WP9_logoNach der Vorstellung des Huawei Ascend W1 herrschte große Begeisterung ein gut ausgestattetes Windows Phone 8 Gerät zum relativ günstigen Preis zu bekommen. Nun scheint sich Huaweis Interesse an dem Mircosoft OS aber gelegt zu haben. Zuerst wurde das für den MWC 2013 erwartete Huawei Ascend W3 verschoben und jetzt scheint auch Mircosoft nicht mehr mit Huawei zu planen.

In einer Stellenausschreibung für Windows Phone 9 werden seitens Microsoft jetzt nur noch die Partner HTC, Nokia und Qualcomm genannt.

windows-phone-9-1

Einen weiteren Partner zu verlieren wäre ein deutlicher Rückschlag für das OS von Microsoft, da vor kurzen auch schon Samsung angekündigt hat aus dem Windows Phone Geschäft aussteigen zu wollen.

Eine Aussage von Huawei oder MS dazu gibt es bis jetzt noch nicht.

via

Teilen:

Über den Autor

Avatar for Rainer

Freier Redakteur. Man of Action. Huawei-User. Blogger. Gründungsmitglied.

2 Kommentar(e)

Neueste zuerst
nach Bewertung Neueste zuerst Älteste zuerst
Avatar for Rainer
Stefan

Ich kenne mich jetzt nicht so aus, aber hat das W1 nicht einen Qualcomm Prozessor und wäre damit abgedeckt?

Avatar for Rainer
Autor
Rainer

Richtig, das W1 hat einen Qualcomm CPU. Die Frage ist, was haben die anderen WP Modelle z.B. das Huawei W2 (wenn es denn kommt)...

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.