Mein Huawei Band 2 Pro hat gestern ein Update der Firmware bekommen, dass die Version auf

1.2.21

hebt. Das Update wurde mir direkt auf dem Band 2 Pro angezeigt. Eine weitere Möglichkeit wäre die Anzeige in Wear gewesen. Das Update selbst läuft über die Wear App. Da ich das Band 2 Pro nun einige Zeit nicht meinen täglichen Begleiter sein habe lassen, aus Gründen (Weihnachten und so), kann ich nicht genau sagen, seit wann es denn verfügbar ist.

Erfreulicherweise wird mit diesem Update auch eine paar neue Funktionen bereitgestellt.

Huawei_Band2_Pro_Firmware_Update_indoor_running

Indoor Running. Ich selber habs noch nicht aktiv ausprobiert, aber am Schreibtisch funktioniert es wunderbar. Beim Indoor Running wird sinnvollerweise GPS nicht aktiviert. Ich werde das alsbald mal im Fitnesstudio für euch am Laufband testen, ob die auf der Uhr angezeigten Kilometer, auch mit denen am Laufband übereinstimmen. Wichtig zu wissen, dass diese Funktion erst über die Huawei Wear aktiviert werden muss, so dass sie auf dem Band 2 Pro angezeigt werden kann. Laut Changelog wurde auch “Outdoor Cycling” hinzugfügt. Diese Funktion hatte ich schon länger. Geändert hat sich da wahrscheinlich nur der Klammerzusatz (Outdoor), damit man eventuell in Zukunft auch noch (Indoor) implementieren kann.

Desweiteren kann man in der Huawei Wear App jetzt einstellen, dass man das Display per Bewegung auch aktivieren kann, obwohl der Nicht-Stören-Modus aktiviert ist. So könnt ihr sehen wie spät es ist, die Anrufe werden aber nicht durchgeschaltet.

Auch neu ist, dass Push Notifications so konfiguriert werden können (wiederum in der Wear App), dass diese nur beim Tragen des Fitnessbandes ankommen. Natürlich auch ein sinnvolles Feature, weil wer will schon Benachrichtigungen, wenn er die Uhr gar nicht trägt!?

Was ist sonst noch neu, anders oder verbessert worden?

Changelog:

[Was ist neu]

  • Neue Funktion – Indoor Running
  • Neue Funktion – Outdoor Cycling
  • Aufwecken Funktion im Nicht-Stören-Modus (aktivierbar in der Huawei Wear App)
  • Möglichkeit Push Notifications nur noch zu erhalten, wenn das Band getragen wird (konfigurierbar in Wear)

[Optimierungen]

  • Running wird jetzt als (Outdoor) angezeigt
  • Systemstabilisierungen

[Hinweise]

  1. Die neuen Features müssen mit der aktuellen Huawei Wear App (min. Version 21.0.12.300 für Android – Version 21.0.0.353 für iOS) aktiviert werden.
  2. Vor dem Update solltet ihr sicherstellen, dass das Band 2 Pro mindestens 20 % Akku hat.

Huawei Band2 Pro Firmware Update neue VersionHuawei_Band2_Pro_Firmware_Update_Changelog2

Bugs und Fehler

Was mich immer noch stört, dass ich mein Band 2 Pro nicht als Smart Unlock Gerät mit meinem Mate 9 (Oreo) verwenden kann. Dieser “Fehler” wurde schon an Huawei weitergeleitet, die neueste Firmware hat hier aber leider noch keine Abhilfe geschaffen. Ebenso haben mich einige User Stimmen erreicht, dass das Band 2 Pro nicht mit dem Huawei P8 Lite gekoppelt werden kann. Hier muss Huawei auch auf jeden Fall noch nachbessern.

#Rainerwirdfit Status

Ja, verdammte Axt, mein Jahresziel hab ich formidabel nicht geschafft. Warum? Weil ich ab Dezember einfach nicht mehr konsequent war. Im November brachte ich 100,8 kg auf die Waage und war meinem Ziel ganz nah. Irgendwie hab ich dann aber wohl gemeint, dass das auf jeden Fall klappen wird und mich auf meinen Erfolgen ausgeruht. Im Dezember wurde es dann ganz schön stressig und ich bin ganz klar auch ein Stressesser. Hinzu kamen dann noch diverse Weihnachtsfeiern und Weihnachtsessen und nun zeigt mir die Waage Stand heute 105,3 kg an. Lt. der Picooc Waage hat sich mein Körperfettanteil zwar nicht erhöht, aber das ist nur ein schwacher Trost. Im Januar bzw. für das kommende Jahr muss also wieder mehr Konstanz her und vorgenommen habe ich mir auf jeden Fall, dass das mit Sport unterstützt wird. Bei mir wird sich privat und beruflich einiges ändern, so dass ich guter Dinge bin. Neues Ziel für 2018: 90kg!

 

Teilen:

Über den Autor

Rainer Fürst

Inhaber. Gründer. Blogger. technikaffin. fair. offen. kritisch. Vater von zwei wunderbaren Mädels. Kniekranker Läufer. Leidender 60er Fan. Unambitionierter Rennradfahrer. Früherer Fitness Boxer.

Hinterlasse einen Kommentar

Ich akzeptiere