heruntergeladene Titel, um Ihre Vorlieben besser zu berücksichtigen.

● Kamera
Optimiert die Leistung und Stabilität der Kamera und verbessert deren Geschwindigkeit beim Starten und Fotografieren.

Hinweise zur Aktualisierung:

  1. Diese Aktualisierung löscht Ihre persönlichen Daten nicht. Es wird jedoch empfohlen, wichtige Daten vor der Aktualisierung zu sichern.
  2. Einige Drittanbieter-Apps, die nicht mit Android 9.0 kompatibel sind, funktionieren möglicherweise nach der Aktualisierung nicht ordnungsgemäß. Es wird empfohlen, diese Apps im Google Play Store auf die neuste Version zu aktualisieren.
  3. Wenn bei der Aktualisierung Probleme auftreten, kontaktieren Sie die Kundenhotline von Huawei an oder besuchen Sie ein Kundenservice-Center von Huawei.
  4. Das Startbildschirmlayout wird möglicherweise leicht verändert.
  5. Für die Systemversion kann in HiSuite ein Rollback auf die offizielle Version EMUI 8.0 durchgeführt werden. Bei einem Rollback der Systemversion werden all Ihre persönlichen Daten gelöscht. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Kundenhotline.
  6. Nach der Installation dieser Aktualisierung ändern sich möglicherweise Ihre Systemklingeltöne. Gehen Sie zu Einstellungen > Töne, um neue Klingeltöne festzulegen.

Wir bedanken uns für den Tipp zum MediaPad M5 8.4 – Android 9 Update bei Rudi und Selcuk D.

Teilen:

Über den Autor

Avatar

Vielseitig interessierte Bloggerin, die auch gern mal über den Tellerrand schaut und Katzen in jeder Größe liebt.

3 Kommentare

  1. Pingback: Huawei MediaPad M5: 8 Zoll Modell bekommt nun auch das Upgrade nach Android 9 Pie samt EMUI 9 spendiert | Deskmodder.de

Hinterlasse einen Kommentar

Ich akzeptiere