Das bei Huawei mit Hochdruck am Android 9 – Pie-Update gearbeitet wird, ist für uns natürlich kein Geheimnis mehr. Auf einigen Geräten (P20, P20 Pro, Mate 10, Mate 10 Pro) laufen bereits die ersten Beta-Tests. Diese werden aktuell noch ausgeweitet. Doch noch viel erfreulicher ist der aktuelle Leak den wir für euch aufgestöbert haben. Denn so selbstverständlich wie wir über Android-Updates auf den aktuellen Flaggschiffen berichten können, so selten war uns dies bisher auf für die Tablets möglich. Doch dies scheint, zumindest beim aktuellen Pie-Update, anders zu werden. MediaPad M5-Android 9 Update

MediaPad M5-Android 9 Update bei Geekbench aufgetaucht.

Es gibt erste Lebenszeichen vom MediaPad M5 – Android 9 Update. Genauer gesagt für das MediaPad M5 mit der Modellnummer SXX-AL09, also der 8,4″ Variante. Dieses wurde in der Benchmark-Datenbank von Geekbench gefunden, und zwar mit einem Android 9.0 Pie-Betriebssystem.

MediaPad M5-Android 9 Update

Dies ist der Beweis, dass Huawei derzeit Android 9.0 Pie auf dem Tablet testet. Da bisher alle Updates für die M5-Tablets zeitlich relativ dicht beisammen lagen, können wir hier hoffen, dass das MediaPad M5 – Android 9 Update auch für die übrigen Tablets der M5-Serie bereits in Arbeit ist. Vor allem beim 10,8-Zoll-MediaPad M5 und dem MediaPad M5 Pro können wir mit recht hoher Wahrscheinlichkeit davon ausgehen.

Deutlich schwieriger fällt mir aber eine Einschätzung für das MediaPad M5 Lite. Anders als die früher erschienenen MediaPad M5-Modelle, wurde es nicht in das Android Enterprise Recommended Programm aufgenommen. Sodass die Frage nach dem Android 9 (Pie)-Update hier deutlich schwieriger zu beantworten ist. Hier kann ich noch keine Prognose geben. Es wäre natürlich toll, wenn wir auch für das MediaPad M5 Lite bald das Pie-Update sehen würden. Ich persönlich bezweifle aber, dass es zusammen mit den übrigen MediaPads erscheint. Da das M5 Lite gerade erst veröffentlicht wurde, erwarte ich hier ein deutlich späteres Update.  MediaPad M5-Android 9 Update

Vorerst müssen wir hier noch abwarten. Vielleicht können wir bald die Fertigstellung des MediaPad M5-Android 9 Update bei einem Beta-Test unterstützen. Sobald es weitere Neuigkeiten erfahrt ihr es wie immer hier bei uns.

MediaPad M5-Android 9 Update

Quelle: mysmartprice  MediaPad M5-Android 9 Update

 

Teilen:

Über den Autor

Avatar

Vielseitig interessierte Bloggerin, die auch gern mal über den Tellerrand schaut und Katzen in jeder Größe liebt.

9 Kommentare

  1. Avatar
    Frank veröffentlicht am

    Hallo bei meinem Media-Pad M5 hab ich immer noch kein Apdate bekommen, stand ist immer noch Juni 2018 (161), was kann oder muss ich tun das ich ein neues Apdate bekomme, muss ich was in meinen Einstellungen anpassen oder woran liegt es,für Hilfe wäre ich dankbar.

    • Avatar
      Ralf veröffentlicht am

      Hallo Frank, bei meinem M5 10.8 LTE ist auch noch die V 161 installiert. Keine Updates zur Installation angeboten, Stand 16.11.2018. Du bist also nicht der einzige…

      • Avatar
        Berit Engmann veröffentlicht am

        Hallo Ralf,

        wenn trotz eingelegter SIM-Karte keine Updates kommen du aber einen Windows-PC/Laptop hast, dann installiere dir doch mal Huawei HiSuite. Anschließend starte das Programm und verbinde deinen PC/Laptop über USB-Kabel mit deinem Tablet. Sobald HiSuite es erkannt hat kannst du auch damit nach Updates suchen und wenn verfügbar installieren.
        Sollte das Gerät nicht automatisch erkannt werden, musst du wahrscheinlich noch unter Einstellungen – Sicherheit – Mehr – HiSuite HDB zulassen, aktivieren.

        • Avatar
          Ralf veröffentlicht am

          Danke für den nützlichen Tip, ich nutze das LTE-Tablet nur per WLAN. SIM-Karte eingesetzt, sofort wurde das Update auf V 190 angeboten. Download der 1,2 GB per WLAN. Irgendwie doof, das ich für Updates immer eine SIM-Karte einsetzen muss. Dennoch: Danke schön !

  2. Avatar
    Thomas veröffentlicht am

    Hallo Frank,
    unter Einstellungen > System > Systemaktualisierung solltest du zumindest die 181 vom August finden.
    Android 9 ist noch nicht veröffentlicht, da ist noch Geduld gefragt.

  3. Avatar
    Geffi veröffentlicht am

    Hallo Zusammen,

    inzwischen ist eine Anmeldung zum Betaprogramm für das Mediapad M5 eröffnet (eigentlich schon seit mehreren Wochen). Ich freue mich wenn jemand darüber berichten könnte und auch ein paar nette Videos der EMUI 9 des Mediapad M5 zeigen könnte.

    Grüße
    Geffi

  4. Avatar
    Kevin veröffentlicht am

    Hallo, ich wollte für mein Mediapad M5 Pro mal schauen ob es ein beta Programm gibt. Allerdings kann ich mich in die Beta app nicht anmelden. Habe die app installiert und gestartet allerdings kommt dann Anmeldung fehlgeschlagen. Das gleich Problem ist auch auf meinem Mate 20 PRO.
    Gibt es da irgendwie eine Möglichkeit sich dennoch in die Beta app anzumelden? Hatte das Mediapad auch schon auf werkseinstellung zurück gesetzt.

    • Avatar
      Berit Engmann veröffentlicht am

      Hallo Kevin,

      hast du es direkt nach den Werksreset versucht, also bevor du deine ganzen Apps wieder installiert hast? Falls ja kenne ich aktuell auch keine andere Lösung. Allerdings kannst du die Beta-App im Moment ohnehin für keines deiner beiden Geräte nutzen. Das Mate 20 Pro ist mit der aktuellen Firmware erschienen und beim M5 läuft der Beta-Test bereits. Eine Anmeldung ist hier auch nicht mehr möglich.
      Es wird aber bestimmt nicht mehr lange dauern, bis das finale Update auf dem M5 ausgerollt wird.

      • Avatar
        Kevin veröffentlicht am

        Ich hatte es damals als der Artikel raus kam schon mal probiert. Aber da bin ich auch nicht weiter gekommen als bis zu dem Bildschirm wo man unten auf akzeptieren oder ablehnen klicken kann und ich habe es damals auch direkt nach dem Werksreset probiert aber ging da auch nicht.
        Das es bei dem Mate 20 Pro nicht geht verstehe ich, ich hatte damals aber noch Ersatz weiße das Mate 10 Pro und da bin ich auch nicht rein gekommen.

Hinterlasse einen Kommentar

Ich akzeptiere