Huawei P10 Update

Huawei P10 Update bringt MirrorLink

Da sitzt man gemütlich im Urlaub auf der Couch – Terrasse ist ja bei diesem „Sommer“ eher nicht so – und wird von einem Huawei P10 Update überrascht.

Huawei P10 Update – VTR-L09C432B162

Irgendwie kann ich es ja auch im Urlaub nicht lassen mit Smartphones, Updates und Co. Kaum zurück vom #HuaweiGamesBattle in Berlin, sitze ich jetzt also hier und schaue mir das aktuelle Update an. Wie gewöhnlich kommt das Update OTA (Over The Air) und ist diesmal 582MB groß. Zumindest wenn man vorher auf der letzten P10 Firmware VTR-L09C432B150 vom Juni 2017 ist.
Die Firmware basiert weiterhin auf Android 7.0 Nougat und EMUI 5.1.

Hier könnte Ihre Werbung stehen! :)

Changelog

Huawei P10 Update B162 ChangelogDie Liste der Änderungen/Neuerungen hat diesmal gleich einiges zu bieten. Da wäre zunächst einmal MirrorLink. Damit ist es möglich das Android Smartphone mit kompatiblen Kfz zu koppeln und das Gerät dann über den Bildschirm im Fahrzeug zu steuern. Hier wird quasi der Bildschirm gespiegelt.
Bislang verfügten die Huawei Smartphones hier gängigerweise lediglich über MirrorShare. Schön, dass man jetzt hier mittels Softwareupdate nachlegt und die Nachfrage bedient.

Mangels passendem Kfz kann ich selber die Funktion in der Praxis leider nicht testen. Da wir aber hier in den Kommentaren immer wieder mal dieses Thema hatten, hoffe ich, dass von eurer Seite da ein Feedback kommt.

Weiterhin sollen mit der B162 Anweisungen zu den Navigationstasten hinzugefügt werden. Ich muss gestehen, dass ich dies auch nach 10 Minuten Suche nicht gefunden habe. Weiterhin ist es möglich entweder die OnScreen Navigationstasten zu verwenden oder eben alternativ den Fingerprintsensor; eine Funktion, die ich übrigens extrem zu schätzen gelernt habe und von Anfang an intuitiv genutzt habe.

Was VoLTE (Voice over LTE) und VoWiFi (Voice over WiFi) betrifft, so gilt es hier die Zuverlässigkeit und Sprachqualität mal abzuwarten.
Ich selber nutze auch die Funktion WiFi Calling und habe hier öfter schon mal Gesprächsabbrüche. Zwar kann ich nicht zu 100% den Fehler der Funktion bzw. dem P10 zuschreiben, allerdings kommt es auch ohne aktiviertes WiFi Calling eben nicht zu den Abbrüchen.

Definitiv ein Lächeln ins Gesicht zaubern dann auch die beiden letzten Punkte im Changelog.

Die Android-Sicherheitspatch-Ebene wird mit den aktuellen Google Sicherheitspatches auf Juli 2017 aktualisiert.
Weiterhin soll mit diesem Update auch der Akkuverbrauch weiter optimiert werden. Hier gilt es natürlich einige Tage abzuwarten. Eine qualifizierte Aussage kann erst dann getroffen werden, wenn die vollständige Indizierung abgeschlossen wurde, die nach einem Update natürlich immer deutlich mehr Energie benötigt.Huawei P10 Update B162 Telefon Info

Staged Rollout

Zu guter Letzt nochmal der Hinweis, dass OTA-Updates immer in Schüben verteilt werden. Am Anfang wird nur ein kleiner Prozentsatz der Geräte versorgt. Sollte es in der Praxis dann zu Problemen mit der Firmware kommen, kann man hier reagieren und das Update zurückziehen; ohne dass gleich alle Geräte betroffen sind.

Also, habt einfach etwas Geduld, freut euch auf die Optimierungen und Neuerungen und gebt uns gerne ein Feedback über eure Erfahrungen mit der neuen Firmware B162.

 

Hier könnte Ihre Werbung stehen! :)

25 Kommentare

  1. M@rco 16. August 2017
  2. Zingel1986 16. August 2017
  3. Tilman 16. August 2017
  4. Zingel1986 17. August 2017
    • Martin 23. Januar 2018
  5. Jenne 21. August 2017
  6. Boas 22. August 2017
  7. M@rco 22. August 2017
    • Boas 22. August 2017
      • M@rco 23. August 2017
        • Marcel 1. September 2017
  8. Andy 22. August 2017
  9. WolBre 25. August 2017
    • Marco 28. August 2017
  10. Daniel 28. August 2017
  11. Konder 28. August 2017
    • Marco 29. August 2017
  12. Daniel 1. September 2017
  13. TRB 8. September 2017
  14. konder 8. September 2017
    • Kobold14 26. Oktober 2017
  15. Küsters 8. Oktober 2017
    • Marco 9. Oktober 2017
  16. Danielsun 29. Oktober 2017
  17. Martin 23. Januar 2018

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.