HUAWEI P40 Pro Google

Googlefier – Anleitung – HowTo – GMS auf HUAWEI installieren

Wie ihr ja sicher wisst, dürfen auf den aktuellen Huawei Smartphones keine Google Dienste mehr vorinstalliert werden. Es tauchen jedoch immer wieder Methoden zur nachträglichen Installation der Google Dienste auf.

Marco hat euch vor einiger Zeit eine Anleitung für die Google Dienste erstellt. Das Einloggen im Google Konto mit der Methode funktioniert jedoch nicht mehr. Wir haben dann natürlich nach einer neuen, zuverlässigen Methode gesucht. Die neuen Methoden waren jedoch alle kompliziert oder haben nicht zuverlässig funktioniert. Jetzt endlich haben wir eine neue und einfache Methode gefunden, damit eure HUAWEI Geräte wieder mit Google laufen. Sie nennt sich: Googlefier

Ist mein Gerät mit der Googlefier Anleitung kompatibel?

Hier könnt ihr euch eigentlich an unsere tolle Grafik halten ;). Dank an XDA für die usprüngliche!

Übersicht kompatible Smartphones Installation Google Dienste

Alle die jetzt wütend den Kopf schütteln, immer mit der Ruhe ;).
Für alle Geräte mit aktueller Firmware könnt ihr ein Downgrade machen, um die Google Dienste trotzdem zu installieren.
Wir übernehmen jedoch keine Verantwortung, falls beim Downgrade etwas schief gehen sollte. Lest euch die Anleitung langsam und mehrfach durch und befolgt alle Schritte genau! Hier findet ihr die Anleitung von Steve:

HUAWEI FIRMWARE DOWNGRADE ANLEITUNG

Im Voraus einige Hinweise:

  • Gebt nicht gleich beim ersten Versuch auf, manchmal braucht es mehrere Anläufe
  • Ihr braucht für die Google Installation an sich keinen Werksreset zu machen, nur bei dem Downgrade werden eure Daten gelöscht
  • Firebase Benachrichtigungen funktionieren mit dieser neuen Methode nicht
  • Ihr könnt mehrere Konten nutzen
  • Ihr könnt den normalen Playstore nutzen und In App Käufe machen
  • Google Pay funkitoniert auch mit dieser Methode nicht
  • LZ Play und Googlefier kann am Ende der Anleitung deinstalliert werden
  • Die Google Playdienste könnt ihr danach normal updaten

Was ist Googlefier?

Um die Google Dienste zu installieren nutzen wir eine neue App, diese heisst Googlefier. Diese App installiert die nötigen Apps und Dienste für die GMS Installation. Dort bekommt ihr auch jeweils die Anweisungen, mit dem nächsten Schritt. Die App ist aber auf englisch, daher haben wir für euch eine deutsche Anleitung ausgearbeitet.

Schritt 1. Download Googlefier

  1. Zuerst ladet ihr die ungefähr 150mb grosse App runter:

http://googlefier.aospapps.com/

2. Dort klickt ihr dann auf „Googlefier Englisch“ und ladet die App auf euer Huawei Smartphone herunter.

3. Beim Öffnen der App bekommt dann einige Informationen angezeigt, die könnt ihr in diesem Fall einfach überspringen.

4. Danach müsst ihr einigen Berechtigungen zustimmen und bekommt die folgende Meldung:

(Sollte euer Gerät nach der oben genannten Tabelle kompatibel sein, aber ihr bekommt eine andere Meldung, drückt auf „NEVER MIND LET ME IN“ und macht weiter.)

5. Klickt dieses einfach mit Okay weg und ihr landet auf dem Homescreen:

Backup App wiederherstellen Googlefier

Schritt 2. Alte Backup App wiederherstellen

Klickt hier einfach den Button an und es folgt eine Meldung zum einstellen des Datums. Drückt hier auf Okay und ihr werdet automatisch zu den Einstellungen gebracht. Dort deaktiviert ihr die Option automatische Uhrzeit und Datum und stellt das Jahr auf 2019 zurück. Dann geht ihr mit der zurück Taste wieder in die Googlefier App.

Huawei Einstellungen Uhrzeit und Datum

Dort drückt ihr erneut auf den Button, das Popup könnt ihr mit OK wegdrücken. Danach wird euch ein Fenster zur Deinstallation der Backup App angezeigt diese deinstalliert ihr und installiert im nächsten Popup die ältere Version der App.

Schritt 3. Wiederherstellung LZ Play App

Nun öffnet sich die Datensicherungsapp, dort müssen wir nach der Neuinstallation erstmal unsere Zustimmung geben und landen auf dem gewohnten Bildschirm. Wählt hier die drei Punkte an un geht auf „von Internem Speicher wiederherstellen“.

Ansicht Datensicherungsapp Home Bildschirm Huawei

Dort habt ihr dann nur eine Sicherung zur Auswahl, wählt diese aus und stellt sie wieder her. Ihr findet das Passwort im Passworthinweis.
Danach ist die LZ Play App wiederhergestellt. Stellt nun das Datum auf automatisch zurück. Nun öffnet ihr die LZ Play App (chinesische App auf den Homescreen) und gebt die erforderlichen Berechtigungen und tippt auf den grossen blauen Button und verlasst die App.

LZ Play Home Bildschirm Ansicht

Schritt 4. Einloggen im Google Konto per Micro G von Eloy Gomes TV

Geht nun zurück in die Googlefier App, sollte da die Backup Seite offen seit geht mit dem zurück Button auf den Homescreen, der sieht dann so aus:

Googlefier App Home Bildschirm Ansicht

Drückt auf den Schritt eins und drückt das Popup Fenster mit OK weg.
Ihr werdet zur Installation einer App aufgefordert, diese benötigen wir zum einloggen im Google Konto. Wenn diese installiert ist, drückt auf „fertig“.

Ein Pop up mit der Login Seite taucht auf, geht hier auf „einloggen“. Es ist normal, dass die App beim ersten Versuch abstürzt. Das Fenster taucht nochmals auf und ihr könnt euch mit eurem Konto einloggen. Danach schliesst sich das Fenster nach erfolgreichem Login ohne Rückmeldung.

Eloy Gomes TV Microo G

Geht danach auf Schritt zwei, falls ihr noch weitere Konten hinzufügen wollt, dies ist danach nicht mehr möglich.

Schritt 5. Installation der Google Dienste

Drückt auf den Schritt drei und es tauchen mehrere Popups für Installationen auf, installiert alle Apps und drückt danach auf fertig.

Danach wird die Micro G App, mit der wir uns eingeloggt haben deinstalliert, davor taucht ein Popup mit Hinweisen auf, dieses könnt ihr wieder ignorieren.

Deinstalliert die App und wartet auf den nächsten Hinweis, den ihr wieder wegdrücken könnt.

Ihr werdet dann zur Installation der Play Dienste aufgefordert, diese Installiert ihr und öffnet dann den Playstore. Hier müsst ihr ihn einige Male neu öffnen oder auf erneut versuchen tippen, dann sollte der Playstore aber normal geladen werden und euer Konto verknüpft sein. Ab hier kommen dann auch die Meldungen wegen den Play Diensten. Diese könnt ihr erstmal ignorieren, und wieder in die Googlefier App zurückkehren.

Ansicht Playstore mit Play Services Meldungen

Drückt wieder auf Schritt drei und installiert den Google Account Manager und bestätigt am Schluss mit „fertig“. Öffnet nochmals den Playstore, und prüft ob dieser weiterhin lädt. Hier startet ihr den Download einer App und geht direkt wieder in die Googlefier App

Schritt 6. Tschüss Google Play Services Meldungen

In der App tippen wir auf Schritt drei, die Hinweis Meldung ignorieren wir. Im startenden Fenster stoppen und deinstallieren wir die Play Dienste. Danach startet eine neue Installation, nach dieser öffnet ihr wieder den Playstore und prüft, ob ihr eine App herunterladen könnt.

Danach geht ihr ohne abzuwarten wieder in die Googlefier App und tippt auf Schritt drei, Hinweis einfach wieder ignorieren. Nun stoppt ihr die Google Play Service Framework, bis der Button grau hinterlegt ist und löscht Cache und Daten der App. Dann startet ihr das Gerät neu.

Öffnet nun den Playstore mehrfach, dieser sollte weiterhin laden.
Wieder öffnen wir die Googlefier App und machen mit dem Button drei weiter. Wir ignorieren weiterhin den Hinweis und stoppen und deinstallieren die Play Dienste nochmals. Es erscheint dann nochmals ein Hinweis und danach werdet ihr zur Installation der Play Dienste aufgefordert. Danach startet ihr euer Gerät nochmals neu und wir sind fertig.

Hat es funktioniert?

Bei mir hat es nach dem oben erwähnten Neustart immer ohne Probleme funktioniert. Laut dem Programmierer der App, grosses Dankeschön an dieser Stelle!, funktioniert es in den meisten Fällen. Sollte es bei euch nicht funktionieren, nutzt den untersten Button, dieser entfernt nochmal alles. Danach müsst ihr das ganze dann nochmals ab der Installation der Dienste wiederholen.

Sollten bei euch die Google Kontakt Sync nicht funktionieren gibt es zwar eine „Fix Contact Sync“ Funktion diese deinstalliert jedoch lediglich die Apps, installiert diese aber nicht wieder drauf. Dass muss man leider manuell machen.

