EISA_P6Die European Imaging and Sound Association (EISA) hat Gewinner der diesjährigen EISA-Awards 2013-2014 vorgestellt.
Bei dem Verbund von über 50 verschiedenen Fachmagazinen aus rund 20 Ländern wird jedes Jahr durch die zuständigen Redakteure abgestimmt, welche Geräte in den verschiedenen Kategorien diesen Award verdient haben. Als Kriterien gelten dabei der Einsatz neuer Technologien, innovative Funktionen, Design, Ergonomie oder auch gutes Preis-Leistungs-Verhälnis.

Diese Auszeichnung, die unmittelbar vor der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin bekannt gegeben wird, wird auf dem Markt natürlich immer mit großem Interesse verfolgt. Natürlich ist hier der Zeitpunkt kurz vor der IFA für die Hersteller sehr interessant, um sich in den Medien zu positionieren und auch bei den Kosumenten noch einmal auf Interesse zu stoßen.

In der Kategoerie “European Consumer Smartphone 2013-2014” geht der Award in diesem Jahr an das Huawei Ascend P6. Die Jury hebt dabei hervor, dass das Acsned P6 “ein überraschend gut ausgestattetes Smartphone zu einem sehr attraktiven Preis” ist.

Damit wird einmal mehr unterstrichen, was wir bereits in unserem aktuellen Test zum Ascend P6 hervorgehoben haben: das Ascend P6 mag kein High-End Smartphone sein, spricht aber als Allrounder mit seinem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis den Konsumenten an.

Die Bewertung der EISA im Wortlaut:

“Mit einer Höhe von nur 6,18 mm und einem Gewicht von nur 120 Gramm ist das schlanke und schöne Ascend P6 eines der flachsten Smartphones der Welt. Die Vorderseite besteht fast komplett aus Glas; das 4,7 Zoll große Display hat eine Auflösung von 1280 x 720 Pixel und kann selbst mit Handschuhen bedient werden. Als Betriebssystem verwendet das Ascend P6 Android 4.2 auf dem Huawei-eigenen 1,5-GHz-Vierkern-Prozessor mit 2 GB RAM. Die rückwärtig angebrachte 8-Megapixel-Kamera hat eine Autofokus-Funktion und nimmt Videos in Full-HD-Auflösung auf, während die 5-Megapixel-Kamera auf der Vorderseite gut für Selbstporträts geeignet ist. Als willkommene Ergänzung zu Android verwendet das Ascend P6 Huaweis Benutzerschnittstelle namens „Emotion UI“, die unter anderem Panoramabilder und Gesichtserkennung bei ihren Fotofunktionen listet. Alles in allem ist das Ascend P6 ein überraschend gut ausgestattetes Smartphone zu einem sehr attraktiven Preis.”

 

Teilen:

Über den Autor

Marco

Blogger - Freelancer - Lebemann - Spaßkanone verheiratet, Familienvater, Sport-Fan, “Technik-Nööörd”, Social Media begeistert. (Fast) Immer gut drauf, witzig, nachdenklich, konstruktiv, neugierig, ironisch – gerne auch mal sarkastisch oder gar zynisch….!

Hinterlasse einen Kommentar

Ich akzeptiere