EMUI 3.0 - UpdateprogrammSeit Dezember läuft der Beta-Test für die Huawei Ascend P7 EMUI 3.0 Firmware. Alle, die nicht offiziell in den Genuss kamen und die Firmware als Beta-Tester laden konnten, hatten hier bei uns die Möglichkeit die Firmware manuell zu laden und zu testen. Das wurde von euch mehr als reichlich in Anspruch genommen. Die Kommentare zu den Erfahrungen mit der Firmware B602 und EMUI 3.0 sind fast ausschließlich sehr gut bis hin zu euphorisch. Auch wir konnten von EMUI 3.0 schon einige Eindrücke sammeln und sind begeistert von der runderneuerten Huawei UI.

Die Bugs (Fehler), die mit der Firmware auftreten, dürften nach unserer Einschätzung eher nachrangigen Charakter haben und durch Huawei, bzw. das EMUI Team zügig behoben werden. Grundsätzlich ist die Firmware bereits im jetzigen Beta-Status als absolut alltagstauglich anzusehen.

Die große Frage, die bislang noch offen war und über die auch wir nur spekulieren konnten, war:

Wann kommt die finale Firmware mit EMUI 3.0 für das P7?

Diese Frage dürfte nun endlich beantwortet sein!
Es ist eher ungewöhnlich, dass sich ein offizieller Account von Huawei deutlich zu einem Update äußert. Umso zuversichtlicher bin ich, dass wir es mit einem aktuellen Facebook-Statement (08.01.2014) nicht bloß mit einer „Hinhalte-Antwort“ zu tun haben, sondern mit einer verlässlichen Aussage.

EMUI 3.0 UpdateDiese Aussage deckt sich auch mit unseren Vermutungen, dass die Bugfixes doch relativ zügig erfolgen können. Auch wenn wir eher von Ende Januar ausgegangen sind; aber der Begriff „Mitte Januar“ ist ja durchaus flexibel zu interpretieren!

Wie dem auch sei, ziemlich sicher dürfte sein, dass alle Ascend P7 Nutzer noch im Laufe dieses Monats endlich die finale offizielle Version von EMUI 3.0 auf ihrem Smartphone genießen dürfen. Und ganz nebenbei hat die Updatevergangenheit bei Huawei ja auch gezeigt, dass es sich lohnen dürfte lieber zwei Wochen länger zu warten, als eine Firmware mit Fehlern zu bekommen.

Wie in den letzten Tagen aber schon häufiger geschrieben, gehe ich davon aus, dass Huawei hier doch einiges dazugelernt hat und sich solche Fauxpas wie in der Vergangenheit nicht mehr leisten wird. Wir gehen davon aus, dass das Firmwareupdate als OTA-Update erfolgt. Das heisst auch, dass nicht jeder sofort in den Genuß kommen wird. Und wie die Kommentare zeigen, wird vielleicht der ein oder andere auch vergeblich auf eine Update-Meldung warten.

Hier bleiben wir natürlich in gewohnter Manier am Ball und versuchen euch neben dem Update auch wieder die Vollversion anbieten zu können.

Ich jedenfalls freue mich – insbesondere nach den Erfahrungen mit der Firmware B602 – sehr auf die EMUI 3.0 Firmware für das Ascend P7!

 

Teilen:

Über den Autor

Avatar for Marco

Blogger - Freelancer - Lebemann - Spaßkanone verheiratet, Familienvater, Sport-Fan, “Technik-Nööörd”, Social Media begeistert. (Fast) Immer gut drauf, witzig, nachdenklich, konstruktiv, neugierig, ironisch – gerne auch mal sarkastisch oder gar zynisch….!

16 Kommentar(e)

Neueste zuerst
nach Bewertung Neueste zuerst Älteste zuerst
Avatar for Marco
Thomas

wo bleibt das update für das P6 was vorangekündigt war.ich finde das schade ....... da kauf man sich ein noch nicht mal altes handy und soll sich schon wieder ein neues kaufen...... wo liegt darin der sinn.

Avatar for Marco
Uwe-Karsten

Korrektur oben: von B608 auf B610

Avatar for Marco
Uwe-Karsten

Korrektur nicht OTG meine OTA

Avatar for Marco
Uwe-Karsten

...kaufte mir im Dezember das P7-L00 über amazon hat schon EMUI 3.0 mit B609 Firmware drauf ...läuft super.. jetzt über OTG B610 angeboten bekommen weiß aber nicht ob ich jetzt raufspielen soll vielleicht ist alles in chinesisch. Kann mir einer nen Tipp geben?

