Viele Nutzer des Huawei P10 warten derzeit gespannt auf Android 8 Oreo. Erst vor kurzem gab es da für die Beta Tester ein Update und das lässt darauf schließen, dass es nicht mehr allzu lange dauern wird, bis die Verteilung der aktuellen Android Version an alle erfolgen wird.

Aber auch diejenigen Nutzer, die nicht am Beta Test teilnehmen hat Huawei nicht vergessen. Hier liefert man weiterhin regelmäßige Updates. Dabei handelt es sich überwiegend um die Integration der aktuellen Google Sicherheitspatches. Wobei zuletzt zusätzlich auch VoWiFi als neue Funktion ergänzt wurde.
Wie unser Leser Lars uns mitteilte, erhalten P10 Nutzer aktuell ebenfalls wieder ein solches Sicherheitsupdate. Er selber erhielt die neue Firmware am vergangenen Wochenende wie gewohnt als OTA Update.

VTR-L09C432B185

Changelog

Dieses Update verbessert die Systemsicherheit mithilfe von Google-Sicherheitspatches.

[Optimierungen]
Integration von Google-Sicherheitspatches für eine verbesserte Systemsicherheit.

Der Changelog fällt dementsprechend kurz und knapp aus. Denn offensichtlich wurden in diesem Update lediglich die aktuellen Sicherheitspatches von Google integriert.
Wobei man auch sagen muss, dass die Changelogs bei Huawei doch eher recht stiefmütterlich gepflegt werden. Und man bei einem 467MB großen Teilupdate durchaus auch Fehlerbehebungen oder Optimierungen vermuten könnte. Aber hier müssen wir uns (erstmal) auf das verlassen was Huawei uns bietet.

Wenn euch weitere Veränderungen auffallen, dann bitte ab damit in die Kommentare oder in unsere Huawei Community.

“Nur”!? Eben, bzw. eben nicht “nur”. Denn war doch gerade dies eine “Forderung” vieler Huawei Nutzer, dass der Hersteller hier zumindest regelmäßige Updates mit aktuellen Google Sicherheitspatches liefert.

Schaut man sich die letzten Updates für das Huawei P10 an – die Android 8 Beta Firmwares lassen wir mal außen vor – Dann gab es fast monatlich Updates:

  • 12. Oktober 2017
  • 23. November 2017
  • 29. November 2017
  • 28. Dezember 2017
  • 17. Februar 2018

Ihr könnt euch alle verfügbaren Updates für das P10 – und natürlich auch alle anderen aktuellen Huawei Smartphones – unter Geräte -> Smartphones anschauen.

Was sagt ihr zu der aktuellen Entwicklung hinsichtlich der Updateversorgung: Kommt Huawei mit dem aktuellen Rythmus der Forderung regelmäßiger Updates nach? Oder muss Huawei hier noch mehr für diesen Bereich tun? Und wenn ja, was?

 

« « %| % » »
Teilen:

Über den Autor

Marco

Blogger - Freelancer - Lebemann - Spaßkanone verheiratet, Familienvater, Sport-Fan, “Technik-Nööörd”, Social Media begeistert. (Fast) Immer gut drauf, witzig, nachdenklich, konstruktiv, neugierig, ironisch – gerne auch mal sarkastisch oder gar zynisch….!

2 Kommentare

  1. Avatar
    TG veröffentlicht am

    Der Abstand der Updates ist sehr gut. Nur das Ausrollen darf gerne schneller gehen. Max. 8 Wochen bis die Updates ankommen ist zu lange. Hat sicherlich auch technische Gründe (upstream der Server etc.) Aber 8 Wochen sind zu lang.

  2. Avatar
    BS veröffentlicht am

    Hallo, ich habe das Huawei P 10 lite neu und finde in der Galerie die Suchfunktion für Ordner nicht mehr. Gibt es die Suchfunktion – wie im Huawei Nova – etwa im Huawei P 10 lite nicht mehr? Das wäre echt schade!

    Ich habe EMUI 5.1.

    Gruss Bettina

Hinterlasse einen Kommentar