Derzeit erhält das doch schon etwas ältere Huawei G7 hierzulande ein kleines Update. Die Firmware mit der Bezeichnung G7-L01C432B360 wird derzeit ausgerollt und ist ebenso als Full-Firmware verfügbar.

Auch wenn das System leider immer noch auf Android 5.1.1 und EMUI 3.1 basiert und demzufolge kein Marshmallow mit EMUI 4.x zum Einsatz kommt, sind die Änderungen doch recht umfangreich.

 

Changelog B360

[System]

Verbesserung der Systemsicherheit zum besseren Schutz Ihrer Daten

[Startbildschirm]

Feature hinzugefügt, welches das Ausblenden von Apps erlaubt, um diese privat zu halten

[Sperrbildschirm]

Feature für Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm hinzugefügt, welche es erlaubt diese auch im gesperrten Zustand zu lesen

[Kamera]

Zeitraffer-Funktion hinzugefügt, um Videos erstellen zu können von langsamen Veränderungen

[Galerie]

Mosaik- und Graffiti-Feature hinzugefügt, um Bilder noch innovativer bearbeiten zu können

Diese Aktualisierung beinhaltet:

  • Quardroot-Sicherheitspatches von Qualcomm
  • Entfernung des Huawei-Browsers im Rahmen des Webview-Fixes. Zuvor gespeicherte Lesezeichen werden automatisch zu Chrome importiert

huawei-g7-l01c432b360-update

 

G7 Firmware Update manuell durchführen

Um diese Firmware installieren zu können, ist es zwingend notwendig, vorher auf der C432B340 zu sein. Nutzer, die bereits die C432B350 installiert haben, müssen – auch für das automatische OTA – zwingend ein Downgrade auf die C432B340 ausführen.

Solltet ihr die Firmware selber installieren wollen, gilt: zunächst gründlich durchlesen und verstehen und danach handeln! Sollte es zu Problemen kommen, so schaut zunächst in unserer Huawei Facebook Gruppe vorbei, wo euch schnell geholfen wird.

Beachtet werden muss außerdem, dass sowohl das manuelle, als auch das OTA-Update nur mit originalem System, ohne Root und ohne Custom-Recovery funktioniert!

Backup / Datensicherung

Ein Backup vor der Installation sollte Pflicht sein. Zwar wird eigentlich kein Factory Reset durchgeführt, doch diese Sicherheit kann auf keinen Fall schaden.

[appbox googleplay com.huawei.KoBackup]

Download

G7-L01C432B340 Vollversion | Huaweiblog Server | Huawei Server
G7-L01C432B360 Vollversion | Huaweiblog ServerHiCloud Server

Hinweis: Solltet ihr Fragen zu Themen wie CUST, Branding oder Firmware im allgemeinen haben, so schaut einfach in unserem Firmware-Glossar vorbei.

Installation

  • Beide Huawei G7 Firmwarepakete herunterladen – nutzt hier am besten einen PC
  • Archiv 1 (B340) entpacken – auch am PC
  • Die entpackte Datei „update.app“ auf die SD Karte des G7 in den Ordner dload verschieben. Dieser muss sich auf der obersten Ebene der SD Karte befinden (ggf. selber erstellen)
  • Die Telefonapp öffnen und die Kombination * # * # 2846579 # * # * eingeben
  • Den Punkt „Software Upgrade“ auswählen und das SD Update starten
  • Nach dem Update startet das G7 neu und führt die übliche Optimierung durch – das kann ein paar Minuten dauern also Geduld haben
  • Nun Archiv 2 (B360) – Die heruntergeladene Datei „update.zip“ kopiere in den zu erstellenden/oder bereits erstellten „dload“ Ordner und diesen wiederum in das Root Verzeichnis (das ist die oberste Ebene) deiner Micro SD-Card (WICHTIG! DIE UPDATE.ZIP NICHT ENTPACKEN!!!).
  • Tippe in der Telefonapp folgende Zeichenfolge: *#*#2846579#*#* und wechsle anschließend ins „ProjectMenu“ -> „Software Upgrade“ -> „SDCard Upgrade“ und bestätige abschließend mit „OK“. Es startet der Update Prozess und im Anschluss daran startet dein G7 neu.

Hinweis: Solltet ihr noch auf der B340 sein, genügt es natürlich, nur die B360 zu flashen.

Disclaimer / Warnung

Wir konnten die Firmware und deren Installation nicht selbst testen!
Der Download, die Installation und der Gebrauch der manuell installierten Firmware geschieht dennoch auf eigene Gefahr. 
Wir übernehmen keinerlei Haftung für die Funktionstüchtigkeit und Kompatibilität der Software. 
Für Schäden an Computern und anderen Geräten übernehmen wir ebenfalls keine Haftung. 
Auch für die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gehaftet.

 

Übrigens: wenn ihr über alle Huawei-Themen stets informiert sein wollt, so abboniert doch unseren kostenlosen Newsletter oder schaut auf den Social-Media-Kanälen vorbei! => Huaweiblog.de Newsletter bestellen

Mit großem Dank an Steve für den Hinweis!

Teilen:

Über den Autor

Avatar

16 Jahre alt, Schüler, Smartphone-begeistert

67 Kommentare

  1. Avatar
    Adam veröffentlicht am

    Wie installiere ich dass denn jetzt? 🙁 bei mir bricht es immer sofort bei 0% ab(hab aktuell die b340)

    • Marco
      Marco veröffentlicht am

      Wie lautet denn die vollständige Build-Nummer Deiner B340 – G7-L01C432B340? Oder G7-L01C900B340?
      Hast Du die B360 entpackt oder – gem. Anleitung – im zip Format belassen?

  2. Avatar
    Eric veröffentlicht am

    Hallo, ich lese hier viel über geht nicht. Funktioniert nun ein Update oder nicht? Ich habe bei mir die Build Nummer G7-L01V100R001C00B263. Gibt es hier ein Update? Macht es Sinn? Ich danke euch und Gruss

    • Avatar
      Michael veröffentlicht am

      Habe das Update auf B340 gemacht, danach waren alle Apps und alle persönlichen Daten verschwunden. Das macht jedes Mal Freude, auch wenn ich bewußt nur wenige Daten dort ablege und niemals allein dort.
      Das Update auf B360 schlägt auch bei mir mit 25% fehl. Die angebotenen Links zu Alternativen (OTA etc.) funktionieren nicht mehr.
      Gibt es eigentlich Syslogs oder so was, damit man mal nachforschen kann?

  3. Avatar
    miro veröffentlicht am

    Hallo, hat vielleicht jemand noch ein funktionierendes B360 Update parat und kann es zum Downloaden anbieten? Huawei hat leider alle B360 entfernt, auch OTA wird nix mehr angeboten. und die hier platzierte 1,2GB ist scheinbar nicht vollständig da es bei 25% abbricht. Laut Info müsste es 2,51GB sein oder nur die delta mit ca 150MB…

    • Avatar
      Miro veröffentlicht am

      OK, habe aufgegeben, zum Glück. Denn im XDA Forum bin ich auf LineageOS 14.1 cherry gestoßen.
      Nun läuft bei mir auf dem G7 Android 7.1.2 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

Ich akzeptiere