Huawei P40 Lite - Titelbild

P40 Lite – EMUI 12, die finale Version wird verteilt

Zwei Monate nach dem Beginn des Beta-Test scheinen nun alle Probleme behoben und das finale Update auf EMUI 12 für das P40 Lite steht bereit. Die Aktualisierung kommt wie auch normale Updates OTA, ihr müsst nichts weiter tun. Die genaue Updategröße ist leider nicht ersichtlich, da es eine Über-Nacht-Aktualisierung war, und die Screenshots nachträglich gemacht wurden. Aber die Beta-Firmware hatte eine Größe von 2,67 GB, daher würde ich für die finale Version eine ähnliche Größe erwarten.

Da dies nicht wenig ist und ihr euer Datenvolumen bestimmt lieber anderweitig verwenden möchtet, rate ich euch eher zu einem WLAN. Habt ihr genug Daten und benötigt diese nicht anderweitig, könnt ihr den Download natürlich auch mobil machen. Achte dann aber auf eine stabile Verbindung.

Da es sich bei EMUI 12 um ein großes Update handelt, solltet ihr euch diesmal unbedingt die Zeit nehmen und vorab eine Datensicherung zu machen. Falls ihr regelmäßig automatische Sicherungen macht, genügt auch eine kleine mit den letzten Änderungen, bei mir sind das immer die Messenger und Spielstände. 😉 Die Datensicherung findet ihr in den Einstellungen unter System → Sichern & Wiederherstellen.

Hier könnte Ihre Werbung stehen! :)

Die Einzelheiten des EMUI 12 erfahrt ihr nachfolgend im Changelog. Zusätzlich enthält die Aktualisierung auch noch das Sicherheitspatch für Januar 2022. Weitere Informationen zur Sicherheit findet ihr auf der offiziellen HUAWEI-Website: https://consumer.huawei.com/de/support/bulletin/2022/1

Firmwarebezeichnung P40 Lite EMUI 12 final:

JNY-LX1 12.0.0.220(C432E5R2P2)

Changelog EMUI 12 Beta

Liste der Änderungen
Diese Aktualisierung führt EMUI 12 ein und stellt ein intuitives Interface, ein geräteübergreifendes Steuerfeld und diverse nützliche Funktionen bereit.

Innovative Interaktionen

[Schriftart]
Unterstützt eine flexiblere Schriftanpassung, bei der Sie Schriftgröße und -breite mit einem Slider anpassen können.

[Neuromorphes Design]
Wendet das Konzept des Neuromorphismus auf UI-Elemente an. Dabei werden einfache Farben, Töne, Schatten und Highlights zur Erzielung eines realistischeren Effekts genutzt.

[Intelligente Ordner]
Unterstützt das Gedrückthalten von App-Ordnern auf dem Startbildschirm, um diese zu vergrößern und den Zugriff auf die Apps darin zu erleichtern.

[Benachrichtigungsfeld und Steuerfeld]
Ermöglicht das Herabstreichen von der oberen linken Bildschirmseite, um zum Anzeigen von Benachrichtigungen auf das Benachrichtigungsfeld zuzugreifen, sowie das Herabstreichen von der oberen rechten Bildschirmseite, um zum Nutzen von Verknüpfungen auf das Steuerfeld zuzugreifen.
Fügt einen Audiosteuerungsbereich zum Steuerfeld hinzu, um den Wechsel zwischen verschiedenen Audiogeräten und -Apps zu vereinfachen.

Smart Life in allen Szenarien

[Huawei Share]
Verbessert die Übertragungsgeschwindigkeit von Huawei Share für die schnellere Dateifreigabe zwischen Telefonen, Tablets und Laptops von Huawei.

[MeeTime]
Fügt die MeeTime-App hinzu, mit der Sie HD-Sprach- und -Videoanrufe über WLAN oder ein Datennetzwerk tätigen können.
Fügt Unterstützung für die Bildschirmfreigabe während Videoanrufen hinzu, mit der Sie in Video-Chats Schlüsselinformationen markieren und teilen können.
Hinweis: MeeTime ist nur in bestimmten Ländern und Regionen verfügbar: https://consumer.huawei.com/en/support/content/en-us00956296/

Hinweise zur Aktualisierung

  1. Diese Aktualisierung löscht Ihre persönlichen Daten nicht. Es wird jedoch empfohlen, wichtige Daten vor der Aktualisierung zu sichern.
  2. Einige Drittanbieter-Apps, die nicht mit EMUI 12 kompatibel sind, funktionieren möglicherweise nach der Aktualisierung nicht ordnungsgemäß. Es wird empfohlen, diese Apps im App-Store auf die neueste Version zu aktualisieren
  3. Wenn bei der Aktualisierung Probleme auftreten, rufen Sie die Kundenhotline von HUAWEI an oder besuchen Sie ein Kundenservice-Center von HUAWEI.
  4. Das Startbildschirmlayout wird möglicherweise leicht verändert.
  5. Für die Systemversion kann in HiSuite ein Rollback auf die offizielle Version EMUI 11 durchgeführt werden. Bei einem Rollback der Systemversion werden all Ihre persönlichen Daten gelöscht. Sichern Sie deshalb vorab Ihre Daten.
  6. Das Aktualisierungspaket wird nach Abschluss der Aktualisierung automatisch gelöscht.
  7. Weitere Funktionen finden Sie in Tipps.

Sobald ein Update ausgerollt ist, werden in den ersten 24 bis 48 Stunden nur ein Prozent der aktivierten Geräte versorgt. Dies dient dazu, dass zunächst die Geräte Check-ins beobachtet und auf Fehler geprüft werden können. Planmäßig werden Updates innerhalb eines Zeitraumes von ein bis zwei Wochen vorgenommen.
Eine Komplettversorgung aller infrage kommenden Geräte wird in Schritten von 25 % über 50 % bis hin zu 100 % durchgeführt. Das kann dann halt auch mal bis zu acht Wochen dauern.

Habt ihr das Update schon bekommen, habt ihr zu einem anderen Gerät ein Update bekommen? Ja!? Dann schickt uns doch bitte Screenshots, entweder per E-Mail, oder in unsere Facebook Community.

Achtet dabei bitte darauf, dass alle Details des Changelogs zu sehen sind. Dafür einfach mit dem kleinen Pfeil am rechten Rand den gesamten Text einblenden. Es dürfen, bei viel Text, auch gerne mehrere Bilder sein.

Ihr könnt den Screenshot auch noch nach der Installation des Updates machen. Dafür einfach noch einmal die Systemaktualisierung aufrufen und auf „aktuelle Version“ tippen. Vielen lieben Dank! <3

Wir bedanken uns wieder bei unserer treuen Leserin Martina für den Tipp und den Screenshot zum finalen EMUI 12-Update des P40 Lite.

Hier könnte Ihre Werbung stehen! :)

11 Kommentare

  1. Denker 16. Februar 2022
    • Rainer 16. Februar 2022
      • Hausmacher 19. Februar 2022
  2. Tom 16. Februar 2022
    • Rainer 16. Februar 2022
      • Tom 16. Februar 2022
    • B. Hindrt 16. Februar 2022
    • Berit Engmann 16. Februar 2022
  3. Leon 19. Februar 2022
    • Berit Engmann 19. Februar 2022
      • Leon 20. Februar 2022

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.