Huawei Short NewsDie fleißigen Leser unseres Blogs – an dieser Stelle mal ein dickes DANKESCHÖN – wundern sich vielleicht schon langsam, wie ruhig es hier ist.

Nein, wir wurden nicht von HUAWEI in den Urlaub eingeladen und sonnen uns gerade irgendwo – schön wär’s. Es ist schlichtweg so, dass nach dem Jahresauftakt mit Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas, Mobile World Congress (MWC) in Barcelona und CeBIT in Hannover einfach eine erstaunliche Ruhe eingekehrt ist.

Etwas verwundert sind wir allerdings auch darüber, denn gerade die beim MWC vorgestellten Geräte – allen voran das MediaPad X1 – hatten schon für ein ordentliches Interesse gesorgt. Umso erstaunlicher ist es auch für uns, dass die Zeit bis zum offiziellen Verkaufsstart der Geräte in absoluter Ruhe verläuft.

Sucht man nach den neu vorgestellten HUAWEI Geräten, so wird einem bislang lediglich das HUAWEI Ascend G6 im Handel verfügbar, bzw. vorbestellbar angezeigt. Dieses wird derzeit z.B. ab 199 Euro bei Saturn angeboten. Die schwarze Variante des Ascend G6 ist bereits ab 31.03.2014 verfügbar. Wer gerne ein pinkes oder goldenes Modell des Ascend G6 möchte, muss noch bis Mai warten.

Doch nicht nur auf die neuen Modelle warten wir gespannt, auch das gespannte Warten auf das angekündigte Firmwareupdate für das HUAWEI Ascend P6 auf Android 4.4 KitKat hat leider immer noch kein Ende. Laut unseren Informationen kämpfte man zuletzt immer noch mit zu vielen Bugs in der Firmware, um diese als stabil genug freizugeben. Da HUAWEI seine Firmwares gerne am Ende eines Montas veröffentlicht, gibt es zwar  Spekulationen Hoffnung, dass es in China in diesen Tagen noch einen Release geben könnte. Aber hierfür konnten wir bislang noch keinerlei Anzeichen finden, die dies auch nur ansatzweise bestätigen. Gleichwohl hoffen wir weiterhin fleißig mit!

Bis es soweit ist, werden wir weiterhin versuchen die neuen Geräte – MediaPad X1 7.0, MediaPad M1 8.0, Ascend G6 bzw. P7mini und Talkband B1 – für einen Test zu bekommen.

Welches von den Geräten interessiert euch am meisten? Ich persönlich bin ja neugierig auf das Talkband.

 

Teilen:

Über den Autor

Avatar for Marco

Blogger – Freelancer – Lebemann – Spaßkanone

verheiratet, Familienvater, Sport-Fan, “Technik-Nööörd”, Social Media begeistert. (Fast) Immer gut drauf, witzig, nachdenklich, konstruktiv, neugierig, ironisch – gerne auch mal sarkastisch oder gar zynisch….!

6 Kommentar(e)

Neueste zuerst
nach Bewertung Neueste zuerst Älteste zuerst
Avatar for Marco
Wolfgang D.

Keine Infos zum Ascend Mate 2. Erst die große Vorstellung, um das Interesse zu wecken, dann Schweigen.

Huawei macht es einem leicht, die Geräte künftig nicht zu kaufen. Kein Support, keine Updates. Wiederverkaufswert sehr gering, sogar im Vergleich mit Windows Phones. So bekommt man keinesfalls mehr Marktanteile.

Avatar for Marco
Mario

MediaPad X1 7.0

Daraug bin ich gespannt wie ein flitzebogen, zumal ich mein 7" Lenovo dank Titanium zerschossen hab. ( Es bootet nicht mehr ) Kein Plan was da passiert ist.

MfG Mario

Avatar for Marco
Marcelo

Wann kommt das Mediapad x1 voraussichtlich?

Avatar for Marco
p6

Most of the phones released newly released has not been made available outside China and they have instead brought in the Xiaomi way of selling phones, which means like Xiaomi phones, the Huawei phones in future are going to be hard to obtain or will take ages to obtain before it gets outdated.

Avatar for Marco
Elgrifos

Ich frage mich, wann es wohl mal Neuigkeiten zum P7 gibt. Da ist es irgendwie ganz still, obwohl es wohl auch für April angekündigt ist. Also mich interessiert das P7 ganz stark 🙂

Avatar for Marco
Mohol

Mich interessiert das P7 mini am meisten. Alleine schon wegen der 8 GB Gerätespeicher. In LTE sehe ich für Wenig-Nutzer nur einen geringen Mehrwert zumal bis auf derzeit bei E+ dieser Dienst auch noch extra kostet.

Leider hat das G6 nur 4 GB speicher.

Mich erstaunt, dass es für das P7 mini im Gegensatz zum G6 anscheinend noch keinen bekannten Erscheinungstermin gibt.

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.