Mein letztes HUAWEI Watch GT 2 Firmware Update von November 2019 ist jetzt schon eine ganze Weile her. Allerdings gab es wohl auch im Dezember ein Update. Scheinbar – so auch eine Rückmeldung vom HUAWEI Service – aber nur für einige und nicht alle Nutzer.

Und auch das Update, welches ganz aktuell verteilt wird, ist bei mir noch nicht verfügbar. Das ist dahingehend etwas seltsam, da bisher die Updates für die Smartwatches – im Gegensatz zu den Updates bei Smartphones und Tablets – für alle Geräte gleichzeitig verfügbar waren.
Warum sich dies geändert hat, ist derzeit nicht bekannt.

Aber kommen wir zur neuesten HUAWEI Watch GT 2 Firmware.

LTN-B19 1.0.3.62

Released: January 2020
Note
1) Once the update package has been transferred to the wearable, it still needs to be installed for the update to be complete.
2) The wearable needs to have at least 20% battery to update.

New features
1) Adds more standby watch faces.
2) Adds customization for some watch faces.
3) Adds support for Croatian, Bulgarian, and Slovenian.

Watchfaces

Das Thema Watchfaces ist dabei wohl für die meisten das Interessanteste. Denn genau davon wünschen sich die Nutzer noch viel mehr. Wobei es hier inzwischen so ist, dass neue Watchfaces nicht mehr (ausschließlich) via neuer Firmware zur Verfügung gestellt werden. Inzwischen lohnt es sich auch immer mal zwischendurch einen Blick in die Health App unter Watchfaces bei seiner Watch GT oder Watch GT 2 zu werfen.
Dort werden in letzter Zeit immer wieder neue Watchfaces eingestellt und stehen dann zum Download auf die Smartwatch zur Verfügung.

Die im Changelog aufgeführten Standby Watchfaces sind die Anzeige, die ihr statt des schwarzen Bildschrims aktivieren könnt. Es wird euch dann also immer eine Anzeige auf dem Display dargestellt.
Einige mögen dies, da sie auf einer Uhr auch immer eine Anzeige haben möchten, andere haben lieber eine längere Akku-Laufzeit und setzen deshalb auf ein ausgeschaltetes Display, wenn man die Smartwatch nicht benötigt.

Watch GT 2 Firmware Verteilung

Wie eingangs schon erwähnt, hat die Verteilung des Updates schon begonnen. Auch in unserer HUAWEI Community auf Facebook gab es hierzu schon eine Rückmeldung (Danke Stefan!).

Bei mir hingegen wird die Firmwareaktualisierung (noch) nicht angezeigt. Hier ist dann jetzt wohl auch Geduld – ja, ich weiß, viele von euch tun sich damit schwer 😉 – gefragt.

Teilen:

Über den Autor

Marco

Blogger - Freelancer - Lebemann - Spaßkanone verheiratet, Familienvater, Sport-Fan, “Technik-Nööörd”, Social Media begeistert. (Fast) Immer gut drauf, witzig, nachdenklich, konstruktiv, neugierig, ironisch – gerne auch mal sarkastisch oder gar zynisch….!

29 Kommentare

  1. Avatar
    Olli veröffentlicht am

    Servus,

    wie komme ich denn am besten an die hfm oder hwt des WF “Resilient” ran? Mich stört die zweite Zeitzone (finde ich überflüssig). Möchte lieber an dieser Stelle das Datum haben.

    Gruß
    Olli

    • Avatar
      Beat veröffentlicht am

      Hallo zusammen
      Bei meiner gt 2 hat das GPS auf 10 km eine Abweichung von 2 km. Die Uhr gibt mir den Hinweis, dass das GPS veraltet ist. Die Firmensoftware ist auf dem neuesten Stand. Kennt jemand dieses Problem?
      Gruß Beat

  2. Avatar
    Alexander Kimmich veröffentlicht am

    Ich habe auch eine GT2 und die ist der Hammer. Die Akkulaufzeit ist mächtig gut. Mittlerweile schalte ich die Uhr Abends am Handgelenk aus und in der früh schalte ich das Ding wieder ein, damit habe ich die Akkulaufzeit auf 3 Wochen erhöht. Diese Uhr kann ich jedem empfehlen. Habe meine Uhr damals 229 euro bezahlt. Mittlerweile gibt es auf Amazon die neuere Version also die GT2e siehe https://amzn.to/34oeS2d für nur 169 euro und sieht sogar noch schicker aus finde ich!

Hinterlasse einen Kommentar