Avatar for Marco
Alarik

Hi, ich installiere eben das neue EMUI 3.0 Update. Würde mir heute angeboten. Ist die Firmware B609. Bin mal gespannt. Aber Huawei hat Wort gehalten. Will aber endlich mal Android 5.0 oder zumindest eine Info wann und ob es das für das P7 geben wird. Ansonsten muss ich mich nach einem anderen Gerät Ausschau halten. Lg.

Avatar for Marco
Tom

Gibt in diesem Sinne auch schon Infos zum Honor 6 (Emui 3.0 inkl. Android 5) ?

Avatar for Marco
Rainer

EMUI 3.0 soll auch Q1/2015 erscheinen. Zu Android 5.0 hält sich Huawei insgesamt sehr bedeckt. Internationale Updates sind hier frühestens im Q3/2015 zu erwarten.

Avatar for Marco
Pixelschubser

Hallo Marco, ich bin neuer stolzer Besitzer von dem P7 mini und sehr zufrieden damit. Dennoch würde mich natürlich interessieren, wie es da mit Updates aussieht (sowohl 4.4. als auch EMUI 3.0) - gibt's dazu irgendwelche Informationen?!

Avatar for Marco
Autor
Marco

@Pixelschubser:
Es gibt von EMUI doie Aussage, dass man nach und nach möglichst viele Geräte mit EMUI 3.0 ausstatten möchte. Was das jetzt für die einzelnen Geräte heißt, ist derzeit unmöglich zu sagen. Ich denke aber insgesamt schon, dass man auch das ein oder andere Gerät aus dem Jahr 2014 aus dem Mittelklasse Segment noch mit EMUI 3.0 versorgen wird. Das ist aber wirklich reine Spekulation und ich denke, dass es auch noch etwas dauern wird.

Avatar for Marco
Alex

Hallo Marco ,

An dir und alle mitarbeiter ein grosen herzliches danke fur alle arbeit und unterstuzung die ihr liefert.

Hatte schon fast vergessen das ich EMUI 3.0 als testversion drauf habe ... lauft ganz toll und habe keine probleme. Ist nur das problem das ich schon vorher hatte mit dem bluetooth im auto. Nicht mit dem P6 und KitKat , nicht mit dem P7 und KitKat funkioniert das. Aber gut ... da sind ja andere optionenen wie parrot oder so ...

Nur so weiter mit euren superblog!!

Avatar for Marco
Autor
Marco

@Alex:
D A N K E!
So etwas hören wir natürlich gerne! Wie im Artikel Jahresrückblich versprochen, werden wir natürlich auch in gewohnter Marnier unsere Arbeit hier fortsetzen, bzw. auch ausbauen.
EMUI 3.0 ist für mich DER Überraschungserfolg. Und eure Rückmeldungen bestätigen das.
Was die Bluetooth-Probleme betrifft, ist das leider scheinbar eine never ending story. Bei Recherchen finde ich in Automobil-Foren aber auch immer den Hinweis, dass es hier wohl oft auch an der FSE im Auto liegt. Bestätigen kann ich es leider nicht. Alles was ich mit Bluetooth koppel (Headsets, Speaker, AV-Receiver, etc.) funktioniert bei allen von mir getesteten Huawei Geräten tadellos. Es ist hier scheinbar wirklich "nur" das Problem mit FSE und Autoradios.

Avatar for Marco
Septimus

Marco, wird in dem Update der Berechtigungsmanager ebenfalls entfernt sein?

Avatar for Marco
Autor
Marco

Die finale Version liegt mir (wirklich!) nicht vor. Aber mit der offiziellen EMUI App "PM Plus", kann man unter EMUI 3.0 den Start- und Berechtigungsmanager wieder aktivieren. Diese sind dann unmittelbar über die Einstellungen verfügbar.
Mehr Infos findest Du in unserem Artikel zu der App: http://www.huaweiblog.de/news/huawei-bringt-berechtigungsmanager-in-emui-3-0-zurueck/

Avatar for Marco
Thomas

Wo bleibt EMUI 3.0 für das P6 ??????????????

Avatar for Marco
Autor
Marco

Wie alle Hersteller versorgt auch Huawei zunächst die aktuelleren Geräte mit aktualisierter Firmware.
Für das Ascend P6 gibt es bereits einige chinesische Developer Firmwares mit EMUI 3.0, die relativ gut laufen. Für die internationale Firmware müssen jedoch hier immer noch die Google Dienste integriert werden, was in der Vergangenheit auch immer mal zu Problemen führte.
Ich rechne - wie im Jahresrückblick bereits geschrieben - Ende Q1/Anfang Q2 mit einem EMUI 3.0 Update für das Ascend P6.

Kommentar hinzufügen

Diese E-Mail ist schon registriert. Bitte benutzen Sie Das Login-Formular oder geben Sie eine andere ein.

Sie haben nicht das korrekte Login oder Passwort eingegeben

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.