Am Donnerstag hatte Google seine neuen Nexus-Smartphones, bei denen Huawei erstmals als offizieller Partner, des Internet-Riesen auftrat, vorgestellt. Besonders das Huawei Nexus 6P scheint die Android Fangemeinde in zwei Lager zu trennen. Dies betrifft vor allem das Design. Hier gehen die Ansichten von genial, wertig, handlich zu hässlich, Klotz bis hin zu Katastrophe.

Diese Aufmerksamkeit versucht jetzt auch Huaweis Mitbewerber ZTE für sich zu nutzen. Der Marketing Chef, des Smartphone Herstellers ZTE, Liu Qian Hao kritisierte Huawei offiziell über die chinesische Social Media Plattform Weibo. In einer Nachricht, an Huawei CEO Richard Yu beanstandete er, dass das Nexus 6P deutliche Ähnlichkeit mit dem eigenem ZTE Grand S aufweise. Natürlich löste dieser kleine Seitenhieb entsprechende Reaktionen in den Fangemeinden beider Lager aus.

Wer hats erfunden…

Bilden wir uns dazu mal selbst eine Meinung. Zugegeben, die Gestaltung der Rückseite wirkt auf den ersten Blick sehr ähnlich. Besonders der Bereich des Kamerateils zeigt optisch eine gemeinsame Grundidee. Doch ist das ein Grund gleich eine „Kopie“ zu unterstellen? Ist aus meiner Sicht etwas weit hergeholt. In Zeiten, in denen der Markt so hart umkämpft wird, lässt es sich doch gar nicht vermeiden einige Elemente gleich zu gestalten oder für sein eigenes Produkt zu übernehmen. Obwohl genau dieser Kamerabereich einer der größten Kritikpunkte am Nexus 6P ist, scheint das ZTE trotzdem nicht zu schmecken. Zudem ist unklar ob Huawei, Google oder gar jemand anders für das Design, des Nexus 6P zuständig war.

ZTE vs Nexus 6P

Doch woher kommt ZTEs plötzliches Interesse… Dies lässt sich ganz einfach erklären. Beide Unternehmen kämpfen seit Jahren damit am US-amerikanischen Markt Fuß zu fassen. Mit Google als Partner hat Huawei jetzt natürlich einen Trumpf im Ärmel, den man aus Sicht von ZTE mit „normalen Mitteln“ nicht schlagen kann. Deshalb muss man sich andere Wege z.B. über die Presse und das Internet suchen. Ob es den Verkauf des Nexus 6P beeinflusst kann man nicht direkt sagen.

Wie seht ihr das? Ist die Kritik von ZTE berechtigt? Hätte Huawei besser ein anderes Design wählen sollen? Schreibt es uns in den Kommentaren.

Quelle

Bilder: Google, ZTE

Teilen:

Über den Autor

Freier Redakteur. Man of Action. Huawei-User. Blogger. Gründungsmitglied.

Hinterlasse einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Cookie Einstellungen

Bitte wähle eine Option. Du findest mehr Informationen über deine Wahl und die Folgen auf der Hilfe-Seite.

Wähle eine Option zum fortfahren

Deine Einstellung erfolgreich gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fort zu fahren musst du eine Wahl treffen. Unterhalb hast du eine Erklärung der unterschiedlichen Optionen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies, wie z.B. Tracking oder Analytics.
  • Akzeptiere nur unsere Cookies:
    Nur die Cookies, welche wir von unserer Seite aus senden.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies, außer denen, die technisch für den Betrieb der Seite notwendig sind.

Du kannst deine Cookie Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück