Update B584 und B585

Huawei P8 Lite – Firmware B584 und B585 verfügbar

Seit kurzem ist wieder ein neues Update für das Huawei P8 Lite verfügbar. Diesmal sogar mit der B584 und B585 für beide Versionen gleichzeitig. Ersten Berichten nach laufen Installation und Update problemlos.

Die Firmware B584 ist für das P8 Lite Dual SIM. Die B585 steht für das P8 Lite Single SIM zur Verfügung.

Changelog Firmware B584 und B585

Diese Aktualisierung behebt Kompatibilitätsprobleme, optimiert die Anrufleistung und verbessert die Systemsicherheit mithilfe von Google-Sicherheitspatches.

Hier könnte Ihre Werbung stehen! :)

[Fehlerbehebungen]
Das Problem, dass WhatsApp-Nachrichten nicht sofort empfangen werden, wurde behoben.
Die Kompatibilitätsprobleme mit Orange Cash wurden behoben.
Das Problem, dass einige Elemente der Benutzeroberfläche falsch angezeigt werden, wurde behoben.

[Optimierungen]
Die Anrufstabilität in verschiedenen Netzwerken wurde verbessert.
Die Gerätesicherheit wurde mithilfe von Sicherheitspatches von Google verbessert.

[Aktualisierungshinweise]
Bei dieser Aktualisierung werden keine persönlichen Daten gelöscht. Es wird jedoch trotzdem empfohlen, wichtige Daten vor der Aktualisierung zu sichern.

Huawei Backup
Huawei Backup
Preis: Kostenlos

Firmware Details

  • Gerät: Huawei P8 Lite
  • Model: ALE-L21
  • Android: 6.0 Marshmallow
  • EMUI: 4.0
  • Firmware: B584 und B585
  • Build Nummer: ALE-L21C432B584 und ALE-L21C432B585
  • Region: Europe
  • SIM: Dual SIM und Single SIM

Installation

Normale Methode

  1. Ladet euch die Update-Datei runter. Achtet darauf die richtige Datei für euer Gerät zu wählen. Anschließend entpackt die Zip bis eine UPDATE.APP vorliegt (z.B. mit 7zip am PC oder Keka am Mac).
  2. Erstellt auf der obersten Ebene der SD-Karte einen Ordner namens DLOAD
  3. Kopiert die UPDATE.APP anschließend in diesen Ordner
  4. Jetzt tippt ihr in der Telefonapp folgende Zeichenfolge: *#*#2846579#*#* ein. Es erscheint ein verstecktes Menü.
  5. Wechselt dort anschließend in Project Menu > Software Upgrade > SDCard Upgrade. Hier kann man jetzt das Update auswählen und ausführen.
  6. Nachdem der Updateprozess abgeschlossen ist, startet das Gerät neu. (Achtung der Updatevorgang kann eine längere Zeit in Anspruch nehmen. Also bitte etwas Zeit und Geduld mitbringen.)

Force Update Methode

  1. Ladet euch die Update-Datei runter. Achtet darauf die richtige Datei für euer Gerät zu wählen. Anschließend entpackt die Zip bis eine UPDATE.APP vorliegt (z.B. mit 7zip am PC oder Keka am Mac).
  2. Erstellt auf der obersten Ebene der SD-Karte einen Ordner namens DLOAD
  3. Kopiert die UPDATE.APP anschließend in diesen Ordner
  4. Stelle sicher, dass die Micro SD Karte mit dem „dload“-Ordner eingelegt ist, dann schalte dein P8 lite aus. Halte nun die VOLUME UP, die VOLUME DOWN Taste und den POWER Button gedrückt, bis ein Menü erscheint. Wechsle im Anschluss in den „Software Upgrade Mode“.
  5. Der Update Prozess startet und dein P8 lite startet danach selbständig neu.

Download Firmware B584 und B585

Hinweise

Der Download, die Installation und der Gebrauch der Firmware geschieht auf eigene Gefahr.
Der Autor und/oder huaweiblog.de übernimmt keine Haftung für die Funktionstüchtigkeit und Kompatibilität der Software.
Für evtl. Schäden an euren Geräten übernehmen wir keine Haftung.
Auch für die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gehaftet. Die Firmwareversion wurde von uns noch  nicht getestet.

 

Quelle: Carbon Tesla

Hier könnte Ihre Werbung stehen! :)

23 Kommentare

  1. Tino Klank 29. November 2016
  2. fuhre 29. November 2016
  3. Jona 29. November 2016
  4. PT 30. November 2016
    • Rainer 30. November 2016
      • PT 5. Dezember 2016
  5. Daniel 30. November 2016
  6. Raimund Rothlübbers 2. Dezember 2016
  7. marwin 7. Dezember 2016
    • marwin 10. Dezember 2016
  8. fuhre 9. Dezember 2016
    • Rainer 9. Dezember 2016
  9. Stefan 13. Dezember 2016
  10. Steven 14. Dezember 2016
  11. Robert 14. Dezember 2016
  12. Sasa 19. Dezember 2016
    • Steven 21. Dezember 2016
    • Testa1 28. Dezember 2016
  13. Testa1 28. Dezember 2016
  14. Spatz 31. März 2017

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.