Uff! Huawei legt bei den Betatests ein ganz schönes Tempo vor. Erst vor ein paar Tagen, haben wir davon berichtet, dass sich Besitzer des PSmart 2019 als Tester für EMUI 10 melden können. Tja, die waren dann wohl auch schnell gefunden, denn nun geht es für die angenommenen Tester auch schon los!

Bevor ihr aber durchstartet, sollten auch die größten Sicherungsmuffel ihre Ungeduld kurz zügeln und vorher ein Backup machen. Dies ist diesmal besonders wichtig, da es sich hierbei um einen Beta-Test handelt. Es kann also durchaus passieren, dass ihr hier und da Probleme mit einer App bekommt und diese neu installieren müsst. Zudem haben wir in den ersten Tests auf unseren Geräten gesehen, dass wir teilweise nach dem Update einen Werksreset machen mussten, ehe alle neuen Funktionen verfügbar waren. Daher unbedingt die Daten sichern. Entweder über die Cloud oder als manuelle Datensicherung. Falls ihr die App nicht finden könnt, keine Sorge, sie ist nicht weg, sondern nur umgezogen. Anstelle des bekannten Icons findet ihr die Funktion jetzt in den Einstellungen unter System → Sichern & Wiederherstellen.

Die Firmwarebezeichnung lautet:

POT-LX1 10.0.0.129(C432E3R1P3log)

Changelog

EMUI 10.0 ist da. Die neue Version besticht durch einen originellen UX-Stil, der ihr Gerät in einem erfrischend neuen Look erscheinen lässt. Die Version ist zudem mit brandneuen Funktionen ausgestattet, die ihnen Freude bringen und den Alltag erleichtern sollen.

Ein vielschichtiger und atemberaubender neuer UX-Stil!

  • Magazin-Design
    Integriert den Magazinstil-Layout und sorgt für ein angenehmeres und natüürlicheres Leseerlebnis.
  • Morandi Farbe
    Dezente Farben lassen die Anzeige freundlicher und angenehmer erscheinen.
  • Animationen
    Dynamische, natürliche Animationen für Seitenübergänge, App-Starts und weitere Szenarien.

Hinweise zur Aktualisierung:
1. Diese Aktualisierung löscht ihre persönlichen Daten nicht. Es wird jedoch empfohlen wichtige Daten vor der Aktualisierung zu sichern.
2. Einige Drittanbieter-Apps, die nicht mit Android 10.0 kompatibel sind, funktionieren möglicherweise nach der Aktualisierung nicht ordnungsgemäß. Es wird empfohlen, diese Apps im App-Store auf die neueste Version zu aktualisieren.
3. Wenn bei der Aktualisierung Probleme auftreten, rufen Sie die Kundenhotline von Huawei an oder besuchen Sie ein Kundenservice-Center von Huawei.
4. Das Startbildschirm-Layout wird möglicherweise leicht verändert.
5. Für die Systemversion kann in HiSuite ein Rollback auf die offizielle Version EMUI 9.1 durchgeführt werden. Bei einem Rollback der Systemversion werden all Ihre persönlichen Daten gelöscht. Sichern Sie vorab Ihre Daten.

Bitte denkt an die Rückmeldung!

Bitte denkt daran, dass eine Beta dazu dient Fehler zu finden. Also bitte nicht einfach zurücklehnen und nur mal einen kurzen Blick darauf werfen, sondern wirklich testen, auch Funktionen die ihr sonst vielleicht nicht nutzt. Meldet Fehler / Bugs via Beta App an HUAWEI. Solltet ihr euch noch Funktionen wünschen, dann meldet das auch bitte via der Beta App.

Viel Spaß beim Testen und gebt HUAWEI und uns Feedback. Wollt ihr gerne hier bei uns auf HUAWEI.Blog mal gerne einen Erfahrungsbericht schreiben, dann immer her damit. Meldet euch per Mail oder in den Kommentaren unserer Facebook Community.

———————————————————————

Anmeldung EMUI 10 – für das Huawei P20 Pro

Nachdem auf dem PSmart 2019 die EMUI 10-Beta gestartet ist, ist man bei Huawei auch schon auf der Suche nach den nächsten Testern für EMUI 10. Diesmal für das Huawei P20 Pro.

