HUAWEI Freebuds Studio

HUAWEI Freebuds Studio – OverEar Kopfhörer auf dem Weg

Wer letzten Donnerstag unserer #HDC2020 Livestream (in Spielfilmlänge….) aufmerksam geschaut hat, der hat die HUAWEI Freebuds Studio schon kurz entdeckt.
Denn „ungeschickt“ wie der Rainer manchmal ist (Zwinkersmiley) hat er da wohl eine falsche Folie gezeigt.

Inzwischen kein Geheimtipp mehr. Denn die neuesten Version der AI Life App verrät uns einmal mehr ein paar Geheimnisse über wohl bald anstehenden Hardware.

HUAWEI Freebuds Studio

Dabei dürften die HUAWEI Freebuds Studio wohl besonders interessant sein. Denn nachdem man im HUAWEI Audio Bereich erst zur #HDC2020 mit den Freebuds Pro und den Freelace Pro zwei neue Audio-Produkte präsentiert hat, geht man mit den Freebuds Studio wieder einen Schritt weiter.
Hier wagt man sich nun in den OverEar Wettbewerb. Dieser wird bisher von klanghaften Namen wie Bose, Sony & Co. dominiert.

Über die technischen Details liegen bisher keine Leaks vor. Aber nachdem man zuletzt bei den Freebuds Pro deutlich das Noice Cancelling verbessert hat, dürfte auch bei den Freebuds Studio damit zu rechnen sein.

Es ist wahrscheinlich, dass die Vorstellung dann im kommenden Monat im Rahmen des Launch-Events der HUAWEI Mate 40 Serie erfolgen wird.

HUAWEI FreeGo Speaker

Die HUAWEI FreeGo Speaker sind kein Leak. Sie tauchten bereits vor einigen Wochen, bzw. sogar Monaten, zum ersten Mal auf und sind just seit gestern auch offiziell auf dem Markt.

Uns liegt seitens der deutschen PR hierzu noch keine Pressemitteilung vor. Ob und wann die FreeGo Bluetooth Lautsprecher auch auf dem deutschen Markt erhältlich sind, bleibt aktuell also noch abzuwarten.

HUAWEI EyeWear II

Ebenfalls eine Fortsetzung gibt es offenbar beim „Brillen“-Programm. Hier hatte man im letzten Jahr die HUAWEI Gentle Monster vorgestellt. Sonnenbrillen, die via Bluetooth gekoppelt werden und mit denen dann eine Audio-Wiedergabe möglich ist. Ebenso natürlich auch Telefonie.

Beim Launch der HUAWEI P40 Serie zeigte man dann zwei neue Modellvarianten, die jedoch nie auf den Markt kamen.
Ob man diese nun unter der Bezeichnung EyeWear II startet oder ob man hier wirklich ein neues Produkt, neues Design oder auch eine Kooperation mit anderen Herstellern zeigt, bleibt ebenso abzuwarten.

Alles in allem präsentiert uns HUAWEI im zweiten Halbjahr 2020 auf jeden Fall vielfältige Hardware.

2 Kommentare

  1. Chr0405 14. September 2020

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.