Taichi Anleitung HUAWEI Watchfaces installieren TItel

Watchfaces installieren mit der TaiChi Methode

HUAWEI, Tai-Chi Methode, hört sich fernöstlich und ein bisschen nach Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM) an, oder? Ist es aber nicht! 😉

Viele wünschen sich in der Health App noch mehr als die bereits schon erhältlichen Watchfaces für die Watch GT Serie. Vor einiger Zeit hatten wir euch ja schon eine alternative Installationsmethode vorgestellt:

Zwischenzeitlich kann man auch Watchfaces via Health App kaufen und das Angebot wurde somit erweitert und wir gehen stark davon aus, dass das jetzt auch peu à peu ausgebaut wird:

Euer Wunsch sei uns Befehl, hat sich da der Marcel (Moderator in unserer HUAWEI Foto Galerie und in der HUAWEI Community) gedacht und eine tolle Anleitung geschrieben:

Der Vorteil zur China-ID: Hiermit habt ihr die Möglichkeit, gleich mehrere Custom WF auf eurer Uhr installieren zu können.

Jede Möglichkeit hat natürlich auch ihre Nachteile. Der Nachteil bei der TaiChi-Methode ist: Es funktioniert NUR mit einem alternativen Smartphone, welches NICHT von HUAWEI stammt.

Warum ist das so? Das ist einfach erklärt. Bei der TaiChi-Methode müssen die HMS (HUAWEI Mobile Services) und HUAWEI Health gepatcht werden, um so Zugriff auf den Entwicklermodus zu bekommen.

Wie das funktioniert, erkläre ich euch hiermit Schritt für Schritt. Was benötigen wir?

Alternatives Smartphone, was NICHT von HUAWEI stammt.

Benötigte Dateien findet ihr unter folgendem Link:

https://mega.nz/folder/1EsHCabS#eum2oeKKfq3OKycVh6JUdA

Anleitung – HUAWEI Watchfaces mit der TaiChi Methode installieren

  1. HMS installieren und falls angeboten, keine Updates installieren
  2. Health installieren und falls angeboten, keine Updates installieren. Nach der Installation NICHT öffnen
  3. Multiple Faces installieren und nicht öffnen
  4. TaiChi installieren und anschließend öffnen.
  5. Wenn TaiChi geöffnet, Updates zulassen und AGB bestätigen
  6. Nun tippt ihr unten rechts auf den blauen Button. Das Menü öffnet sich.
  7. Hier tippt ihr auf Create App und wählt als nächstes die HUAWEI Mobile Services aus. Jetzt werden die HMS gepatched.
  8. Im nächsten Step werden die original installierten HMS deinstalliert und die gepatchte HMS durch TaiChi installiert. Es erscheint, evtl., eine Google Play Protect Meldung, in der ihr die Installation durch TaiChi zulasst. Update Meldung der HMS Ignorieren.
  9. Schritt 6 – 8 wiederholen und selben Vorgang mit HEALTH durchführen
  10. Wenn das erledigt ist, tippt ihr wieder auf den blauen Button und wählt dieses Mal „Manage Modules“ aus.
  11. Aktiviert hier MultipleFaces.
  12. Nun könnt ihr TaiChi beenden.
  13. Nun könnt ihr Health öffnen.
Bild zu Schritt 6
Bild zu Schritt 10 und 11

HINWEIS: Sollte euch ein Update angeboten werden, dieses Ignorieren und/oder verneinen. Ansonsten kann es sein, dass ihr nur noch 1 Watchface gleichzeitig installieren könnt.

  1. Meldet euch nun mit eurer offiziellen HUAWEI ID an.
  2. Es obliegt euch, welche Zugriffe ihr Health erlaubt. Ich habe hier nur Standortfreigaben aktiviert, da es diese für den Zugriff auf das Internet benötigt.

Koppelt jetzt eure Uhr. Dazu folgendes: Es kursieren Anleitungen, in denen ihr die Uhr auf eurem HUAWEI entkoppeln sollt und auf dem alternativen Gerät erneut koppeln müsst. Das ist Nonsens und birgt die Gefahr, dass ihr die Uhr jedes Mal neu koppeln müsst.

  1. Nehmt eure Uhr, geht in die Einstellungen -> System -> Trennen.
  2. Nun ist eure Uhr von eurem HUAWEI getrennt und ihr könnt diese einfach auf dem anderen Gerät erneut koppeln. Wenn erledigt, ist das auch der einfachste und schnellste Weg das Gerät zu wechseln.
  3. Wenn sich die Uhr nicht automatisch verbindet, öffnet Health, geht auf Geräte und tippt oben auf Verbinden.
  4. Wenn die Uhr nun verbunden ist, öffnet ihr wie gewohnt unter Geräte die Watchfaces.
  5. Wenn ihr nun auf die 3 Punkte oben rechts tippt, habt ihr einen weiteren Eintrag „Watchfaces hochladen“.
  6. Tippt dort drauf, sucht euer Watchface (was als *.hwt Format vorliegen muss) und lasst es installieren.

Tada! Nun könnt ihr beliebige Faces installieren und später auf der Uhr aussuchen / einstellen.

Hinweis: Es kann passieren, dass sich Health beim ersten Mal selbst beendet.

Links zu etwaigen Download Möglichkeiten von Watchfaces gibt es hier nicht, weil wir nicht ausschließen können, dass sich hinter diesen Links urheberrechtlich geschützte Watchfaces befinden. Ihr müsst euch also selbst auf die Suche machen, aber die gestaltet sich wahrlich nicht so schwierig. 😉

Hat dir unsere Anleitung gefallen, hat sie bei dir funktioniert? Lass uns doch einen Kommentar da. <3 Besonderer Dank geht natürlich an Marcel für dieses tolle Tutorial! Solltet ihr auch Mal etwas auf HUAWEI.blog veröffentlichen wollen, dann schreibt uns einfach. Gastbeiträge sind immer gern gesehen bei uns und eben auch euch.

*Für etwaige Schäden übernehmen weder der Autor noch wir die Haftung. Die Anleitung wurde nicht von HUAWEI.blog getestet. Seid euch darüber im Klaren, dass immer etwas schief gehen kann und dass dann evtl. ein Gerät nicht mehr funktioniert.

4 Kommentare

  1. Vincent Stacher 19. Oktober 2020
  2. Hannes 19. Oktober 2020
  3. Thorsten R. 20. Oktober 2020

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.