Huawei_MWC2014

MWC 2014 – Huawei Pressekonferenz [Live]

Einiges wurde bereits – wie gewöhnlich – geleakt, anderes verspricht noch Spannung!

Die Pressekonferenz von Huawei auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona. Ab 15 Uhr geht es los und wir werden euch hier in diesem Beitrag – sozusagen als eine Art „Live-Ticker“ – mit den neuesten Informationen, Produktbildern und technischen Details versorgen!
 UPDATE 24.02.2014
Die offiziellen Daten stehen inzwischen zur Verfügung! Ihr könnt euch alle Infos zum Ascend G6/P7 mini, MediaPad M1 8.0 und MediaPad X1 7.0 auf unseren Geräteseiten (Menüpunkt Handys/Tablets) anschauen!

Zusammenfassung
Huawei hat heute auf seiner Pressekonferenz den Huawei E5786  WiFI-Hotspot, das Huawei Ascend G6/P7mini, das MediaPad M1, das MediaPad X1 und das Talkband B1 vorgestellt.
Wir werden die neuen Geräte hier in den nächsten Tagen – wie ihr es gewohnt seid – ausführlich vorstellen. Natürlich werden wir ebenso versuchen schnellstmöglich Testgeräte zu erhalten, um euch die Geräte näher vorzustellen und unsere Eindrücke hierzu zu vermitteln!
 
Update Huawei TalkBand B1
Und hier die große Unbekannte: ein Smartband, eine Mischung aus Freisprecheinrichtung (Headset) und Fitness-Armabnd (Health-Tracker).
Technische Daten:

  • 1.4 “ OLED Display
  • IP57 Zertifizierung (wasser-/staubresistent)
  • Bluetooth 4.1 Headset
  • NFC
  • 7 Std. Sprechzeit / 2 Wochen Standby Zeit
  • USB-Charging
  • Preis 99 EUR

 
Update Huawei MediaPad X1
Huawei CEO Richard Yu ist auf der Bühne und präsentiert das MediaPad X1
Huawei_MediaPad_X1
Technische Daten:

  • HiSilicon Kirin 910 1.6/1.8 GHz Quad Core Prozessor
  • 7″ Full-HD (1920 x 1200 / 323 ppi) IPS Display
  • 13 MP Sony Exmor RS BSI Hauptkamera (FHD Aufnahme)
  • 5 MP Front Kamera
  • 2 GB RAM
  • 16 GB ROM (erweiterbar um bis zu 64 GB)
  • LTE Cat 4
  • 5.000 (!!!) mAh Akku /Reverse Charging
  • 239 Gramm
  • Preis 399 EUR

 
Update Huawei MediaPad M1
MediaPad_M1
Technische Daten:

Hier könnte Ihre Werbung stehen! :)
  • 1,6 GHz Quad Core Prozessor (Qualmcomm)
  • Aluminium Gehäuse
  • 1GB RAM
  • 8 GB ROM
  • 5 MP Hauptkamera
  • 4.800 mAh Akku
  • 8″ IPS HD Display (960 x 540 /245 ppi)
  • 329 Gramm
  • 7,9mm dünn
  • Dual Front Lautsprecher mit Huawei SWS (Super Wide Sound)
  • Preis 299 EURR

 
Update Huawei Ascend G6 (3G) / P7 mini (4G)

Ascend_P7_mini

Das Huawei Ascend G6 (3G Variante) wird laut ersten Informationen in Deutschland unter dem Namen Huawei Ascend P7 mini (4G Variante) erscheinen.
Technische Daten:

  • 1,2 GHz Quad-Core
  • 4,5″ TFT Display
  • 2.000 mAh Akku
  • 5 MP Frontkamera
  • 8 MP BSI Hauptkamera (mit Smile-&Voice-Activation)
  • LTE Cat 4
  • NFC
  • Preis 249 EUR

 
Update 15:30
Als erstes wurde der Huawei E5786 vorgestellt. Ein mobiler Hotspot, der laut Huawei mit LTE-Cat 6 der schnellste WiFi-Hotspot der Welt ist.
Aber jetzt wird es spannend: das Ascend G6 steht in den Startlöchern!
 
Update 15:13
Am Anfang der Pressekonferenz steht die Einleitung von Colin Giles, die offensichtlich der von der Cosnumer Electronics Show (CES) in Las Vegas von vor rund 1 1/2 Monaten entspricht.
Wir warten also weiter auf die Neuigkeiten (Produkte), die uns ja laut Huawei verblüffen sollen!
 
UPDATE 15:06
Erste Feststellung aus Barcelona: Pünktlichkeit ist es schon einmal nicht, womit Huawei uns heute verblüffen will! 😉
Was dürfen wir voraussichtlich erwarten?
Ziemlich sicher dürfte die Vorstellung des Huawei MediaPad M1 8.0 sein. Ebenso heißer Kandidat das Huawei Ascend D3. Und was hat es mit dem in letzter Zeit aufgetauchten Armband von Huawei auf sich? Ist es eine Art Smartwatch? Oder geht hier Huawei vielleicht einen ganz anderen Weg?
Seit mit uns dabei! In rund 30 Minuten geht es in Barcelona los!

Hier könnte Ihre Werbung stehen! :)
Tags:

14 Kommentare

  1. marwin 23. Februar 2014
  2. marwin 23. Februar 2014
  3. marwin 23. Februar 2014
    • Хуавей 23. Februar 2014
    • ?????? 23. Februar 2014
  4. kuartl 23. Februar 2014
    • Marco 24. Februar 2014
  5. Km 24. Februar 2014
    • Marco 25. Februar 2014
  6. Georg 4. März 2014
    • Marco 4. März 2014

Schreibe einen Kommentar

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.