ARM_SoCIm Januar hatte Huawei verkündet, dass man die Entwicklung des hauseigenen HiSilicon Octacore Prozessor K3V3 abgeschlossen hat. Neben der aktuellen K3V2pro Quadcore CPU (Codename Kirin 910) hat Huawei jetzt einen weiteren SoC in der Pipeline.

Mit der Zweitkern CPU Kirin 610 hat man einen Ableger der Kirin 910 Quadcore Reihe entwickelt. Dieser vervollständigt das HiSilicon CPU Portfolio und ist voraussichtlich für Smartphones der Einsteigerklasse -Preissegment um die 100 EUR- gedacht.

Berichten zur Folge basiert der Kirin 610 auf der aktuellen Cortex-A9 Architektur und wird im 28nm Verfahren hergestellt. Die Taktrate wird bei 1,6 GHz und höher liegen. Gepaart mit einer ARM Mali-400 MP4 Grafikeinheit soll er für die meisten Anwendungen genügend Leistung bringen.

Als weiteres Interessantes Merkmal unterstützt der Kirin 610 Dualcore den 4G / LTE Netzstandard somit dürfen sich in Zukunft auch Nutzer von “Billig”-Smartphones über einen schnellen Internetzugang freuen.

via

Teilen:

Über den Autor

Freier Redakteur. Man of Action. Huawei-User. Blogger. Gründungsmitglied.

Hinterlasse einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Cookie Einstellungen

Bitte wähle eine Option. Du findest mehr Informationen über deine Wahl und die Folgen auf der Hilfe-Seite.

Wähle eine Option zum fortfahren

Deine Einstellung erfolgreich gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fort zu fahren musst du eine Wahl treffen. Unterhalb hast du eine Erklärung der unterschiedlichen Optionen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies, wie z.B. Tracking oder Analytics.
  • Akzeptiere nur unsere Cookies:
    Nur die Cookies, welche wir von unserer Seite aus senden.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies, außer denen, die technisch für den Betrieb der Seite notwendig sind.

Du kannst deine Cookie Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück