EMUI 3.0

Wo bleibt EMUI 3.0 für das Huawei Ascend P6?!

EMUI

Bild: Huawei


Um eines vorweg klarzustellen, ich bin keiner, der ständig nach den neuesten Updates schreit!
Und es wird hier auch definitiv nicht um ein Android Update auf Version Android 5 Lollipop gehen! Es gibt hier gute Gründe, warum viele Hersteller mit ihren Update Zeitplänen hinterherhängen. Der hauptsächliche Grund dürfte wohl dieser furchtbare Memory/RAM Bug sein, der sich auch in Android 5.1 noch findet und das Gerät innerhalb kürzester Nutzungsdauer nahezu unbenutzbar macht, bis man einen Neustart macht.
Ich bin da ein geduldiger Mensch und freue mich, wenn meine Geräte – egal ob mit Android 4.4 oder 5.x – gut laufen und ich einfach Spaß bei der Nutzung habe.
Dieser Spaß hängt auch maßgeblich mit Huwei’s eigener Oberfläche EMUI 3.0 zusammen! Man hat hier eine eigene – zugegeben in enger Anlehnung an andere (i)OS bzw. Firmwares – eine sehr einfach und gut zu nutzende Oberfläche geschaffen und diese auch konsequent weiterenwickelt. Nicht zuletzt werden von vielen Usern die Funktionen wie Telefon-, Start- oder Berechtigungsmanager sehr geschätzt. Öfters höre ich hier, dass durch EMUI 3.0 und die Funktionen, die es beinhaltet, für viele Nutzer inzwischen auch Root Rechte überflüssig geworden sind, da sie nahezu alles das auch vom System selbst geboten bekommen.
Was ich aber in letzter Zeit auch immer wieder höre, ist die Frage, wann denn endlich das Huawei Ascend P6 mit EMUI 3.0 ausgestattet wird. Und mal ehrlich, die Frage ist inzwischen doch mehr als berechtigt!
Das Huawei Ascend P6 war der(!) Durchbruch für Huawei. Ein erstes echtes Smartphone Flaggschiff, mit dem man die Masse(n) überzeugen konnte. Technisch durchaus „nur“ in der (oberen) Mittelklasse angesiedelt, von den verwendeten Materialien und dem Design aber ein echtes Topgerät. Zugegeben, man war bei Huawei mit den Verkaufszahlen nicht immer zufrieden, aber mit dem P6 hat man definitiv die Weichen für den weiteren Erfolg gestellt.
Und ja, es gab für das Ascend P6 durchaus auch Updates. Sowohl bei der Androidversion – wenn auch hier mit kleinen Startschwierigkeiten – als auch bei EMUI.
Dennoch scheint man derzeit für den internationalen Markt genau dieses Ascend P6, den Wegbereiter für eine erfolgreiche Produktserie – etwas vergessen zu haben! Denn EMUI 3.0 ist bereits seit einem halben Jahr die aktuelle Version der hauseigenen UI. Diese sollte laut eigenen Angaben auf möglichst vielen Geräten zum Einsatz kommen. Zeitpläne wurden geleaked und auch an den chinesischen Firmwares – die ja bekannterweise ohne die vollständige Google-Integration auskommen – wurden offensichtlich zügig entwickelt. Seit Ende Dezember letzten Jahres gibt es mit der Firmware B708 eine stabile, offizielle EMUI 3.0 Firmwarefür den chinesischen Markt!
Aus inzwischen mehrjähriger Erfahrung mit Huawei und den Firmwareupdates ist man ja gewohnt, dass es hier in der Entwicklung für den heimischen Markt und für den internationalen Markt durchaus zu einer „kleinen „Verzögerung kommt. Diese beträgt in der Regel zwei bis drei Monate. Leider scheint sich dies diesmal beim Ascend P6 so nicht zu bestätigen…..leider!
Denn ich kann auch hier nur das wiederholen, was ich auf viele (!) persönliche Fragen oder Fragen in unseren Social Media Accounts schon antworten musste:

Wir haben wirklich keinerlei Informationen oder Gerüchte zu EMUI 3.0 für das Ascend P6!

Hier könnte Ihre Werbung stehen! :)

Und ja, wir finden das genauso bedauerlich wie alle anderen!
Deshalb hier der große Aufruf an Huawei: wir mögen eure Geräte, wir mögen eure EMUI. Gebt sie uns endlich in der aktuellsten Version auf für das Ascend P6!
 

Hier könnte Ihre Werbung stehen! :)

25 Kommentare

  1. edda314 31. März 2015
  2. Talla 31. März 2015
    • edda314 6. April 2015
  3. JC 31. März 2015
    • MiaLauflion 1. April 2015
    • edda314 6. April 2015
    • edda314 6. April 2015
  4. Achim 31. März 2015
  5. ddner 31. März 2015
    • JC 31. März 2015
    • Achim 31. März 2015
      • MateUser 4. April 2015
  6. Sarah77 1. April 2015
  7. Horst 2. April 2015
  8. Joachim 6. April 2015
  9. edda314 6. April 2015
    • Marco 6. April 2015
      • edda314 6. April 2015
  10. marwin 7. April 2015
    • Axel 20. Mai 2015
  11. Felix 12. Juni 2015
  12. Marcel 20. Juni 2015
  13. Tamara Landis 20. Dezember 2015
  14. Janisha B. 30. Mai 2016
    • Marco 31. Mai 2016

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.