In der heutigen Zeit wechseln die meisten ihre Handys doch recht häufig. Doch leider muss man dabei immer daran denken, alle Daten auf das neue Smartphone zu übertragen. Früher hat man sich die wichtigsten Daten auf der Speicherkarte gesichert oder per Bluetooth einzeln übertragen. Doch so umständlich muss es doch gar nicht sein.

Die App Phone Clone

Huawei bietet neben der Datensicherungs-App noch eine weitere Möglichkeit, die Daten von einem Handy (momentan nur Android) per WLAN an ein zweites Handy zu übertragen. Diese App nennt sich Phone Clone.

Phone Clone
Phone Clone
Preis: Kostenlos

Verwendung

Mit der Phone Clone App können diverse Dateien und Apps von einem Gerät zu einem beliebigen zweiten Gerät übertragen werden. Die App muss auf beiden Geräten installiert und gestartet werden. Dabei entscheidet der Nutzer, welches Handy der “Sender” und welches der “Empfänger” ist. Nachdem sich der Nutzer entschieden hat, beginnen beide Handys die Umgebung zu scannen und müssen miteinander gekoppelt werden. Danach können die Daten selektiert werden, die übertragen werden sollen. Dabei kann der Nutzer folgendes auswählen:

  • Auswahl Phone Clone Optionen

    Phone Clone Auswahl

    Kontakte (SIM, Telefon und Google)

  • SMS/MMS
  • Anrufliste
  • Fotos und Bilder
  • Audio
  • Videos
  • Dokumente
  • Apps
  • Kalender
  • Notizen
  • Alarme
  • Belästigungsfilter
  • Managereinstellungen
  • Wetterdaten
  • Symbollayout

Zu einigen Geräten können nicht alle Daten übertragen werden. Diese können dann nicht ausgewählt werden. Hat der Nutzer seine Auswahl getroffen, kann die Übertragung starten. Die Daten werden gesendet und sind nach wenigen Minuten (je nachdem, wie viele Daten Übertragen werden sollen, kann es auch etwas länger dauern) auf dem Empfängerhandy verfügbar.

Testgeräte

Wir haben uns einige Geräte angeschaut und die Übertragung der Daten getestet. Die Übertragung hat bei allen von uns getesteten Geräten sehr gut funktioniert.

SenderEmpfängerDurchführungInfos
Huawei Mate SSamsung Galaxy S2i. O.Übertragung von Wecker und Kalender war nicht möglich
Huawei Mate SHuawei P6i. O.
Huawei P9Huawei P8i. O.
Honor 5XHuawei MediaPad M2 10i. O.

Fazit

Mit dieser, gerade mal 4 MB kleinen, App kann der Nutzer mit wenig Aufwand eine fast identische Kopie seines Handys erstellen. Im Zusammenspiel mit der Datensicherungs-App von Huawei könnte das ganze sogar noch optimiert werden und Einstellungen von Apps übertragen werden. Für Nutzer, die häufig ihr Smartphone wechseln, ist diese App sicherlich sehr nützlich. Aber auch alle anderen Nutzer können von dieser App nur profitieren. Das einzige, was mir aufgefallen ist, ist, dass das Empfängerhandy während der Übertragung sehr warm wird. Dennoch gibt es von mir eine klare Empfehlung.

Wir und Huawei brauchen eure Hilfe!

Teilt uns bitte in den Kommentaren mit, welche Kombinationen (Handy A zu Handy B) bei euch funktioniert haben.

