Der Marco hatte euch gestern schon kurz geschrieben, um was es sich bei dem P40 lite dreht. HUAWEIs erfolgreichste Serie geht weiter, diesmal ohne Google Dienste. Wie sich das anfühlt und was alles in der Packung steckt, hat für euch unser neuer Autor Markus rausgefunden.

Es ist das erste Video für HUAWEI.blog, also seid gnädig mit ihm. 😉 Er hat seine Sache meines Erachtens sehr gut gemacht und wird das P40 lite weiter unter die Lupe nehmen. Falls ihr jetzt schon Fragen habt, immer her damit!

YouTube

Wenn Du mobil zugreifst, können wir die Videos aktuell nicht unterstützen.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier geht es direkt zu unserem Video: HUAWEI P40 lite Unboxing

Wenn euch das Unboxing Video vom HUAWEI P40 lite gefallen hat, dann lasst einen Daumen nach oben dar und wenn ihr noch mehr Videos sehen wollt, dann abonniert doch einfach unseren Youtube Kanal. Das wäre uns ein Fest! Danke und viele Grüße an alle da draußen. Bleibt’s gsund!

Share and Enjoy !

0Shares
0 0 0
Teilen:

Über den Autor

Rainer

Inhaber. Gründer. technikaffin. fair. offen. kritisch. Vater. Ex-Mann. Blogger. Bayer. Biertrinker. Prokrastinator. Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert. πάντα ῥεῖ - alles fließt

8 Kommentare

    • Marco
      Marco veröffentlicht am

      Und warum kannst Du Deine Apps nicht installieren? Es gibt nicht nur den Google Play Store, sondern auch noch andere Stores und (offizielle) Bezugsquellen.

  1. Avatar
    Alex veröffentlicht am

    Ganz kurze, wahrscheinlich dämliche Frage…:
    Wie ist das mit meinen Kontakten u.ä., die aktuell bei Google gelagert sind – bekomme ich die ganz easy auf das Telefon, ohne irgendwelche Umwege?

    Biite steinigt mich nicht.
    Ich will nur vorbereitet sein, hab gestern vorbestellt 🙂

    MfG, Alex

    • Marco
      Marco veröffentlicht am

      Der einfachste Weg ist hier, wenn Du mit Phone Clone einfach die Kontakte vom alten Gerät auf das neue überträgst.
      Ohne Google Dienste kannst Du die Kontakte dann einfach über die Huawei ID regelmäßig sichern.

      • Avatar
        Alex veröffentlicht am

        Okay, klingt logisch.

        Die Google Dienste würde ich versuchen, eurer Anleitung nach bei der 1. Inbetriebnahme zu installieren.
        Steht danach dann der Sync mit Google, oder ist das Gerät dann trotzdem nicht “verzahnt” genug mit Google?

        MfG

        • Marco
          Marco veröffentlicht am

          Stand jetzt funktioniert dann alles so, wie auch beim Mate 30 Pro bis vor kurzem. Wie lange das so bleibt, das können wir nicht sagen.

      • Avatar
        Mayfair veröffentlicht am

        Werden mit Phone Clone auch die bereits installierten Apps mit rübergezogen? Die sind dann ja möglicherweise und größtenteils nicht/noch nicht im Huawei Store zu finden.

        • Marco
          Marco veröffentlicht am

          Ja, die meisten Apps können mit Phone Clone übertragen werden. Apps, die die Google Dienste benötigen allerdings i.d.R. nicht.

Hinterlasse einen Kommentar