TWRP P6Das Huawei wirtschaftlich auf dem großen Markt der Smartphone- und Tablet-Hersteller angekommen ist, ist ja mittlerweile bekannt und durch Zahlen erwiesen. Erfreulich für die Community ist aber, dass wir hier auch immer öfter über neue Entwicklungen aus der Entwickler-Szene berichten können. Und das, obwohl es Huawei dieser Entwickler Community – Dank gesperrter Bootloader und nicht immer vorhandener Quellcodes – nicht immer leicht macht.

Und dennoch gibt es immer mehr. So erschien aktuell eine inoffizielle Version der beliebten Custom Recovery TWRP (Team Win Recovery Project).

Hierbei handelt es sich um eine erweitertes Recovery Menü, welches mit einer grafischen Oberfläche daherkommt und so einfach und komfortabel zu bedienen ist. Aktuell wird die Version auf Basis der offiziellen TWRP 2.6.3.0 angeboten. Über das Recovery lassen sich administrative Aufgaben anstossen, wie zum Beispiel ein Wipe (ausführliche Erläuterung), ein Backup, also eine Sicherung des Systems (ausführliche Erläuterung) oder natürlich auch die Installation von Custom ROMs oder anderen Modifizierungen über eine zip-Datei (ausführliche Erläuterung).

Mehr zum TWRP Recovery findet ihr wie immer bei unserem Partner Forum Handy-FAQ (zum Beitrag).

Was uns jetzt für das Ascend P6 noch fehlt, sind ein paar schöne Custom ROMs. Oder seid ihr mit der Original Firmware und Emotion UI absolut zufrieden mit eurem Ascend P6? Erst recht, wo Huawei bereits für Januar das Update auf Android 4.4 KitKat und Emotion UI 2.0 für das Acsend P6 angekündigt hat?

Schreibt uns eure Meinung!

 

Quelle: XDA Developers

Teilen:

Über den Autor

Marco

Blogger - Freelancer - Lebemann - Spaßkanone verheiratet, Familienvater, Sport-Fan, “Technik-Nööörd”, Social Media begeistert. (Fast) Immer gut drauf, witzig, nachdenklich, konstruktiv, neugierig, ironisch – gerne auch mal sarkastisch oder gar zynisch….!

6 Kommentare

  1. Marco
    Marco veröffentlicht am

    @schirello:
    Läuft denn der GEL genauso flüssig wie der Huawei Launcher mit EmUI? Leider gab es da bei anderen Huawei Geräten immer ein paar Performance-Einbußen.

  2. Avatar
    Tilman veröffentlicht am

    Ich benutze den Nova-launcher ebenfalls mit Xposed (wegen Lockscreen und transparenter Statusleiste und Navbar… 🙂
    Ich fände es aber klasse, CM11 in Zukunft installieren zu können 😉

  3. Avatar
    Marcel veröffentlicht am

    Gibt es irgendwo die Möglichkeit ein Stock Nandroid BackUp runterzuladen? ich habe ausversehen den internen Speicher geloescht und brauche in BackUp zum unbricken…

Hinterlasse einen Kommentar

Ich akzeptiere