Wenn man sein Huawei Handy vor unberechtigten Zugriff schützen will, dann stellt man eine Bildschirmsperre ein. Dies kann man unter EMUI mit mehreren Optionen verwirklichen. Bei meinem P9 habe ich anfangs vier Auswahlmöglichkeiten:

  • Keiner
  • Muster
  • PIN
  • Passwort

Mit den Optionen “PIN” und “Passwort” hat man zusätzlich die Möglichkeit, sofern es euer Gerät unterstützt, einen oder mehrere Fingerabdrücke zu hinterlegen, mit denen man sein Huawei Device entsperren kann. Kommen wir aber zum eigentlichen Problem. Mancher will, warum auch immer, die Displaysperre wieder deaktivieren. Dies ist aber durch einfache Auswahl in den Einstellungen unter “Bildschirmsperre & Kennwörter” -> “Passwort” nicht möglich, da die entsprechende Auswahl “Keiner” nicht mehr ausgewählt werden kann, wie ich es mal in meinem Video für euch veranschaulicht habe:

 

Wir haben nun die Lösung des Problems für euch. Der Dank geht an Michael Lange aus der Huawei Facebook Gruppe, der uns den entscheidenden Tipp dagelassen hat. Die Anleitung wurde auf Basis eines P9 mit der aktuellen Firmware B167 (Android 6 – Marshmallow / EMUI 4.1) erstellt.

Bildschirmsperre ausschalten / deaktivieren: so geht’s:

  1. Zuerst müsst ihr eure Bildschirmsperre auf “Muster” einstellen und eine “Sicherungs-PIN” festlegen.Bildschirmsperre deaktivieren - Anleitung - HuaweiBildschirmsperre deaktivieren - Anleitung - Huawei
  2. Anschließend wechselt ihr in den Sperrbildschirm (Aus-Knopf kurz betätigen)
  3. Kurz von unten nach oben übers Display streichen – Die Entsperrmuster-Abfrage erscheint
  4. Das Entsperr-Muster fünf mal FALSCH eingeben (mehr als drei Punkte miteinander verbinden!)Bildschirmsperre deaktivieren - Anleitung - Huawei
  5. 60 Sekunden warten
  6. “Sicherungs-PIN” unten rechts drückenBildschirmsperre deaktivieren - Anleitung - Huawei
  7. Sicherungs-PIN eingebenBildschirmsperre deaktivieren - Anleitung - Huawei
  8. Den “Zurück-Button” drückenBildschirmsperre deaktivieren - Anleitung - Huawei
  9. Freuen – Die aktuelle Bildschirmentsperrmethode ist “Keiner”Bildschirmsperre deaktivieren - Anleitung - Huawei

Wenn euch die Anleitung gefallen bzw. geholfen hat, dann würde ich mich freuen, wenn ihr diese auf eurem Facebook, Twitter oder Google Plus Account teilt. Ihr könnt sie auch via Whatsapp oder Email teilen. Nutzt einfach unsere Share-Buttons. Sharing is Caring! Danke.

Teilen:

Über den Autor

Rainer Fürst

Inhaber. Gründer. Blogger. technikaffin. fair. offen. kritisch. Vater von zwei wunderbaren Mädels. Kniekranker Läufer. Leidender 60er Fan. Unambitionierter Rennradfahrer. Früherer Fitness Boxer.

196 Kommentare

  1. Mara veröffentlicht am

    Bei mir steht das dort nicht mit dem sicherheitspin an der rechten seite steht bei mir ,,zurück” ich habe ein huawei p9 kann mir jemand helfen ?

  2. Jörg Eber veröffentlicht am

    Hallo Herr Fürst,
    vielen Dank für diese ausführliche Anleitung. Leider scheitert es bei unserem neuen Huawei mediapad m5 schon mit Schritt 1, weil nach meiner vorschnellen Pin-Eingabe jetzt keine weiteren Alternativen und auch kein “Muster” aufscheinen. Gibt es nicht bei Google eine Möglichkeit über “Smartphone suchen”?

  3. Lisa veröffentlicht am

    leider kam keine Aufforderung einen PIN anzulegen, weshalb ich jetzt nach 3 Tagen ohne einen PIN dastehe und nicht weiß wie ich das Problem lösen kann!?
    Vieleicht hat ja hier jemand eine Antwort.

    Grüße

    Lisa A.

  4. Thomas veröffentlicht am

    Bei mir kommt nach der Muster Eingabe auch keine Möglichkeit der Pin Eingabe,
    Mediapad M5 10,8 Android 8.0
    Vielen Dank

    Beste Grüße
    Thomas

  5. Mandy veröffentlicht am

    Hallo zusammen.
    Das scheint ja ein verbreitetes Problem zu sein.
    Wir haben ein honor 7c.
    Hat jemand von euch Hilfe?

  6. Christian Wurzer veröffentlicht am

    Was für eine Scheisse ist das denn, noch nicht mal ein Warnhinweis für die User, dass es mit einem anderen Gerät als dem explizit genannten durchaus schiefgehen kann. Zum Glück war mein Huawei Mate 10 pro nur für 10 Minuten komplett gesperrt!!
    Absolut leichtsinnig sowas !!!

    • Marco
      Marco veröffentlicht am

      Also die Anleitung erschien, gab es noch kein Mate 10 Pro. Ebenso steht im Beitrag, auf welcher Basis wir das verifizieren konnten. In diversen Kommentaren wurde dies für einige andere Geräte bestätigt, für manche wiederum nicht. Also ich sehe da jetzt keinen Grund mit Fäkalsprache Anschuldigungen zu erheben.
      Zumal beim Mate 10 Pro die Option die Bildschirmsperre wieder auszuschalten nicht mehr ausgegraut wird in den EInstellungen. Zumindest ist dies bei meinem Gerät – unserem Blog-Testgerät – so. Insofern ist diese Anleitung für das Mate 10 Pro – zumindest nach hießigem Kenntnisstand – überhaupt nicht geeignet, da entbehrlich.

      Was genau wolltest Du denn bei Dir testen?

  7. Sabine veröffentlicht am

    Huawei p20 lite: Ich habe nur die Möglichkeit “PIN” auszuwählen. Muster kann ich gar nicht auswählen. Mist! Ich bin die Ensperrerei echt leid. Andere Vorschläge?

  8. Roland Jung veröffentlicht am

    Hallo und Guten Tag, bei meinem Handy HUAWEI Tag L21 ( G3 ) hat mit Eurer Methode das Deaktivieren der Bildschirmsperre auch wunderbar funktioniert. Spitzenmäßig, dass Ihr mir damit helfen konntet. Ich danke Euch vielmals. Liebe Grüße Roland Jung, ein ewig Gestriger, was Computer in Ordnung bringen angeht.

    • Frank veröffentlicht am

      Hi,

      vielen Dank, bei mir hat’s geklappt (Honor 6 H60-L04 EMUI 4.0).
      Zwar ist die Option “Keiner” immer noch ausgegraut. Aber der Passwort Status ist “keiner”,
      so dass ich mein H6 wieder ohne PIN oder Muster entsperren kann.
      Vielen Dank (wie kommt man denn auf so eine Vorgehensweise 🙂 ).

      Gruss
      Frank

      • Marco

        Danke für die positive Rückmeldung!

        Wie man darauf kommt? WIr haben dem Rainer einfach ein Smartphone gegeben und ohne WLAN eingesperrt. Er durfte erst wieder raus, als er die Lösung hatte! 😉

Hinterlasse einen Kommentar

Ich akzeptiere