Wenn es bei euch geklappt hat, könnt ihr nun, wie oben erwähnt, LZ Play samt Googlefier deinstallieren. Ihr könnt die Play Services und die Firmware eueres Smartphones, auch ohne Verlust der Google Dienste aktualisieren.

Welche Apps funktionieren?

Im ersten Test nach der erfolgreichen Installation funktionierten bei uns folgende Google Apps:

  • Google Play Store
  • Gmail
  • Google App
  • Google Chrome
  • Google Fotos
  • Google Find My Phone
  • Android Auto (Verbindung zu Kfz konnte nicht getestet werden)
  • Google Authenticator
  • Google Drive
  • Google Kalender
  • Google Home
  • Google Play Filme & Serien
  • Google Family Link
  • Google Fit
  • Google Play Spiele
  • Google Notizen
  • Google Maps
  • YouTube
  • Youtube Music
  • Google One
  • Google Umfrage

Diese (Google) Apps/Funktionen funktionierten nicht:

  • Google Play Music
  • Google Pay (kontaktloses Bezahlen)
  • Google Firebase Cloud Messaging (FCM = Dienst für Push-Benachrichtigungen)
    • Twitter (keine Push-Benachrichtigungen)
    • Kicker (keine Push-Benachrichtigungen)
    • Discord (keine Push-Benachrichtigungen)
    • Teams (keine Push-Benachrichtigungen)
    • Outlook (keine Push-Benachrichtigen)
    • ebay (keine Push-Benachrichtigen)

Weitere Apps die funktionieren:

  • Netflix
  • Disney+
  • ING Banking
  • Sparda Banking+
  • Corona Warn App

Disclaimer:

!!Bitte beachtet, wenn ihr das Passwort eures Google Kontos ändert, verliert ihr die Play Dienste, da ihr euch nicht mehr auf dem Smartphone einloggen könnt!!

Ebenfalls müssen wir euch darauf hinweisen, dass ihr die Anleitung auf eigene Verantwortung durchführt und weder HUAWEI.blog, noch der Inhaber oder die Ersteller dieser Anleitung in Haftung genommen werden können, wenn mal etwas schief läuft, denn genau das könnte im sehr unwahrscheinlichen Fall passieren. Wenn ihr euch nicht sicher seid, dann lasst die Finger von diesem Tutorial.

Grosses Dankeschön an den XDA Developer Forum User bender_007 für die App und das ursprüngliche Ablaufdiagramm und an den Youtuber Eloy Gomes TV für die umgeänderte Micro G App fürs Login.

56 Kommentare

  1. Daniel_Becket 29. Oktober 2020
    • Noah Bersier 29. Oktober 2020
    • Marco 30. Oktober 2020
      • Daniel_Becket 1. November 2020
        • Marco 2. November 2020
          • Daniel_Becket 3. November 2020
          • Marco 4. November 2020
  2. Zwiebeldieb 29. Oktober 2020
    • Rainer 30. Oktober 2020
      • Wolfgang D. 30. Oktober 2020
        • Rainer 30. Oktober 2020
          • Wolfgang D. 30. Oktober 2020
          • Rainer 30. Oktober 2020
  3. Urs Steiger 30. Oktober 2020
  4. Eps01 31. Oktober 2020
  5. Greg 1. November 2020
  6. Sophie-Marie 3. November 2020
    • El Rausch 4. November 2020
      • Matti 9. November 2020
      • Bene 10. November 2020
      • Matti 11. November 2020
        • El Rausch 12. November 2020
  7. El Rausch 3. November 2020
    • Marco 4. November 2020
      • El Rausch 4. November 2020
      • Morty 6. November 2020
      • sascha 8. November 2020
  8. El Rausch 3. November 2020
    • Luzi1981 9. November 2020
  9. Chris 8. November 2020
    • Markus 19. November 2020
      • Noah Bersier 19. November 2020
  10. s.u. 8. November 2020
  11. Knifter 9. November 2020
  12. Christian 13. November 2020
  13. Mischa 13. November 2020
  14. Marcus 15. November 2020
  15. Alexander Berger 16. November 2020
  16. Flores 16. November 2020
  17. Rubinski 16. November 2020
    • Mischa 17. November 2020
      • Chris 20. November 2020
        • Chris 20. November 2020
        • Daniel 26. November 2020
  18. Gonzo 19. November 2020
  19. Syncrolachs 22. November 2020
  20. Alexander 24. November 2020
    • Ein Antworten der Nerd 25. November 2020
      • Alexander 30. November 2020
  21. Ein fragenden P40 lite E Besitzer 25. November 2020
  22. Daniel 26. November 2020
    • Daniel 26. November 2020
  23. Ingo Reiling 27. November 2020
    • Daniel 1. Dezember 2020
  24. Alex 2. Dezember 2020

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.