HUAWEI P30 lite

HUAWEI P30 Lite bekommt Juli Sicherheitspatch

Ja, es ist Mitte September und gefühlt jedes andere Smartphone hat schon Googles September Sicherheitspatch, aber hey, sind wir doch mal froh, demütig und dankbar, dass überhaupt noch Updates kommen. Wie ich nämlich im Rahmen meines „Abgesangs“ mitbekommen habe (hier erstmal vielen vielen Dank für eure zahlreichen und vor allem tollen Kommentare!) nutzen viele von euch da draußen noch die letzten „funktionierenden“ Smartphones mit Google Diensten, solange es irgendwie möglich ist. HUAWEI könnte natürlich noch viel mehr Engagement in diese Geräte stecken (Stichwort Update Geschwindigkeit), allerdings muss man hier auch Bedenken, dass es sich um einen Konzern handelt, der am Ende des Tages auch seine Mitarbeiter*innen bezahlen muss.

Wie immer schwieriges Thema, deshalb kommen wir zu den Fakten, bzw. dazu warum ihr wohl hier seid und das hier lest.

Das Update ist 135 MB groß. Es bleibt bei Android 10 und EMUI 10. Wer noch mit EMUI 11 für das P30 lite rechnet (manche Medien hatten das ja kolportiert), den muss ich enttäuschen. Eine Übersicht der EMUI 11 Geräte findet ihr hier und da wird sich auch unseres Wissens nichts mehr ändern: *EMUI 11 Geräte – HUAWEI*

Hier könnte Ihre Werbung stehen! :)

Die vollständige Fimwarebezeichnung lautet folgendermaßen:

MAR-L21 10.0.0.491(C431E14R2P7)

Changelog

HUAWEI P30 Lite bekommt Juli Sicherheitspatch 1
Danke an Rainer für den Tipp und die Übersendung des Changelogs

CHANGELOG

[Liste der Änderungen]

Diese Aktualisierung verbessert die Systemsicherheit mithilfe von Sicherheitspatches

Das wars auch schon. Mehr ist in diesem Update nicht drin. Wenn euch dennoch was aufgefallen ist, dann teilt uns das doch in den Kommentaren mit.

ALLGEMEINE HINWEISE

Sobald ein Update ausgerollt ist, werden in den ersten 24 bis 48 Stunden nur ein Prozent der aktivierten Geräte versorgt. Dies dient dazu, dass zunächst die Geräte Check-ins beobachtet und auf Fehler geprüft werden können. Planmäßig werden Updates innerhalb eines Zeitraumes von ein bis zwei Wochen vorgenommen.
Eine Komplettversorgung aller infrage kommenden Geräte wird in Schritten von 25 % über 50 % bis hin zu 100 % durchgeführt. Das kann dann halt auch mal bis zu acht Wochen dauern.

Habt ihr das Update schon bekommen, habt ihr zu einem anderen Gerät ein Update bekommen? Ja!? Dann schickt uns doch bitte Screenshots, entweder per E-Mail, oder in unsere Facebook Community.

Achtet dabei bitte darauf, dass alle Details des Changelogs zu sehen sind. Dafür einfach mit dem kleinen Pfeil am rechten Rand den gesamten Text einblenden. Es dürfen, bei viel Text, auch gerne mehrere Bilder sein.

Ihr könnt den Screenshot auch noch nach der Installation des Updates machen. Dafür einfach noch einmal die Systemaktualisierung aufrufen und auf aktuelle Version tippen. Vielen lieben Dank! <3

Hier könnte Ihre Werbung stehen! :)

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.