Was sich bereits durch die Firmware Versionen in anderen Regionen angedeutet hat, scheint nun auch auf dem Weg zu uns zu sein. Das aktuelle/kommende Mate 9 Update bringt für die Leica Kamera einen 10-fachen Zoom mit.

MHA-L29C432B156

Weiterhin wurde laut Changelog die Drwaer Ansicht optimiert und es gab Systemoptimierungen. Natürlich sind auch die aktuellen Google Sicherheitspatches mit an Board. Die Android-Sicherheitspatch-Ebene wird mit dem Firmwareupdate B156 aktualisiert.

Offizieller Changelog

Mate 9 UpdateDiese Aktualisierung fügt einen 10-fach-Zoom hinzu und optimiert die Drawer-Ansicht auf dem Startbildschirm.

[Neuheiten]
10-fach Zoom hinzugefügt, mit dem Sie aus großer Entfernung schärfere Fotos aufnehmen können.

[Optimierungen]
Die Drawer-Ansicht auf dem Startbildschirm wurde optimiert, um ein besseres Benutzererlebnis zu erhalten.
CPU-Belastung für mehrere Kernprozesse wurde reduziert, um eine bessere Systemleistung zu erzielen.
Die Gerätesicherheit wurde mithilfe von Sicherheitspatches von Google verbessert.

[Aktualisierungshinweise]
1. Diese Aktualisierung löscht keine persönlichen Daten. Es wird dennoch empfohlen, vor der Aktualisierung wichtige Daten zu sichern.
2. Das System startet nach der Aktualisierung neu. Dieser Vorgang dauert etwa 5 Minuten.
3. Sollten während der Aktualisierung Probleme auftreten, wenden Sie sich an die Huawei-Kundendiensthotline oder suchen Sie ein autorisiertes Huawei-Service-Center für Unterstützung auf.

Mate 9 Update als OTA sollte demnächst starten

Interessanterweise scheint die Auslieferung dieses Firmware Updates für das Single SIM Modell – MHA-L09 – bereits begonnen zu haben. Für die gängigere Dual SIM Variante – MHA-L29 – lässt das Update OTA noch auf sich warten. Ich gehe aber davon aus, dass es in den nächsten Tagen – möglicherweise bereits an diesem Wochenende – soweit sein könnte.

Falls euch das Mate 9 Update OTA angeboten wird, gebt uns doch gerne eine kurze Info hier in den Kommentaren. Ebenso freuen wir uns natürlich über erste Eindrücke zur Firmware B156 und vor allem zur Nutzbarkeit des 10-fach Zooms.

Die Leica Kamera des Mate 9 ist zweifellos eine der besten Smartphone Kameras, die aktuell auf dem Markt sind. Allerdings leidet die Bildqualität natürlich beim Zoomen doch deutlich. Insofern sind wir gespannt, ob der 10-fach Zoom tatsächlich einen praktischen Nutzen bringt oder letztlich nur eine theoretische Möglichkeit darstellt, die sich für qualitative Aufnahmen in der Praxis dann weniger eignet.

Wir versuchen aktuell die Firmware als Vollversion zu sichern, die sich dann auch manuell installieren lässt. Bislang schlugen jedoch alle Versuche fehl – wir bleiben dran.

Teilen:

Über den Autor

Avatar for Marco

Blogger - Freelancer - Lebemann - Spaßkanone verheiratet, Familienvater, Sport-Fan, “Technik-Nööörd”, Social Media begeistert. (Fast) Immer gut drauf, witzig, nachdenklich, konstruktiv, neugierig, ironisch – gerne auch mal sarkastisch oder gar zynisch….!

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

7 Kommentar(e)

Älteste zuerst
nach Bewertung Neueste zuerst Älteste zuerst
Avatar for Marco
Tobi

Super Info, danke.

Avatar for Marco
pedro

No me ha saltado la OTA, vivo en España.

Avatar for Marco
pamg

No me ha saltado la OTA, vivo en España.

Avatar for Marco
Marcel

gerade den update bekommen,
Huawei Mate 9 (MHA-L29C432B156) in Holland

Avatar for Marco
Rainer

Danke für die Info. Das Update müsste seit heute auch in Deutschland flächendeckend ankommen. Einfach mal das Systemupdateprogramm bemühen. 😉

Avatar for Marco
Marcel

Gern geschehen.
Die security ist auf stand 1 Januar 2017.
Und jetzt warten auf EMUI 5.1 wie von Huawei selbst angegeben 😉

Avatar for Marco
Autor
Marco

Gerade bei mir eingetrudelt. Gehe somit davon aus, dass Du recht hast und heute der Release der C432 offiziell erfolgt.