Huawei Android 8 - EMUI 8 - Liste der Geräte

Oreo Keks? – Huawei P8 Lite 2017 Android 8 Update verfügbar!

Einleitung:

Nach dem der Beta-Test für die Lite Modelle, zu dem ja bekanntlich auch das P8 Lite 2017 gehört, am 9.5.2018 losging und wir darüber hier berichtet hatten und im Anschluß dann auch der Rollout 27.06.2018 losging, ist es nun endlich soweit und der offizielle Rollout von Android 8 (Oreo) in Kombination mit  EMUI 8 beginnt nun auch für die NICHT Beta-Teilnehmer in Deutschland.

Allgemeine Hinweise

Das Firmware Upgrade sollte eure Daten nicht beeinträchtigen. Macht aber bitte ein Backup, zum Beispiel mit der Datensicherung App. Ebenfalls ist es ratsam das Handy während des Update Vorgangs am Netzteil  zu haben, um zu vermeiden, dass es plötzlich ausgeht. Auch Notrufe sind in dieser Zeit nicht möglich. Was EMUI, Build-Nummer, Cust zu bedeuten haben findet ihr hier. Das Update wird in Wellen verteilt, so dass es bis zu acht Wochen dauern kann, bis es bei euch ankommt. Ein Rollback ist über die HiSuite möglich.

Buildnummer

PRA-LX1 8.0.0.364(C432)

Changelog

  • EMUI 8.0 umfasst nicht nur Android 8, sondern beinhaltet außerdem zahlreiche tolle Funktionen und Verbesserungen, die Ihr Gerät intuitiver, schneller und sicherer machen. Wir empfehlen, die Aktualisierung jetzt vorzunehmen.
  • Smarte Funktionen: Mit dem neuen Schnellzugriff können Sie häufig ausgeführte Vorgänge von jedem Bildschirm aus einleiten. Neu hinzugefügte Verknüpfungen auf dem Startbildschirm ermöglichen einen schnellen Zugriff auf die am häufigsten verwendeten App-Funktionen. Halten Sie einfach ein App-Symbol gedrückt, um das entsprechende Verknüpfungsmenü anzuzeigen.
  • Schneller: AI-basierte Optimierungen sorgen für höhere Stabilität und Geschwindigkeit sowie für fließende Abläufe. Auch das System startet schneller und ist flüssiger zu bedienen.
  • Sicherer: Profitieren Sie dank der Aktualisierung der Systemsicherheit und des PrivateSpace von einem verbesserten Schutz für System, Privatsphäre und Daten.
  • Smarte Tipps empfehlen Ihnen schnellere und cleverere Methoden zur Bedienung Ihres Telefons.
  • Für Kontakte und E-Mail können Sie nun die Karrieredetails Ihrer LinkedIn-Kontakte synchronisieren.
  • Das Menü der Einstellungen wurde umgestaltet und ist jetzt noch klarer und intuitiver organisiert.
  • In der Galerie kann man nun einen Papierkorb finden, in dem gelöschte Fotos bis zu 30 Tage lang gespeichert werden. Unabsichtlich gelöschte Fotos können so ganz leicht wiederhergestellt werden.
  • Der Telefonmanager wurde vereinfacht und die Verwaltung Ihres Geräts ist jetzt noch einfacher. Das herkömmliche Bereinigen nimmt weniger Zeit in Anspruch und das gründliche Bereinigen ist nun noch gründlicher.
  • Ihr Gerät kann sich nun mit zwei Bluetooth-Geräten gleichzeitig verbinden (bspw. Band und Auto).

Der Marco hat hier einen Artikel zum Vergleich von Android 7 & EMUI 5 gegenüber Android 8 (Oreo) und EMUI 8 gemacht, welcher die wichtigsten Features von EMUI 8 ziemlich gut beschreibt.

Hier den Changelog im Bild:

P8 Lite 17 Oreo OTA von Beta

Danke an Alexandra B. aus unserer Facebook Community für den Screenshot und an J.S. via EMail für die Hinweise!

Prozedere (bei Android 7 als aktuelle Firmware):

  • Das Update kommt innerhalb der nächsten 8 Wochen automatisch via OTA (over – the – air)
  • Ihr könnt den Prozess ein wenig beschleunigen indem ihr Im Systemaktualisierungs-Menu auf die drei Punkte oben rechts und dann auf „Aktuelles vollständiges Paket runterladen“ geht, oder via der HiCare App. Hier geht ihr auf „Service“ und dann auf „Aktualisieren“. In den meisten Fällen wird es heißen:
  • Geduld! Geduld! Huawei rollt in Wellen aus (staged rollout) und somit kann es sein, dass ihr bei einer der ersten Wellen dabei seid, muss aber nicht.

Prozedere (bei BETA Firmware als aktuelle Firmware):

  • Diejenigen die am Beta Programm (FUT) teilgenommen hatten, bekommen automatisch die aktuellste Version via OTA.
  • Ihr könnt einfach mal das OTA anschubsen, indem ihr bei den „Einstellungen“ den Punkt „System“, dann „Systemaktualisierung“ und abschließend auf  „nach Aktualisierungen suchen“ klickt.

Schlussnote:

Der Sicherheitspatch ist bei beiden Versionen, also egal ob ihr von der Beta kommt oder von Android 7 der Stand vom Juni 2018. Die Android Version ist 8.0 und EMUI ebenfalls 8.0. Huawei Smartphones erhalten grundsätzlich nur EIN Major Update, somit ist es unwahrscheinlich das Android P für das P8 Lite 2017 raus kommt. Das aber nur am Rande, nicht dass es dann irgendwann wieder heißt: „das hätte man mir sagen müssen!“ 😉 Wer übrigens gegen Rainer ein Bier gewettet hatte, dass das P9 ein Oreo Update bekommt, der hat diese Wette verloren. Da Wettschulden = Ehrenschulden sind, schickt ihm doch bitte ein Helles (Export) an die Adresse im Impressum. Er freut sich bestimmt. 😉

14 Kommentare

  1. Daniel 10. Juli 2018
    • matrix 11. Juli 2018
      • Rainer Fürst 11. Juli 2018
        • matrix 11. Juli 2018
          • Rainer Fürst 11. Juli 2018
  2. Tom 11. Juli 2018
  3. Alex80 11. Juli 2018
  4. Pablo 11. Juli 2018
  5. Justin Braun 11. Juli 2018
  6. Nigel 18. Juli 2018
  7. Iggis 22. Juli 2018
  8. Thomas Rühs 11. August 2018

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.