Mate 20 Lite

HUAWEI Mate 20 Lite erhält finale Version von EMUI 12

Nach einer 2,5 Monate langen Betaphase können sich Besitzer des HUAWEI Mate 20 Lite freuen, denn EMUI 12 wird nun in der finalen Version ausgerollt.

Das Update kann als OTA-Update heruntergeladen werden. Die Größe des Updates beträgt 326MB. Falls ihr die EMUI 12 Beta nicht vorinstalliert habt, dürfte die Update-Datei dementsprechend größer sein. Ein Download per WLAN ist aufgrund der Datengröße empfohlen, solltet ihr nicht ausreichend Datenvolumen haben. Mit dem Wechselt hierzu in die Einstellungen –> System -> Systemaktualisierung. Sollte euch noch kein Update angezeigt werden, Ruhe bewahren. Das Update wird in Wellen ausgerollt und kann außerdem nach Region und Anbieter variieren. Das Update basiert auf EMUI 12 sowie Android 10 Q.

HUAWEI Mate 20 Lite

SNE-LX1 12.0.0.226(C432E3R1P1)

HUAWEI Mate 20 Lite finales EMUI 12-Update

Changelog

Liste der Änderungen
Diese Aktualisierung führt EMUI 12 ein und stellt ein intuitives Interface, ein geräteübergreifendes Steuerfeld und diverse nützliche Funktionen bereit.

Hier könnte Ihre Werbung stehen! :)

Innovative Interaktion
[Schriftart]
Unterstützt eine flexiblere Schriftanpassung, bei der Sie Schriftgröße und -breite mit einem Slider anpassen können.

[Neuromorphes Design] Wendet das Konzept des Neuromorphismus auf UI-Elemente an. Dabei werden einfache Farben, Töne, Schatten und Highlights zur Erzielung eines realistischeren Effekts genutzt.

[Intelligente Ordner] Unterstützt das Gedrückthalten von App-Ordnern auf dem Startbildschirm, um diese zu vergrößern und den Zugriff auf die Apps darin zu erleichtern.

[Benachrichtigungsfeld und Steuerfeld] Ermöglicht das Herabstreichen von der oberen linken Bildschirmseite, um zum Anzeigen von Benachrichtigungen auf das Benachrichtigungsfeld zuzugreifen, sowie das Herabstreichen von der oberen rechten Bildschirmseite, um zum Nutzen von Verknüpfungen auf das Steuerfeld zuzugreifen. Fügt einen Audiosteuerungsbereich zum Steuerfeld hinzu, um den Wechsel zwischen verschiedenen Audiogeräten und -Apps zu vereinfachen.

[Multi-Window] Ermöglicht Ihnen ganz einfaches Multitasking im Modus Geteilter Bildschirm sowie das Senden von Nachrichten in einem unverankerten Fenster, während Sie Videos anschauen oder beim Gaming. Streichen Sie vom linken oder rechten Bildschirmrand nach innen und halten Sie den Bildschirm gedrückt, um das Multi-Window-Dock anzuzeigen. Halten Sie ein App-Symbol im Dock gedrückt und ziehen Sie es an die Seite des Bildschirms, um den Bildschirm zu teilen. Tippen Sie alternativ auf ein App-Symbol, um es in einem unverankerten Fenster anzuzeigen. Sie können das unverankerte Fenster später für einfacheren Zugriff zu einer unverankerten Bubble minimieren.

Smart Life in allen Szenarien
[Huawei Share]
Verbessert die Übertragungsgeschwindigkeit von Huawei Share für die schnellere Dateifreigabe zwischen Telefonen, Tablets und Laptops von Huawei.

[MeeTime] Fügt die MeeTime-App hinzu, mit der Sie HD-Sprach- und -Videoanrufe über WLAN oder ein Datennetzwerk tätigen können. Fügt Unterstützung für die Bildschirmfreigabe während Videoanrufen hinzu, mit der Sie in Video-Chats Schlüsselinformationen markieren und teilen können. Hinweis: MeeTime ist nur in bestimmten Ländern und Regionen verfügbar: https://consumer.huawei.com/en/support/content/en-us00956296/

[Galerie] Auf der Registerkarte Entdecken in der Galerie können Sie mithilfe von vorinstallierten Vorlagen mit Spezialeffekten und Hintergrundmusik Video-Storys erstellen. Die Videobearbeitungsfunktionen wurden optimiert und stellen weitere Anweisungen zur Nutzung der Zeitachsen- und Bearbeitungsoptionen zur Verfügung.

Hinweise zur Aktualisierung:
1. Diese Aktualisierung löscht Ihre persönlichen Daten nicht. Es wird jedoch empfohlen, wichtige Daten vor der Aktualisierung zu sichern.
2. Einige Drittanbieter-Apps, die nicht mit EMUI 12 kompatibel sind, funktionieren möglicherweise nach der Aktualisierung nicht ordnungsgemäß. Es wird empfohlen, diese Apps im App-Store auf die neueste Version zu aktualisieren.
3. Wenn bei der Aktualisierung Probleme auftreten, rufen Sie die Kundenhotline von Huawei an oder besuchen Sie ein Kundenservice-Center von Huawei.
4. Das Startbildschirmlayout wird möglicherweise leicht verändert.
5. Für die Systemversion kann in HiSuite ein Rollback auf die offizielle Version EMUI 10 durchgeführt werden. Bel einem Rollback der Systemversion werden all Ihre persönlichen Daten gelöscht. Sichern Sie deshalb vorab Ihre Daten.
6. Das Aktualisierungspaket wird nach Abschluss der Aktualisierung automatisch gelöscht.
7. Weitere Funktionen finden Sie in Tipps.
8. Nach der Aktualisierung wird die Funktion Wi-Fi Calling für bestimmte SIM-Karten standardmäßig deaktiviert. Bei Bedarf können Sie sie unter Einstellungen > Mobilfunknetz > Mobile Daten manuell aktivieren.

Habt ihr das Update schon bekommen, habt ihr zu einem anderen Gerät ein Update bekommen? Ja!? Dann schickt uns doch bitte Screenshots, entweder per E-Mail, oder in unsere Facebook Community. Vielen lieben Dank! <3

Hier könnte Ihre Werbung stehen! :)

10 Kommentare

  1. wolle 19. Juli 2022
  2. Lars 19. Juli 2022
    • wolle 21. Juli 2022
    • wolle 21. Juli 2022
      • Matthias 3. September 2022
  3. Mike 6. August 2022
  4. Maurice Safranek 21. August 2022
    • Marco 22. August 2022
  5. Jennifer 30. August 2022
  6. Nati 15. Oktober 2022

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.