9.4 Top
  • Handhabung 10
  • Funktionen 9
  • Design 8
  • Datenschutz 10
  • Preis 10
  • Nutzerbewertungen (26 Stimmen) 4.3
Teilen:

Über den Autor

Avatar

ü30, Familienvater mit Eigenheim, Softwaretester aus Leidenschaft, Technikbegeistert

26 Kommentare

  1. Avatar
    Jöer 1 veröffentlicht am

    das ist doch der größte scheiß, ich versuch seit gestern um 16:00 meine Daten von einem HTC mini one auf ein huawei P10 zu laden. habe nur noch das huawei mit simkarte ausgestattet. mien verkäufer sagt: folgen sie anweisung und laden Sie die App von phone clone v5.0.0 runter und laden sie die auf ihr altes handy. das geht nicht.scheine das alte handey wird nicht mehr erkannt. habe kein zeit alles peer hand neu zu schreiben wass soll das. bin langsam der so generft das ich das neu handy am liebsten vor der wand schmeisen möchte weder eine genau genaue anleitung im helf noch hilfe im laden. was soll das, warum kann ich nicht einfach die beiden überkabel oder bluetooth verbinden und die daten übertragen

  2. Avatar
    Achim aus B. veröffentlicht am

    Ich will nur alle Fotos vom Huawei P8 auf das Tablet Huawei Media Pad T3 clonen und das ging exakt.
    Ca. 2000 Bilder waren im Nu ( ca. 10 Minuten) transferiert- ohne Einbußen. Weitere Funktionen brauch ich nicht. Die Verbindungsherstellung über QR-Code und Scannen ist genial, läuft alles automatisch ab.

  3. Avatar
    Wolfgang veröffentlicht am

    Auch ich habe jetzt ein HUAWEI P10 lite und heute versucht, mit dem Phone Clone die Daten von meinem alten Handy (= Wiki Lenny, Android 4.4.2) zu übernehmen. Die Verbindung zwischen beiden Smartphones besteht, und es wird mir angezeigt, daß die Übertragung ca. 18 Minuten dauert. Aber es passiert NICHTS, und die Übertragungsgeschwindigkeit, die angezeit wird, steht bei 0,0 und bewegt sich nicht. Was kann ich tun? Kann mir irgendjemand hier helfen?

    • Marco
      Marco veröffentlicht am

      Hast Du auf beiden Geräten die identische Version von Phone Clone installiert?
      Starte mal beide Geräte erneut und wähle dann erst mal nur die Apps (ohne Daten) zur Übertragung aus.

  4. Avatar
    Conny veröffentlicht am

    Versuche jetzt seit 1 Stunde meine Daten vom p10light auf das mate 20 pro zu bekommen.
    Ständig bricht die Verbindung ab. Mit Phone clone…. Das nervt. Da steht deaktivieren sie mobile Daten…. Wenn man das macht, anders geht es sonst nicht weiter, puff, Verbindung weg….. Warummmmm..?

  5. Avatar
    Cornelia veröffentlicht am

    Versuche jetzt seit 1 Stunde meine Daten vom p10light auf das mate 20 pro zu bekommen.
    Ständig bricht die Verbindung ab. Mit Phone clone…. Das nervt. Da steht deaktivieren sie mobile Daten…. Wenn man das macht, anders geht es sonst nicht weiter, puff, Verbindung weg….. Warummmmm..?

    • Avatar
      Berit Engmann veröffentlicht am

      Hallo Cornelia,

      das klingt als wäre dein WLAN schwach/instabil. Wird es vielleicht gerade stark genutzt? Am besten versuchst du es noch einmal, zu einem günstigeren Zeitpunkt. Funktioniert es dann auch nicht kannst du immer noch eine klassiche Datensicherung machen und diese auf das neuen Gerät verschieben und wiederherstellen. Entweder gleich auf einem USB-Stick/externe Fetplatte + USB zu Typ C-Adapter. Oder du machst die Datensicherung auf deiner SD-Karte und überträgst sie dann über einen PC/Laptop auf das neuen Gerät. Die Datensicherung findest du im Huawei Ordner. Auf dem neuen Gerät solltest du vorab auch eine kleine Datensicherung machen. Diese kannst du dann wieder löschen. Sie dient nur dazu sicher zu sein, dass im neuen Gerät die entsprechenden Ordner angelegt sind.

Hinterlasse einen Kommentar

Ich akzeptiere