Mate 20 X (Europa) – Juli-Patch kommt

Nach dem großen EMUI 9.1-Update geht beim europäischen Mate 20 X nun wieder alles seinen normalen Gang und das bedeutet, dass aktuelle Sicherheitspatches ausgerollt werden. Ungewöhnlich ist allerdings, dass diese nicht als kleines Teilupdate kommen, sondern erneut als große Full-Firmware mit über 4 GB. Vermutlich machen die ebenfalls enthaltenen Systemänderungen dies erforderlich. Somit raten wir euch wieder das Update über WLAN zu laden, damit die Vollständigkeit des Downloads gewährleistet ist.

Die Firmware trägt die Bezeichnung

9.1.0.310(C432E3R1P12)

und beinhaltet lediglich die aktuellen Google-Sicherheitspatches vom Juli 2019 und Systemverbesserungen. Bei Download und Installation traten keine Probleme auf. Trotzdem ist eine Datensicherung immer eine gute Idee. Zumindest eure wichtigsten Daten solltet ihr auf jeden Fall sichern. Das ist mit der Power des Mate 20 X schnell gemacht und erspart im Fall des Falles, viele Probleme.

Mate 20 X - Juli-Patch

CHANGELOG

[Liste der Änderungen]

Diese Aktualisierung verbessert die Systemsicherheit mithilfe von Android-Sicherheitspatches.

[Sicherheit]

Integriert im Juli 2019 veröffentlichte Android-Sicherheitspatches für eine verbesserte Systemsicherheit. Weitere Informationen zur Sicherheit der EMUI-System-Aktualiserungen von HUAWEI finden Sie auf der offiziellen HUAWEI-Website: https://consumer.huawei.com/de/support/bulletin/2019/7/

[System]

Verbessert die Systemleistung und -stabilität.

—————————————————

Die Android- und EMUI-Version bleiben unverändert.

Sobald ein Update ausgerollt ist, werden in den ersten 24 bis 48 Stunden nur ein Prozent der aktivierten Geräte versorgt. Dies dient dazu, dass Google zunächst die Geräte Check-ins beobachtet und auf Fehler prüfen kann. Planmäßig werden Updates innerhalb eines Zeitraumes von ein bis zwei Wochen vorgenommen.
Eine Komplettversorgung aller infrage kommenden Geräte wird in Schritten von 25 % über 50 % bis hin zu 100 % durchgeführt.

Das kann dann halt auch mal bis zu acht Wochen dauern.

Habt ihr das Update schon bekommen, habt ihr zu einem anderen Gerät ein Update bekommen? Ja!? Dann schickt uns doch bitte Screenshots, entweder per E-Mail, oder in unsere Facebook Community. Vielen lieben Dank!

Wir bedanken uns bei Mike M. für diesen Tipp via E-Mail. Kennt ihr schon unsere eigene App?

4 Kommentare

  1. Martina Schein 27. Juli 2019
  2. Mr.Stringer 4. August 2019
  3. Bob 5. August 2019
  4. Bob 5. August 2019

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.