Huawei P8 Marshmallow Test

Huawei P8 Marshmallow – Huawei sucht Beta-Tester

Huawei hat auf seiner spanischen Facebook-Seite bekannt gegeben, dass Huawei P8-Besitzer gesucht werden, die das neue Android 6.0 testen und Fehler melden. Warscheinlich wird das Marshmallow-Update mit der neuesten EMUI-Version 4.0 verbunden sein, sodass gründliche Tests hier besonders wichtig sind.

Huawei P8 Android 6.0 Marshmallow Beta Test in Spanien

Huawei P8 Marshmallow TestDiese Nachricht erfreut uns natürlich sehr, war doch die schleppende Updatepolitik bisher immer der größe Kritikpunkt an Huawei. Doch es wurde Besserung gelobt und wie es scheint hält Huawei Wort.
Das Update für das Honor 7, von Huaweis Tochterunternehmen Honor wurde schon vor einigen Wochen angekündigt und nun ist das P8 an der Reihe.
Wer also Marshmallow für das P8 testen und bei der Verbesserung der endgültige Version helfen möchte muss eine E-Mail mit seiner/ihrer IMEI an p8betatest@huawei.com senden.
Du kannst deine IMEI erhalten, indem du
einfach *# 06 # im Tastenfeld der Telefonapp drückst.
Auch wir haben uns schon für den Test angemeldet und hoffen, als Teilnehmer aufgenommen zu werden. In diesem Falle werden wir euch die Beta-Firmware natürlich auch hier zur Verfügung stellen.
Sollte jemand von euch das Glück haben, die Beta-Firmware vor uns zu bekommen, dann ladet das Update herunter aber bevor ihr es ausführt, solltet ihr es auf der SD-Karte sichern und an uns senden.
Achtung: Solltet ihr euer P8 dringend brauchen und auch kein Ersatzgerät zur Verfügung haben, solltet ihr euch genau überlegen, ob ein Beta-Test das Richtige für euch ist, denn es können noch Fehler enthalten sein, die eine normale Nutzung erschweren.


 
 

Hier könnte Ihre Werbung stehen! :)

6 Kommentare

  1. Talla 30. November 2015
  2. Marco 30. November 2015
    • Talla 30. November 2015
  3. marwin 1. Dezember 2015
  4. Kempel 7. Dezember 2015
  5. Andreas 8. Dezember 2015

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.