Huawei P Smart

HUAWEI P Smart – neue Features mit dem aktuellen Sicherheitsupdate

Auch das P Smart wird nicht vergessen, wenn es ums Thema Firmware Update geht. Aktuell wird die Version

HUAWEI P Smart – FIG-LX1 8.0.0.174(C432)

ausgerollt und neben den aktuellen Google Sicherheitspatches vom März 2019 sind auch ein paar neue Features mit an Bord.

Das Firmware Update kommt OTA, je nach Handy Vertrag kann man diesen auch via mobile Daten laden. (Lesetipp: Alles was man über HUAWEI Firmwares Updates wissen muss). Wir empfehlen grundsätzlich WLAN, weil es einfach stabiler ist. Sofern ihr eure Daten nicht via Cloud sichert, solltet ihr eine manuelle Datensicherungmit der ebenfalls HUAWEI eigenen Datensicherungsapp durchführen. 

CHANGELOG

Diese Aktualisierung fügt die Notfall-SOS-Funktionen hinzu und ist 405 MB groß.

[System]

  • Fügt die Notfall-SOS-Funktionen hinzu. Drücken Sie fünfmal hintereinander die EIN/AUS-Taste, um die Funktion zu aktivieren. Das Telefon sendet Ihren genauen Standort zusammen mit den Koordinaten (Längen- und Breitengrad) mehrere Male an Ihre Kontakte.
  • Fügt die 4-stellige und 6-stellige Entsperr-PIN-Optionen hinzu.
  • Aktualisiert bereits heruntergeladene Titel, um Ihre Vorlieben besser zu berücksichtigen.

[Kamera]

Der Bildschirm schaltet sich nicht aus, solange er ein Gesicht im Bildsucher erkennt.

[Sicherheit]

Integriert im März 2019 veröffentlichte Google-Sicherheitspatches für eine verbesserte Systemsicherheit.

Die Android Version bleibt bei 8 (Oreo) und auch bei der EMUI Version 8.0 hat sich nix geändert. Frühestens im nächsten Monat, also im Wonnemonat Mai, rechnen wir mit einem Update auf Android 9 (Pie). Bis dahin heißt es für euch Geduld haben. Das kennt ihr ja schon, auch bei diesem Update müsst ihr ein wenig Geduld haben, denn bei der Update Verteilung kann es sein, dass ihr nicht in der ersten Reihe steht.

Danke an Christian N. für diese wundervollen Screenshots. 😉

4 Kommentare

  1. derFLO 3. April 2019
  2. Matthias 4. April 2019
    • Marco 4. April 2019
  3. Tomy 4. April 2019

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.