Firmwareupdates1Während ich am Wochenende noch voller Begeisterung mit dem Test des HUAWEI Ascend Mate 7 beschäftigt war, tauchten zwei weitere Firmwares für das HUAWEI Ascend P7 in den Weiten des Internets auf. Es handelt sich dabei um die Firmware Versionen

  • Huawei Ascend P7-L10 V100R001C00B138SP01 Italy TIM
  • Huawei Ascend P7-L10 V100R001C00B138SP04 Jamaica DIGICEL

Beide Firmwares basieren weiterhin auf Android 4.4.2 und auch bei der Emotion UI Version hat sich nichts getan; es kommt weiterhin EmotionUI 2.3 zum Einsatz. Eine neuere Version von EMUI (so die offizielle Bezeichnung ab Version 3.0) wäre aber auch mehr als überraschend, da erst vor einer guten Woche die Entwickler-Firmwares von EMUI 3.0 für das Ascend P7 freigegeben wurden. Allerdings gibt es bis heute keine Entwickler Firmware für das internationale Modell Ascend P7-L10.

Wie dem auch sei, viel neues gibt es über die Firmwares nicht zu sagen. Wie auch schon bei den letzten Firmwares B135, B135SP02  und B135SP03 handelt es sich offensichtlich um regionale und an bestimmte Provider adressierte Firmwares, die selber keine neuen Funktionen enthalten. Es dürfte sich vor allem um Stabilitäts- und Performanceupdates halten.

Erste Rückmeldungen zu der neuen Version sind – wie auch schon bei den vorangegangenen Firmwares – überaus positiv. An der Phrase “Steigerung der Stabilität und Performance” scheint also tatsächlich etwas dran zu sein.

Wer die Firmwares ebenfalls testen möchte, kann sie hier herunterladen:

Download

Über Rückmeldungen zu den Firmwares, insbesondere Stabilität, Akkulaufzeit und Gesamtperformance freuen wir uns natürlich immer!

Teilen:

Über den Autor

Marco

Blogger - Freelancer - Lebemann - Spaßkanone verheiratet, Familienvater, Sport-Fan, “Technik-Nööörd”, Social Media begeistert. (Fast) Immer gut drauf, witzig, nachdenklich, konstruktiv, neugierig, ironisch – gerne auch mal sarkastisch oder gar zynisch….!

4 Kommentare

    • Marco
      Marco veröffentlicht am

      Es gibt in diesem Sinne kein “deutsches” P7. Es gibt lediglich ein “internationales” P7, welches die genaue Modellbezeichnung P7-L10 trägt.
      Folglich können grundsätzlich alle internationalen Firmwares für das P7-L10 auch auf diesem genutzt werden.

  1. David veröffentlicht am

    Danke für diese Info, aber wie sieht es mit der Downloadseite aus? Die sieht nicht sehr seriös aus und die Datei, die runtergeladen wird, installiert beim Starten erstmal alle möglichen Scheiß. Könnten ihr/könntest du das mal ausprobieren?

Hinterlasse einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Cookie Einstellungen

Bitte wähle eine Option. Du findest mehr Informationen über deine Wahl und die Folgen auf der Hilfe-Seite.

Wähle eine Option zum fortfahren

Deine Einstellung erfolgreich gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fort zu fahren musst du eine Wahl treffen. Unterhalb hast du eine Erklärung der unterschiedlichen Optionen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies, wie z.B. Tracking oder Analytics.
  • Akzeptiere nur unsere Cookies:
    Nur die Cookies, welche wir von unserer Seite aus senden.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies, außer denen, die technisch für den Betrieb der Seite notwendig sind.

Du kannst deine Cookie Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück