Nun endlich ist es da, das von einigen lang ersehnte Rollback von Android 6 Marshmallow auf Android 5.1 Lollipop für das Huawei Mate S! Da Android 6 auf Huawei Geräten noch recht neu ist, kann es bei einigen Nutzern zu Problemen kommen. Ein großer Vorteil war zum Beispiel, das man unter Android 5.1 die Schriftart noch verändern konnte, was bei Android 6 leider nicht mehr geht. Das ist ein Punkt der vor allem mich stört, da ich gern mal eine andere Schriftart nutze. Beide Android Versionen haben natürlich ihre Vor- und Nachteile aber, für die jenigen denen wie mir irgendetwas bei Android 6 fehlt oder auch für die jenigen die einfach so wieder auf Android 5.1 zurück wollen, haben wir eine Schritt für Schritt Anleitung erstellt damit ihr schnell und sicher wieder mit eurem Mate S auf Android 5.1 zurück kommt.

Die Rollback Software hat die Version CRR-L09C900B300

Wichtig: Bei einem Rollback könnten alle Daten gelöscht werden, daher solltet ihr  unbedingt vor dem Rollback mit der HUAWEI eigenen Backup App oder HiSuite eine Datensicherung machen, wenn ihr nicht unbedingt das Gerät per Hand neu einrichten wollt. Ebenso solltet ihr beachten das ein Rollback immer mit Risiken verbunden sein kann, zb solche das euer Gerät dann nicht mehr oder nicht mehr richtig funktioniert, daher müssen wir darauf hinweisen das ihr die Ausführung des Rollbacks auf eigene Gefahr macht!

Bevor ihr wieder Android 5.1 auf eurem Mate S haben könnt, braucht ihr erst einmal ein Übergangspackage, was offiziell auf der tschechischen Huawei Downloadseite angeboten wird. Der Weg zurück auf Android 5 sieht dann wie folgt aus:Rollback Way

Downloads:

C900B300 – Übergang C432B145 – Android 5.1.1
Mirror 1 Huawei.com Huawei.com

Anleitung:

 

  1. Rollback Firmware C900B300 herunterladen und entpacken
  2. den enthaltenen „dload“ Ordner auf eure MicroSD Karte kopieren, falls dort schon ein dload Ordner existiert, einfach überschreiben oder die update.app Datei aus dem heruntergeladenen dload Ordner in den vorhandenen dload Ordner verschieben
  3. DATEN SICHERN! Falls nicht schon erledigt.
  4. Update Methode auswählen
    1. Force Update
      1. Handy ausschalten
      2. Handy einschalten: Power Taste + Vol Minus + Vol Plus drücken bis zum honor Logo
    2. Service-Menü
      1. Im Dialer *#*#2846579#*#* eingeben
      2. Im Menü den Eintrag 4 – Software Upgrade und anschließend SDCard Upgrade auswählen
  5. In Einstellungen -> Über das Telefon überprüfen ob sich die Build geändert hat
  6. jetzt die Fullfirmware C432B145 herunterladen und entpacken
  7. update.app in den dload Ordner der externen Speicherkarte kopieren oder verschieben
  8. Update Methode auswählen
    1. Force Update
      1. Handy ausschalten
      2. Handy einschalten: Power Taste + Vol Minus + Vol Plus drücken bis zum honor Logo
    2. Service-Menü
      1. Im Dialer *#*#2846579#*#* eingeben
      2. Im Menü den Eintrag 4 – Software Upgrade und anschließend SDCard Upgrade auswählen
      3. Update wird automatisch installiert und Handy neugestartet

Wenn ihr alles richtig gemacht habt, habt ihr jetzt wieder Android 5.1.1 auf eurem Huawei Mate S

Hat der Downgrade geklappt? Habt ihr Fragen oder Anregungen? Schreibt es in die Kommentare.

Warnung / Sicherheitshinweis

Der Download, die Installation und der Gebrauch der Firmware geschieht auf eigene Gefahr. 
Wir übernehmen keinerlei Haftung für die Funktionstüchtigkeit und Kompatibilität der Software. 
Für evtl. Schäden an euren Geräten übernehmen wir keine Haftung. 
Auch für die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gehaftet. Die Firmwareversion wurde von uns noch nicht getestet.
Teilen:

Über den Autor

Avatar for Daniel Behrendt

Android Geek, Modder, Huawei Fan und Kinogänger aus Neuss (NRW).

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

4 Kommentar(e)

Neueste zuerst
nach Bewertung Neueste zuerst Älteste zuerst
Avatar for Daniel Behrendt
higjns76

Hat super geklappert! Allerdings ohne die angegebene zahlen Kombination eingeben zu müssen. Das hat er irgendwie automatisch gemacht.

Avatar for Daniel Behrendt
Hartmut Wohlfarth

Ich würde ja auch gern, aber als Vodafone Kunde, sprich mit Branding bekommt man selten ein Update ...

Avatar for Daniel Behrendt
Gee

Hast du vllt auch eine Anleitung zum rooten und cfw drauf zu spielen? Eine die vllt. Genau so verständlich ist? Ziel ist das pure Nexus System drauf zu haben...

Avatar for Daniel Behrendt
harald 64

Da muss in Zukunft mehr funktionieren das ist einer zukünftigen Nr 1 nicht würdig sonst wird das nichts werden mit dem angestrebten Ziel!!