Für, eines der aktuellen Huawei Top-Smartphones, das Huawei P8 ist ein neues Firmwareupdate erschienen. Die neue Version trägt die Nummer B200 und kommt Over-the-air (OTA) auf alle Branding freien Huawei P8 Smartphones.

Die Firmware ist knappe 300 MB groß und ist vor allem als Bugfix- und Sicherheitsrelease gedacht. Unter anderem werden die aktuellen Stagefright Lücken geschlossen und einige Funktionen, wie Touchplus wieder implementiert. Wer dieses aktivieren möchte findet den Punkt in den

Einstellungen > Intelligente Unterstützung > Mehr  

Zudem wurden einige Fehler behoben zum einen funktioniert Double Tap 2 Wake wieder korrekt und das System scheint allgemein etwas runder zu laufen.

P8_B200_2Details zur Firmware

  • Basis-OS: Android 5.0.1
  • EMUI: 3.1
  • Build-Nr: GRA-L09C432B200
  • Kernel: 3.10.61-g5f57335

Wie oben schon erwähnt, wird das Update OTA auf alle freien Huawei P8 verteilt. Da die Verteilung wie gewohnt in Wellen stattfindet, kann es sein, dass manche die Updatebenachrichtigung erst etwas später bekommen. Voraussetzung für den Erhalt des OTA Updates ist die Basis Firmware B132 oder B170. Das P8 darf nicht gerootet sein.

Falls wer nicht warten will, haben wir hier natürlich auch den Download zum manuellen Flash für euch.

Downloads

DOWNLOAD Update B200 (Mega – Mirror 1)

DOWNLOAD Update B200 (huaweiblog – Mirror 2)

Hilfe zum Update erhaltet ihr natürlich hier oder in unserem Partnerforum Handy-FAQ.

 

*UPDATE 1*

Link zu unserem Mirror angepasst, es gab einen Dreher in der Zahlenreihenfolge!

Teilen:

Über den Autor

Avatar for Rainer

Freier Redakteur. Man of Action. Huawei-User. Blogger. Gründungsmitglied.

34 Kommentar(e)

Neueste zuerst
nach Bewertung Neueste zuerst Älteste zuerst
Avatar for Rainer
Sandro

Habe B196 und bekomme das Update nicht, weder automatisch noch kann ich es überhaupt manuell verschieben hatte es mir runtergeladen aber es funktioniert nicht...hilfe bitte

Avatar for Rainer
christoph

Hallo,

ich habe gestern ein Huawei P8 bekommen und habe das das Gerät über das Updateprogramm auf die Version B200 ungedated. vor dem Update hat die Verbindung mit einem mobilen Hotspot (Blackberry Leap und auch einem öffentlichen Hotspot) geklappt. nach dem Update geht diese Funktion nicht mehr. ich kann mich nur noch mit WLAN-Routern (z.B. meiner Fritzbox) verbinden.

Hat jet schon jemand von diesem Problem gehört? Diese Funktion ist für mich im Aussendienst extremst wichtig.

ich bin über jede Information dankbar.

Avatar for Rainer
Stefan

Ich habe das gleiche Problem mit einem MediaPad M2 8.0 WIFI. Sieht für mich nach einem generellen Bug in der Version 5.1.1 aus.

Gibt es hierfür inzwischen eine Lösung? Da es nur für wenige Geräte einen Update auf 6.0 geben wird, muss ich mir zeitnah überlegen, ob ich das Gerät nicht lieber zurückgebe.

Avatar for Rainer
Rapha

Hey

Ich hab nen swisscom branding mit der Version B191 und wollt nun das B200 drauf tun ,da ich meine touch plus folie mal testen will.

Ist das möglich wenn ich einfach die Version drauf lade da ja Voraussetzung die 170 sein soll.

Avatar for Rainer
Georg

Hallo Community,

Ich hab das Update am 11. Oktober erhalten. 3 Tage lang hat sich das Handy permanent von selbst neu gestartet. Teilweise im 5 min. Takt. Hatte dann einen Werksreset gemacht. Dann war zwar im ersten Moment Ruhe aber es startete dann trotzdem noch neu. Aber nach mehreren Stunden. nach 1 Woche war dann Ruhe bis heute. Wieder den ganzen Tag reboot's. Das nervt zml. Hat jemand eine Idee was ich machen soll?

Danke,

LG

Georg

Avatar for Rainer
Talla

Dann hat es ja geklappt. Hatte es so oben auch beschrieben.

Avatar for Rainer
CurieN

Bei mir hatte es nun geklappt, man muss halt die Zip Datei so lassen und nicht entpacken vorher, und denn direkt als Teilpaket installieren, jetzt läuft es mit der B200 😉

Danke an euch !

Avatar for Rainer
Talla

Oben im Bericht steht doch deutlich, dass das Update nur für brandingfreie Geräte ist. Daher geht es bei Vodafonbranding nicht.

Avatar for Rainer
Talla

Brandinggeräte bekommen ihr Update vom Netzbetreiber.

Avatar for Rainer
Laura

Bei mir funktioniert es auch nicht leider... obwohl ich dank eines Vodafone Brandings (Yay) alle anderen Updates auch manuell ausführen musste und das genauso gemacht habe wie hier auch wird mir immernoch die B170 angezeigt und die Touchplus-Einstellung ist nicht zurück... Was kann ich tun außer vielleicht ein Werk-Reset?

Avatar for Rainer
Horst

Bei dem Update der Version B200 kann man nun wieder die Navigationsleiste ausblenden, oder die dafür vorgesehene Folie benutzen. Its doch super....

Avatar for Rainer
Marco

Habe von b170 auf b200 umgestellt zeigt mir noch b 170 an, die kernel nr. stimmt jedoch mit der von b200 überein

Stagefright detector sagt mir: vulnerable 3 cve- Ordner/patches sind rot markiert? Kann mir jdn was dazu sagen?danke

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.