Wie kann ich teilnehmen?

1.Aktuelle Firmware
Zunächst müsst ihr die aktuelle Firmware auf eurem HUAWEI P20 Pro installiert haben. Was in diesem Falle der August-Patch ist. Die Firmwarebezeichnung lautet:

CLT-L29 9.1.0.328(C432E5R1P9)

2.Kein Betreiber Patch
Wer zusätzlich zur “normalen” Firmware noch einen Betreiberpatch seines Providers – z.B. Telekom, Vodafone, 1&1 – installiert hat, kann nicht am Beta Test teilnehmen. Ein Beta Test wird immer nur auf Grundlage der offiziellen und unveränderten Firmware vorgenommen.

Wenn ihr einen Betreiber Patch installiert habt und teilnehmen wollt, müsst ihr diesen “loswerden”. Andernfalls erhaltet ihr in der Beta App (siehe nächster Schritt) eine Fehlermeldung. Leider geht dies nur über einen Werksreset, der euch wieder auf die offizielle Firmware bringt ohne Anpassung. Anschließend müsst ihr darauf achten, dass die Anpassung (Betreiber Patch) nicht installiert wird.

3.HUAWEI FUT Beta App
Für die Teilnahme am HUAWEI PSmart 2019 Beta Test für Android 10 Q und EMUI 10 benötigt ihr weiterhin die Beta App für sogenannte FUT (Friendly User Test) von Huawei in der aktuellen Version (2.3.42). Diese könnt ihr euch unter diesem Link herunterladen:

HUAWEI Beta App Download

Nach dem Start müsst ihr euch zunächst mit eurer HUAWEI ID anmelden. Dann geht ihr auf “Persönlich” und wählt dort Projekt Beitreten aus. Wenn ihr das gemacht habt, geht ihr auf verfügbare Projekte und wählt dort das Projekt aus.

Beta App
Wer an der Android 9 Beta teilgenommen hat, dürfte sich schon in der Beta App auskennen.

Wenn euer Gerät geeignet für die Teilnahme am Beta Test ist, wird euch das Projekt angezeigt und ihr könnt den Beitritt beantragen. Ob die Anfrage dann vom Beta Manager genehmigt wird, ist noch unklar. Auch dauert es regelmäßig eine Weile – in der Vergangenheit meist bis unmittelbar vor Auslieferung der Firmware – bis die Anfrage bestätigt wird. Aktuell können 400 Tester/innen teilnehmen.

Wie kann ich die Beta wieder verlassen?

Auch das ist möglich. Hierzu müsst ihr die HiSuite Software installieren. Über diese Software könnt ihr dann ein Rollback auf die offizielle Android 9 Pie Firmware machen.

Wichtig: Dabei wird das Smartphone auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Denkt also in diesem Fall daran, dass ihr vorher eine Datensicherung durchführt.

Wird euch der Test schon angeboten? Werdet ihr teilnehmen und wenn ja warum? Wie immer könnt ihr euch zu diesen und anderen Fragen in unserer oder in unsere Facebook Community austauschen.

Wir bedanken uns bei Thorsten und Sascha für die Infos und Screenshots.

Teilen:

Über den Autor

Avatar

Vielseitig interessierte Bloggerin, die auch gern mal über den Tellerrand schaut und Katzen in jeder Größe liebt.

8 Kommentare

  1. Avatar
    Alessandro Sawatzki veröffentlicht am

    Bei mir wurde es angezeigt in der app. Konnte aber nicht beitreten. Dann habe ich die app neu installiert und jetzt wird die beta nicht mehr angezeigt. Was mache ich falsch? CLT-L09

    • Avatar
      Berit Engmann veröffentlicht am

      Das kann sehr gut sein. Bei den bisherigen Tests, wurden die Single-SIM-Versionen meisten abgelehnt. Somit ist das auch diesmal sehr wahrscheinlich.

  2. Avatar
    Alessandro Sawatzki veröffentlicht am

    Okay danke, dann wird es beim nächsten mal keine single sim version. Leider gab es keine andere

  3. Pingback: Aggiornamento EMUI 10 su Huawei P20 Pro, la beta è stata vista in Italia - Siti Web > Notizie di Marketing e comunicazione

Hinterlasse einen Kommentar

Ich akzeptiere